Lade Login-Box.
Topthemen: Fotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

Boulevard

Paulo Coelho von sozialen Netzwerken enttäuscht

Der brasilianische Autor beklagt einen Werteverlust in den sozialen Medien. Früher sei Silicon Valley ein Ort gewesen, an dem Menschen diskutiert hätten und befreundet gewesen seien. Heute ginge es nur noch um Geld.



Paulo Coelho
Der brasilianische Schriftsteller Paulo Coelho hält sich in sozialen Medien heute mehr zurück als früher.   Foto: Arne Dedert

Paulo Coelho, brasilianischer Bestseller-Autor, ist von der Digitalisierung und den sozialen Netzwerken sehr enttäuscht. «Die sogenannte Social Community hat sich in einen teuflischen Dämon verwandelt», sagte der 71-Jährige der Zeitung «Welt am Sonntag».

«In der digitalen Welt, die du über das Smartphone oder wie auch immer in dich aufnimmst, haben sie inzwischen ein komplett artifizielles Leben um dich herum kreiert.» Früher sei Silicon Valley ein Ort gewesen, an dem Menschen diskutiert hätten und befreundet gewesen seien. «Heute sind sie nur noch des Geldes wegen dort», sagte Coelho. In der Gier nach Geld hätten die Menschen dort ihre Kernwerte über Bord geworfen.

Insbesondere kritisierte Coelho die Rückkehrpläne des Internet-Konzerns Google nach China. «Ganz am Anfang hatte Google noch das Mantra «Don't be evil» («Sei nicht böse») - «eine Art digitaler Ehrenkodex». Vor acht Jahren habe sich das Unternehmen aus Protest gegen Zensur aus China zurückgezogen. Inzwischen entwickle es Blockade-Mechanismen für bestimmte Inhalte, um wieder auf diesen riesigen Markt zurückzukommen.

Trotz aller Kritik hält Coelho an seinem eigenen Facebook-Account mit 29 Millionen Fans fest. «Ich bin nicht mutig genug, um meine Accounts mit Millionen Fans und Followern zu löschen», räumte er ein - und fügte hinzu: «Aber: Ich poste schon länger nicht mehr so oft, wie ich das früher gemacht habe.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 09. 2018
14:15 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Dämonen Enttäuschung Facebook Freunde Google Paulo Coelho Silicon Valley Sozialbereich Soziale Netzwerke
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Asap Rocky

03.08.2019

Rapper Asap Rocky zurück in der Heimat

Die Freude ist dem US-Musiker ins Gesicht geschrieben, als er in Stockholm nach vier Wochen in Untersuchungshaft wieder auf freien Fuß gesetzt wird. Auf Instagram richtet er ein paar erleichterte Worte an seine Unterstüt... » mehr

Karel Gott und Frau

12.09.2019

Karel Gott an Leukämie erkrankt

Schocknachricht für seine Fans: Karel Gott, Sänger von Hits wie «Biene Maja» und «Lady Carneval», ist erneut an Krebs erkrankt. Erst im Juli hatte er mit Familie und Freunden seinen 80. Geburtstag gefeiert. » mehr

Woodstock

01.08.2019

Woodstock-Jubiläumsfestival zwei Wochen vor Beginn abgesagt

Das von Hunderttausenden Menschen besuchte Woodstock-Festival mit Musikstars wie Jimi Hendrix und Janis Joplin ist bis heute legendär. Zum 50. Jubiläum sollte es eine Neuauflage geben - doch die ist nun geplatzt. Für Fan... » mehr

Ausstellung "California Dreams" in der Bundeskunsthalle

11.09.2019

Vom Goldrausch zum Silicon Valley: Traumstadt San Francisco

San Francisco wurde auf verlassenen Schiffen gebaut - denn wer einmal hier angekommen war, wollte nicht mehr weg. Die US-Metropole ist eine Traumstadt. Eine Ausstellung in der Bundeskunsthalle zeichnet jedoch ein vielsch... » mehr

Alfonso Cuarón

28.02.2019

Alfonso Cuarón gönnt sich Pause von sozialen Medien

In den sozialen Netzwerken hat Alfonso Cuarón in den letzten Wochen und Monaten mit großem Einsatz tiefe Einblicke in seinen Oscar-Film «Roma» vermittelt. Jetzt aber beginnen für den mexikanischen Filmemacher die Ferien. » mehr

Ariana Grande

26.02.2019

Ariana Grande ist beliebteste Frau auf Instagram

Lange Zeit war Selena Gomez die beliebteste Frau auf Instagram. Jetzt hat Ariana Grande ein paar Follower mehr. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Auftakt für den Hofer Landbus Rehau

Startschuss für den Hofer Landbus | 17.09.2019 Rehau
» 10 Bilder ansehen

Black Base - Mens Night out

Black Base - Men's Night out | 15.09.2019 Hof
» 21 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Moskitos Essen

Selber Wölfe - Moskitos Essen 3:5 | 14.09.2019 Selb
» 27 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 09. 2018
14:15 Uhr



^