Lade Login-Box.
Corona Ticker
Topthemen: CoronavirusKommunalwahl 2020WohnzimmerkunstBlitzerwarnerHof-Galerie

Boulevard

Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow gestorben

Vielen TV-Zuschauern ist er aus der Fernsehserie «Dahoam is Dahoam» bekannt. Jetzt ist der Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow im Alter von nur 34 Jahren gestorben.



Ferdinand Schmidt-Modrow
Ferdinand Schmidt-Modrow wurde nur 34 Jahre alt.   Foto: Felix Hörhager/dpa

In der Rolle des Pfarrers Simon Brandl war er ein prägendes Gesicht in der Fernsehserie «Dahoam is Dahoam» - nun ist der Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow im Alter von nur 34 Jahren gestorben. Das bestätigte Reinhard Scolik, Fernsehdirektor des Bayerischen Rundfunks (BR), am Freitag in München.

Die Familie habe dies dem Sender mitgeteilt, sagte ein BR-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur. Todesursache sei Angaben der Familie zufolge eine «nicht erkannte Vorerkrankung» gewesen. Schmidt-Modrow sei am Mittwoch völlig unerwartet gestorben.

Der bayerische Schauspieler wirkte in zahlreichen Fernsehprojekten mit, unter anderem in der Telenovela «Sturm der Liebe» und dem TV-Film «Falsche Siebziger». In der Fernsehserie «Dahoam is Dahoam» verkörperte er den weltoffenen und modernen Pfarrer Simon Brandl. Außerdem war er in mehreren Kinofilmen zu sehen, unter anderem in «Die Welle» an der Seite von Jürgen Vogel und Frederick Lau.

Schmidt-Modrow wurde 1985 im bayerischen Aichach (Landkreis Aichach-Friedberg) geboren. Von 2006 bis 2010 besuchte er seiner Agentur zufolge die neue Münchner Schauspielschule. Für seine Rolle im Film «Beste Zeit» wurde er 2007 für den Förderpreis Deutscher Film in der Kategorie Bester Nachwuchsschauspieler nominiert.

«Mit seinem Facettenreichtum, seiner Sensibilität und seiner Energie hat er sich seine Rollen erobert und war auch menschlich ein Geschenk», sagte Bettina Ricklefs, Programmbereichsleiterin Spiel-Film-Serie des BR in einer Mitteilung. Sie sei vom Tod Schmidt-Modrows tief berührt und erschüttert.

Auch Landtagspräsidentin Ilse Aigner (CSU) drückte ihre Betroffenheit zum Tod des jungen Schauspielers aus. Die Nachricht habe bei ihr und den Mitarbeitern des Landtags große Bestürzung ausgelöst. «Es macht uns fassungslos, wenn ein junger Mensch so plötzlich von uns gehen muss», teilte sie mit. Er habe in verschiedenen Erklär-Videos für den Landtag mitgewirkt und Besuchern mit Charme und Witz die parlamentarischen Zusammenhänge nahegebracht.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 01. 2020
14:47 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bayerischer Rundfunk CSU Deutsche Presseagentur Deutscher Film Ferdinand Schmidt-Modrow Fernsehsendungen und -Serien Ilse Aigner Jürgen Vogel Landtage der deutschen Bundesländer Rundfunk
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Corinna Harfouch

19.02.2020

Corinna Harfouch wird Berliner «Tatort»-Kommissarin

Sie liebt das Nachtleben, er sitzt nackt am Laptop: Das Berliner Ermittlerteam ist für exaltiertes Privatleben und kleine Streitereien bekannt. Nun ist raus, wer Meret Becker als Kommissarin ablösen soll. » mehr

Miriam & Felix Neureuther

12.02.2020

Felix Neureuther verrät Namen seines zweiten Kindes

Vor wenigen Tagen sind Felix Neureuther und seine Frau Miriam Eltern eines Sohnes geworden. Der Neuankömmling hat einen kurzen Vornamen bekommen. Und Töchterchen Matilda ist auch ganz glücklich. » mehr

Joseph Vilsmaier

12.02.2020

Regisseur Joseph Vilsmaier mit 81 Jahren gestorben

«Der Sepp», so war Joseph Vilsmaier in der Münchner Filmbranche bekannt. Herzlich und ohne Umschweife ging er auf die Menschen zu. Ein Filmemacher ohne Attitüden. » mehr

Thomas Gottschalk

18.12.2019

Nach den Büchern die Promis - Gottschalk moderiert auf SWR3

Thomas Gottschalk hat ein neues Zuhause: Seit einiger Zeit lebt der Moderator in Baden-Baden. Künftig arbeitet er auch in der Kurstadt. Gottschalk wechselt zum Südwestrundfunk. » mehr

Thomas Gottschalk

09.12.2019

Gottschalks letzte Literatur-Show im BR

Maue Quoten, durchwachsene Kritiken: Gottschalks Literatursendung im Bayerischen Rundfunk galt nicht als der ganz große Wurf. Jetzt ist es nach nur vier Ausgaben auch schon wieder vorbei - und das hat nicht einmal etwas ... » mehr

Thomas Gottschalk

02.12.2019

Gottschalk gibt Sendungen beim Bayerischen Rundfunk auf

Gottschalk und der Bayerische Rundfunk, das war eine lange Liebesgeschichte. Jetzt gibt der Moderator seine Sendungen im BR-Fernsehen und auch im Radiosender Bayern 1 überraschend auf - und beide Seiten verwirren mit der... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Stichwahl%20Hof%20-%20Ergebnis-0401.jpg Hof

Stichwahlen in der Region | 29.03.2020 diverse
» 28 Bilder ansehen

Your-Stage-Festival 2020 in Hof

Your-Stage-Festival 2020 in Hof | 01.03.2020 Hof
» 115 Bilder ansehen

Workout in der Corona-Krise Lorenzreuth

Workout in der Corona-Krise | 26.03.2020 Lorenzreuth
» 10 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 01. 2020
14:47 Uhr



^