Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

Brennpunkte

Attacke auf Hamburger Wohnhaus von Vizekanzler Scholz

Mehr als zehn vermummte Angreifer zünden Reifen an und schmeißen Farbgläser auf ein Hamburger Mehrfamilienhaus, in dem auch der Bundesfinanzminister eine Wohnung hat. Es wird eigentlich besonders bewacht. Wie konnte das passieren?



Hamburger Wohnhaus von Minister Scholz beschädigt
Das Hamburger Wohnhaus von Bundesfinanzminister Olaf Scholz nach der Attacke. Foto. Bodo Marks   Foto: Bodo Marks

Eine Gruppe Vermummter hat das Hamburger Wohnhaus von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) attackiert.

Eine Gruppe von mindestens zehn Personen habe in der Nacht zunächst einen Autoreifen vor dem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Altona angezündet und danach mit schwarzer Farbe gefüllte Marmeladengläser gegen die Hauswand geworfen, teilt die Polizei mit. Die Täter seien geflüchtet. Der SPD-Politiker selbst wollte zu dem Zeitpunkt mit Kanzlerin Angela Merkel zum G20-Gipfel nach Argentinien fliegen und war nicht in der Wohnung. In seiner Berliner Dienstzeit nutzt der frühere Hamburger Bürgermeister zudem eine weitere Wohnung im nahe gelegenen Potsdam.

In Hamburg hatte eine zufällig vorbeifahrende Polizeistreife den brennenden Reifen entdeckt und gelöscht. Er lag neben einem Wachhäuschen der Hamburger Polizei - Scholz' Wohnhaus wird wegen seiner hohen Gefährdung bewacht, allerdings nur wenn er in der Hansestadt ist. Die Wohnung bewohnt der 60-Jährige gemeinsam mit Ehefrau Britta Ernst, die Bildungsministerin in Brandenburg ist. Möglicherweise wollten die Täter auch die Scheiben des Gebäudes einwerfen, da lose Pflastersteine gefunden wurden.

Ein Großaufgebot der Polizei suchte nach den Tätern, die aber unerkannt entkamen. Der Staatsschutz ermittelt nun wegen einer politischen Straftat. Ob der Anschlag im Zusammenhang mit dem beginnenden G20-Gipfel in Buenos Aires und den angekündigten Protesten steht, ist unklar.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 11. 2018
15:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Britta Ernst Bundesfinanzminister Bundeskanzlerin Angela Merkel G-20 Treffen Mehrfamilienhäuser Olaf Scholz Polizei SPD Wohnhäuser Wohnungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Olaf Scholz

06.06.2019

Bundesfinanzminister Scholz will Flüchtlingsmittel kürzen

Klimaschutz, mehr Geld für Hochschulen und Kampf gegen Antisemitismus: Bei ihrem Treffen in Berlin haben die Länderchefs einiges vor. Gibt es auch eine Lösung beim Konfliktthema Flüchtlingskosten? » mehr

Grundsteuer

20.04.2019

Grundsteuer-Streit: Scholz zeigt sich kompromissbereit

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat Kompromissbereitschaft im Streit um die Neuregelung der Grundsteuer signalisiert. » mehr

Grundsteuer

07.07.2019

Sachsen setzt auf eigenes Grundsteuer-Gesetz

Nach den Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts muss die Grundsteuer bis Jahresende neu geregelt sein. Sachsen will dabei neben Bayern seinen eigenen Weg gehen. » mehr

Grundsteuer

27.06.2019

Scholz: Grundsteuer wird für Immobilienbesitzer einfacher

Mit der Neuregelung der Grundsteuer kommen Erleichterungen für Wohnungs- und Hausbesitzer, verspricht Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD). » mehr

Kabinettssitzung

23.05.2019

Harte Fronten im Koalitionsstreit um Grundrente

Arbeitsminister Hubertus Heil hat sein Grundrenten-Konzept vorgelegt. Die Kritik aus der Union ist vernichtend. Es gibt aber auch ein kleines Kompromisssignal. » mehr

Rentenbescheid

05.02.2019

Knatsch ums Geld: Koalition von Milliardenloch kalt erwischt

Die große Koalition hat ein teures Projekt nach dem anderen auf den Weg gebracht, nun schwächelt die Konjunktur. Das bedeutet: weniger Steuereinnahmen. Besonders einen Bereich kann das hart treffen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Selber Wiesenfest - Montag Selb

Selber Wiesenfest: Montag | 15.07.2019 Selb
» 134 Bilder ansehen

Selb

Selber Wiesenfest: Samstag | 13.07.2019 Selb
» 138 Bilder ansehen

Volkstriathlon Kulmbach

Volkstriathlon Kulmbach | 14.07.2019 Kulmbach
» 86 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 11. 2018
15:28 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".