Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Boulevard

Prinz Harry äußert sich zur Kinderfrage

Der jüngste Spross der britischen Royals soll kein Einzelkind bleiben. Auf einen Stall von Geschwistern kann er aber nicht zählen.



Prinz Harry von Großbritannien
Prinz Harry möchte noch ein Kind in die Welt setzen.   Foto: Jacob King/PA

Prinz Harry (34) hat in einem von ihm selbst geführten Interview mit der Primatenforscherin Jane Goodall verraten, dass er ein Geschwisterchen für Sohn Archie plane - aber wohl auch nicht mehr.

Als er andeutete, noch einmal Nachwuchs haben zu wollen, unterbrach ihn Goodall (85), die das Verhalten von Schimpansen erforschte: «Nicht zu viele.» Daraufhin erklärte der prominente britische Royal-Angehörige: «Maximal zwei.»

Die Geburt Archies vor drei Monaten habe seine Sicht auf die Welt verändert, vor allem beim Thema Umweltschutz. «Ich habe schon immer gedacht: Dieser Platz ist geliehen. Wir sind so intelligent und hoch entwickelt, dass wir in der Lage sein sollten, der nächsten Generation einen besseren Ort zu hinterlassen.»

Das Gespräch, das in Windsor geführt wurde, ist Teil der September-Ausgabe des Modemagazins «Vogue». Harrys Ehefrau, Herzogin Meghan (37), wirkte dabei als Gast-Chefredakteurin mit. Die britische Zeitschrift kommt am Freitag in den Handel, einige Texte sind vorab online zu lesen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 07. 2019
14:07 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ehefrauen Familienplanung Herzöginnen Internet Interviews Jane Goodall Modemagazine Söhne Zeitschriften
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Robert und James Redford

20.10.2020

Robert Redford trauert um seinen Sohn James

Der Hollywood-Schauspieler (84) beklagt den Verlust seines Sohnes James (58). Die Familie bittet um ihre Privatsphäre in der Zeit der Trauer. » mehr

Harry und Meghan

24.07.2020

Harry und Meghan verklagen Paparazzi in Kalifornien

Schon in Großbritannien galt das Verhältnis von Prinz Harry und Herzogin Meghan zu den Boulevardmedien als äußerst angespannt. Jetzt fühlt sich das Paar auch in seiner neuen kalifornischen Heimat nicht mehr vor der Neugi... » mehr

Herzogin Meghan

25.11.2020

Herzogin Meghan: Habe Fehlgeburt erlitten

In einem sehr emotionalen Artikel beschreibt Herzogin Meghan ein schlimmes Erlebnis: Sie hat ein ungeborenes Kind verloren. Gesundheitsexperten loben die Offenheit - der Palast schweigt. » mehr

William & Kate

23.11.2020

William und Kate trauern um ihren Hund Lupo

Neun Jahre lang war der schwarze Cockerspaniel Lupo das Herz der royalen Familie. Jetzt ist das Tier gestorben. » mehr

Chiara Ferragni

01.10.2020

Chiara Ferragni wird zum zweiten Mal Mama

Die Familienplanung schreitet bei Chiara Ferragni voran. Die Mutter eines Sohnes ist erneut schwanger. » mehr

Robert Atzorn + Ehefrau

02.09.2020

Robert Atzorn: Seine Frau ist ihm das Wichtigste

Robert Atzorn und seine Frau Angelika Hartung sind seit über 40 Jahren verheiratet. Der 75-Jährige ist nach all der Zeit immer noch sehr glücklich. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unbekannter fährt Verkehrsschild um

Hof: Verkehrsschild umgefahren |
» 7 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 Selb

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 | 22.11.2020 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 07. 2019
14:07 Uhr



^