Lade Login-Box.
Corona Ticker zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Boulevard

Philipp Poisel immer noch ohne Smartphone unterwegs

Ein Leben ohne Smartphone können sich viele nicht mehr vorstellen. Der Sänger Philipp Poisel kann aber gut darauf verzichten. Aber wie lange noch?



Philipp Poisel
Philipp Poisel telefoniert (noch) mit einem normalen Handy vom Discounter.   Foto: Fabian Sommer

Singer-Songwriter Philipp Poisel («Wie soll ein Mensch das ertragen») ist froh, kein Smartphone zu haben. «Das tut mir gut. Ich bin dankbar, dass das noch geht», sagte Poisel der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart.

Er wolle diese Freiheit noch solange es gehe nutzen, bevor man vielleicht gar keine andere Wahl mehr habe. Bereits vor rund zwei Jahren hatte der Musiker der «Neuen Osnabrücker Zeitung» gesagt, dass er mit einem normalen Handy vom Discounter telefoniere.

Der 35-jährige Stuttgarter kann sich so besser auf seine eigenen Gedanken konzentrieren. Auf die Frage zur privaten Nutzung sozialer Medien sagte Poisel: «Ich bin einfach froh, dass ich es nicht habe.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 04. 2019
08:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Smartphones Social Media
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Musiklehrer

09.05.2020

Corona-Krise hat kreatives Potenzial freigesetzt

Die Coronavirus-Krise mit mehr Zeit zu Hause macht kreativ, wie viele Videos in sozialen Netzwerken beweisen. Und das merkt auch das Rekord-Institut Deutschland. Dort sind mehr Rekordversuche eingegangen - von Kampfsport... » mehr

Cecilie Hollberg

17.04.2020

«Eine Katastrophe» - Italiens Kulturwelt am Boden

Italien ist das Land mit den meisten Unesco-Welterbestätten. Doch wegen Covid-19 ist der gesamte Kulturbereich zum Erliegen gekommen. Die Schäden sind maximal. Die einen versuchen es nun mit virtuellen Besichtigungen, an... » mehr

Online-Nachrichtenangebot

25.03.2020

ZDF startet neues Online-Nachrichtenangebot

Die Corona-Krise hat den Alltag in Deutschland massiv verändert. Viele Menschen suchen Informationen, Einordnungen und Erklärungen - all das will die neue Online-Nachrichtenplattform des ZDF bieten. » mehr

Jessica Schwarz

15.02.2020

Jessica Schwarz ist gerne in sozialen Netzwerken unterwegs

Soziale Medien wirken auf manche abschreckend. Schauspielerin Jessica Schwarz hat mit ihnen kein Problem. Manchmal hält sie sich aber auch gerne raus. » mehr

Micky Beisenherz

31.01.2020

Micky Beisenherz talkt über Social-Media-Trends

Corona-Virus? Scheuer-Aussagen? «Tatort»-Kritik? Was auch immer in den Sozialen Medien hochkocht - in der neuen ntv-Sendung «#timeline» schaut sich Micky Beisenherz mit zwei Gästen die Trends genau an. Dabei wird es so s... » mehr

Barbara Sukowa

29.01.2020

Barbara Sukowa: Eigenwillige Fotos aus der New Yorker Subway

Barbara Sukowa hat ein Faible für die Serien-Fotografie. In der New Yorker U-Bahn hat sie Menschen mit dem immer gleichen Bildausschnitt abgelichtet. Körpersprache spielt dabei eine große Rolle. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Aktion am Grenzübergang Wildenau Wildenau

Aktion am Grenzübergang Wildenau | 23.05.2020 Wildenau
» 23 Bilder ansehen

DisTANZ in den Mai Fichtelgebirge

DisTANZ in den Mai | 03.05.2020 Fichtelgebirge
» 63 Bilder ansehen

IMG-20200518-WA0000

4. Bratwurstlauf 2020 |
» 17 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 04. 2019
08:09 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.