Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Boulevard

Panzerknacker im Rathaus - Gold und Silber im Tresor

Jahrzehntelang schlummerten zwei Tresore im Lübecker Rathaus fast vergessen in der Ecke. Nun wurde der erste von professionellen Panzerknackern geöffnet, der zweite ist schwerer zu knacken. Ein Fund verrät viel über die Preisentwicklung.



Stadt Lübeck öffnet vergessene Tresore
Jan Lindenau (SPD), Bürgermeister von Lübeck, zeigt den Inhalt eines gerade geöffneten Tresors.   Foto: Christian Charisius

Silber- und Goldmünzen sowie Eintrittskarten zum Preis von 1,50 Deutsche Mark - das ist der Inhalt eines seit zwei Jahrzehnten unbeachteten Tresors im Lübecker Rathaus, den Sicherheitsexperten jetzt unter großem Medieninteresse geöffnet haben.

Bereits nach etwa 15 Minuten gab der kleinere von zwei Panzerschränken seinen Inhalt frei. Insgesamt wurden 30 silberne Thomas-Mann-Gedenkmünzen, eine goldene Gedenkmünze des Lübecker Senats und eine große Rolle Eintrittskarten für Rathausführungen zum Preis von 1,50 DM (0,77 Euro) entdeckt. Inzwischen kostet die Führung mit 4 Euro deutlich mehr.

Die «Panzerknacker» machten sich am Vormittag dann an den größeren Tresor, der als schwerer zu knacken galt. Für den letzten Tresor dieser Bauart habe er rund acht Stunden gebraucht, sagte der Sicherheitstechniker Sebastian Hahn. 

Über den Inhalt der Tresore war im Vorfeld viel spekuliert worden. «Ein paar Goldbarren, die uns bei der Sanierung des Haushalts helfen, wären natürlich nicht schlecht», scherzte Bürgermeister Jan Lindenau (SPD).

Archivdirektor Jan Lokers hoffte dagegen auf die fehlenden Seiten aus dem Goldenen Buch der Hansestadt Lübeck aus den Jahren 1933 bis 1945. «Die sind nach 1945 fein säuberlich herausgetrennt worden, seither sind sie verschollen.»

Er habe sich aus purer Neugier und wegen einer anstehenden Renovierung zu der spektakulären Aktion entschlossen, sagte Lindenau. «Es gibt noch zwei weitere ungeöffnete Tresore im Rathaus, auch die wollen wir öffnen lassen.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 08. 2019
12:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bauarten Dmark Euro Gold Goldbarren Goldmünzen SPD Sanierung und Renovierung Silber
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Hamburger Gängeviertel

25.06.2019

Künstler übernehmen Regie im Hamburger Gängeviertel

Zehn Jahre lang haben sich Künstler um ein Viertel mitten hin der Hamburger Altstadt gestritten. Jetzt hat der Hamburger Senat mit der Gängeviertel-Genossenschaft einen Erbbaurechtsvertrag über 75 Jahre beschlossen. » mehr

Hofer Filmtage

28.10.2018

«Goldpreis» für Film über Handy-Jugend

Der «Hofer Goldpreis» der Friedrich-Baur-Stiftung folgt auf den «Heinz-Badewitz-Preis» und wird für die beste Regieleistung bei einem ersten Langspielfilm verliehen.Gewonnen hat ihn die Autorenfilmerin Luzie Loose. » mehr

Staatsbibliothek Unter den Linden

01.11.2019

Staatsbibliothek unter den Linden ist saniert

Die Originale von Mozarts «Zauberflöte» oder Beethovens Neunter liegen hier. Nach langer Sanierung ist die Staatsbibliothek Berlin umfassend modernisiert. » mehr

Pinault-Museum in Paris

27.10.2019

Pinault-Museum: Modemilliardär gewährt erste Einblicke

Das neue Pariser Museum des französischen Milliardärs François Pinault wird erst im kommenden Sommer öffnen. Einen Eindruck vom zukünftigen Kunsttempel gab es aber schon. » mehr

Empire State Building

11.10.2019

Renoviertes Empire State Building öffnet

Das Empire State Building gehört zu den ältesten, höchsten und beliebtesten Wolkenkratzern New Yorks - aber die Konkurrenz wächst. Mit einer teuren Renovierung von Ausstellung und Aussichtsplattformen schlägt das Gebäude... » mehr

Beethovenhalle Bonn

02.09.2019

«Perle der 50er Jahre» - Bonn feiert ohne Beethovenhalle

Die Bonner Beethovenhalle sollte zum 250. Geburtstag ihres Namenspatrons in neuem Glanz strahlen. Das klappt nicht. In Beethovens Geburtsstadt erklingt die Musik andernorts: in Oper, Redoute oder der Telekom Arena, wo so... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lehrermedientag 2019 Hof

Lehrermedientag 2019 | 20.11.2019 Hof
» 58 Bilder ansehen

Susis Blaulichtparty Weißenstadt

Susis Blaulichtparty | 16.11.2019 Weißenstadt
» 47 Bilder ansehen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 Garmisch-Partenkirchen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 | 17.11.2019 Garmisch-Partenkirchen
» 29 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 08. 2019
12:56 Uhr



^