Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

Boulevard

Wolfgang Joop steht sozialen Medien kritisch gegenüber

Mit Facebook oder Instagram kann Wolfgang Joop nicht viel anfangen. Und auch zu Smartphone-Bildern hat der Designer eine ganz eigene Meinung.



Wolfgang Joop,
Wolfgang Joop in Wien, wo er als «Stilikone» ausgezeichnet wurde.   Foto: Hans Punz/APA

Modemacher Wolfgang Joop (73) kann sich nicht für soziale Medien wie Facebook und Co. begeistern. «Ich habe weder Facebook noch Instagram», sagte Joop der österreichischen Nachrichtenagentur APA.

Er könne dem «Austausch an Banalitäten» ebenso wenig abgewinnen wie der Tatsache, dass auf Smartphone-Bildern alle «in ein Format passen» müssen.

Joop ist am Freitag in Wien bei den «Vienna Awards for Fashion & Lifestyle» als «Stilikone» ausgezeichnet worden. Joop selbst sieht unter anderem die Sängerinnen Madonna und Debbie Harry als Ikonen. «Das sind emanzipierte Diven», sagte der Modeschöpfer.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 09. 2018
10:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Debbie Harry Facebook Wolfgang Joop
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bill Cosby

20.09.2018

Hausarrest und Fußfessel: Bill Cosby wartet auf Strafmaß

Monatelang hat Bill Cosby nach seinem Schuldspruch im goldenen Käfig ausgeharrt, nun soll seine Strafe verhängt werden. Wie in Zeitlupe wandelte sich der einst so geliebte TV-Papa in einen verurteilten Sexualstraftäter. ... » mehr

Til Schweiger

20.09.2018

Til Schweiger wünscht seinen Kindern: Spaß im Job

Der Job soll Spaß machen, meint Til Schweiger. Und gegen negative Kommentare im Internet hat der Schauspieler auch ein Mittel gefunden. » mehr

Eichhörnchenknoten

18.09.2018

Verknotete Eichhörnchen in Wisconsin gerettet

Es ging um Leben und Tod: Fünf Eichhörnchen hatten sich mit ihren Schwänzen ineinander verknotet. In einem Rehazentrum in Milwaukee konnten sie gerettet werden. » mehr

Henning Baum

13.09.2018

Henning Baum geht als «Der letzte Bulle» ins Kino

Der erste Kinofilm für den «letzten Bullen»: Henning Baum revitalisiert seine Paraderolle für die große Leinwand. » mehr

Tobias Veit

12.09.2018

Berliner Schaubühne muss Tournee in China abbrechen

Für die Berliner Schauspieler war es eine Überraschung, dass sie mit ihrem kritischen Stück «Volksfeind» überhaupt in China auftreten durften. Nach einem Eklat in Peking endet die Reise jedoch vorzeitig. » mehr

DSDS 2003

11.09.2018

«DSDS»-Wegbegleiter schreiben Botschaft für Daniel Küblböck

«Die sehr guten Clowns besitzen die Fähigkeit, ihre Tränen vor den Menschen zu verbergen»: Sieben «DSDS»-Kandidaten der ersten Stunde melden sich zu Wort - mit einem persönlichen Brief an den verschwundenen Daniel Kaiser... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Rehauer Sägewerk in Flammen

Rehauer Sägewerk in Flammen | 21.09.2018 Rehau
» 18 Bilder ansehen

Regnitzlosauer Open Air

Regnitzlosauer Open Air | 16.09.2018 Regnitzlosau
» 30 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Karls-Universität Prag 10:5

Selber Wölfe - Karls-Universität Prag 10:5 | 21.09.2018
» 29 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 09. 2018
10:33 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".