Lade Login-Box.
Topthemen: Live-Ticker "Rock im Park"Mit Video: HöllentalbrückenSchlappentag

Boulevard

Obelix-Sprecher Charly Hübner mag Wildschwein

Er ist die Synchronstimme für Obelix: Charly Hübner findet aber eigentlich Asterix spannender.



Charly Hübner
Charly Hübner mag auch im echten Leben Wildschwein.   Foto: Ralf Hirschberger

Schauspieler Charly Hübner (46) spricht im neuen «Asterix»-Kinofilm den Obelix - und isst auch privat gern Wildschwein.

«Das hat einfach mit meiner Herkunft zu tun», sagte er dem Radiosender NDR 90,3. «Da, wo ich herkomme, wurde ein bis fünf Mal im Jahr Wildschwein gegrillt. Das ist normal.» Hübner stammt aus Mecklenburg-Vorpommern.

Der Trickfilm «Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks» kommt an diesem Donnerstag in die deutschen Kinos. Seine erste Begegnung mit Asterix und Obelix hatte der TV-Kommissar («Polizeiruf 110») als DDR-Kind bei einem Mitschüler mit West-Verwandtschaft. Da hätten die Hefte im Kinderzimmer und auf der Toilette gelegen. Hübner: «Ich kannte bis dahin nur die DDR-Comics wie die "Abrafaxe" und war sofort fasziniert von der Konstellation zwischen Asterix und Obelix.»

Dabei wäre er lieber Asterix gewesen. «Der Obelix war eigentlich der mir vom Gefühl her fremdere, aber ich musste ihn immer spielen, weil ich der große Kerl war und mein Bruder der zierliche Kleine. Seitdem habe ich die Rolle - bis heute.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 03. 2019
17:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Asterix Kinofilme Norddeutscher Rundfunk Obelix Polizeiruf Radiosender Schauspieler Trickfilme Wildschweine
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Asterix und Obelix

10.04.2019

Neuer Asterix: Spannung um die Tochter eines großen Helden

Was passiert im neuen Asterix-Band? Autor Jean-Yves Ferri verriet ein wenig vom Inhalt. » mehr

Marianne Sägebrecht

25.03.2019

Marianne Sägebrecht kocht gern Überlebenssuppen

Die Schauspielerin schwört auf ihre Suppe nach einem Grundrezept ihres Großvaters, der Gärtner und Schamane war. » mehr

Wilhelm Wieben

13.06.2019

Ehemaliger «Tagesschau»-Sprecher Wilhelm Wieben gestorben

Er gehörte einst zu den bekanntesten TV-Gesichtern Deutschlands: Wilhelm Wieben war mehr als ein Vierteljahrhundert lang Sprecher der «Tagesschau». Im Alter von 84 Jahren ist er gestorben. » mehr

90 Jahre «Tim und Struppi» - Herge

11.01.2019

90 Jahre «Tim und Struppi»

«Tim und Struppi» haben eine erstaunliche Karriere hinter sich. Seit Langem gibt es keine neuen Bände des Comic-Klassikers mehr. Der Beliebtheit des Duos hat das nicht geschadet. » mehr

Asterix

07.12.2018

Asterix seit 50 Jahren der Lieblingsfranzose der Deutschen

Asterix ist der kleine Gallier, der sich zusammen mit seinem dicken Freund Obelix regelmäßig mit den Römern prügelt. Seit einem halben Jahrhundert gibt es die Comic-Bände auch in Deutschland. Und in kaum einem anderen La... » mehr

Bjarne Mädel

11.12.2018

«Tatortreiniger» - Bjarne Mädel hätte gern weitergeputzt

Normalerweise könne er ganz gut zwischen privatem und gespieltem Leben unterscheiden, sagt Bjarne Mädel. Doch beim Tatortreiniger sei das anders. Den vermisse er jetzt schon wie einen realen Menschen - denn als Schotty h... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

121499141.jpg Weßling

Fotoshooting für den Jungbäuerinnenkalender 2020 | 19.06.2019 Weßling
» 8 Bilder ansehen

IndieMusik Festival 2019 Hof

In.Die.Musik-Festival | 15.06.2019 Hof
» 233 Bilder ansehen

14. Thonberglauf in Schauenstein

14. Thonberglauf in Schauenstein | 01.06.2019 Schauenstein
» 67 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 03. 2019
17:46 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".