Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Boulevard

Thomas Gottschalk: Ich hatte verdammtes Glück

Karriere machen ist auch eine Sache des Timing. Dies weiß auch Thomas Gottschalk.



Thomas Gottschalk
Thomas Gottschalk spricht während eines Gespräches zu der ZDF-/3SAT-Sendung "Das Blaue Sofa" auf der 71. Frankfurter Buchmesse.   Foto: Kai-Uwe Wärner/dpa

TV-Entertainer Thomas Gottschalk ist froh, in den 80er Jahren Karriere gemacht zu haben. «Ich hatte das verdammte Glück in einer Zeit Fernsehen zu machen, wo ich geradezu alternativlos war», sagte der frühere «Wetten, dass..?»-Moderator am Freitag auf der Frankfurter Buchmesse.

Damals habe es nur wenige Programme und das Testbild gegeben. «Dass Menschen auf einem Smartphone Fernsehen gucken, wäre für mich gar nicht nachvollziehbar gewesen.»

Gottschalk (69) selbst ist nach wie vor im klassischen Fernsehen präsent: Am 26. Oktober zeigt er im ZDF «Gottschalks große 80er-Show». Für 2020 plant er eine einmalige Ausgabe eine Neuauflage der ZDF-Unterhaltungsshow «Wetten, dass..?». Er hatte die Samstagabendshow bis Dezember 2011 moderiert.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 10. 2019
11:25 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Buchmessen Fernsehen Frankfurter Buchmesse Thomas Gottschalk ZDF
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Frankfurter Buchmesse

20.10.2019

Frankfurter Buchmesse verzeichnet Besucherzuwachs

Bücher, Promis, Cosplayer - und dichtes Gedränge: Am Wochenende strömten zahlreiche Besucher auf die Frankfurter Buchmesse. Geboten wurde nicht nur Literatur, sondern auch ein sportlicher Sieg. » mehr

Sebastião Salgado

20.10.2019

Friedenspreis für Fotograf Sebastião Salgado

Seine Bilder zeugen von der Würde des Menschen und von der Verletzlichkeit des Planeten: Sebastião Salgado wird als erster Fotograf mit dem Friedenspreis ausgezeichnet. Der Brasilianer zeigt sich gerührt - und richtet ma... » mehr

Miku Sophie Kühmel

12.10.2019

ZDF-«aspekte»-Literaturpreis für Miku Sophie Kühmel

Miku Sophie Kühmels erster Roman «Kintsugi» hat viel Aufsehen erregt. Für ihn erhält sie auf der Frankfurter Buchmessesie den ZDF-«aspekte»-Literaturpreis. Das Werk ist aber auch noch für eine andere Auszeichnung nominie... » mehr

Denis Scheck

19.10.2019

Eine Million Euro als «Rückendeckung» für kleine Verlage

Auf der Frankfurter Buchmesse wurde zum ersten Mal der Deutsche Verlagspreis verliehen. Hauptgewinner gab es drei. » mehr

Jo Nesbø

18.10.2019

Jo Nesbø: Mit Krimi-Einnahmen gegen Analphabetismus

Jo Nesbø legt mit «Messer» seinen zwölften Harry-Hole-Roman vor. Der Norweger ist einer der erfolgreichsten Thriller-Autoren der Welt, liest aber selbst keine Krimis. Ein Interview über Hemingway und Bukowski, die Unzuve... » mehr

Doris Dörrie

18.10.2019

Doris Dörrie versinkt beim Schreiben in Erinnerungen

Bekannt wurde sie als Filmregisseurin, aber Doris Dörrie ist auch eine veritable Autorin. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Die Turbine leuchtet in Kulmbach Kulmbach

Kulmbacher Turbinenhaus | 16.11.2019 Kulmbach
» 17 Bilder ansehen

Susis Blaulichtparty Weißenstadt

Susis Blaulichtparty | 16.11.2019 Weißenstadt
» 47 Bilder ansehen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 Garmisch-Partenkirchen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 | 17.11.2019 Garmisch-Partenkirchen
» 29 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 10. 2019
11:25 Uhr



^