Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Brennpunkte

Deutsche geben der Bundesregierung kein gutes Zeugnis

Angela Merkel ist laut Umfrage das beliebteste Mitglied der Regierung. Eine weitere Amtszeit der Kanzlerin wünscht sich die Mehrheit der Bevölkerung trotzdem nicht.



Merkel und Scholz
Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) hinter Angela Merkel (CDU). Die Kanzlerin bleibt laut Umfrage das beliebteste Regierungsmitglied.   Foto: Ralf Hirschberger

Die Deutschen stellen der Bundesregierung zur Sommerpause ein durchwachsenes Zeugnis aus. In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid gaben die 1009 Befragten dem Kabinett für seine bisherigen Leistungen im Schnitt eine «4 plus» (3,8).

Die Note gut verteilten nur neun Prozent, «sehr gut» gab es gar nicht. 26 Prozent der Befragten ließen die Regierung in der für die «Bild am Sonntag» durchgeführten Umfrage durchfallen («mangelhaft» oder «ungenügend»).

Beliebtestes Regierungsmitglied bleibt Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sie bekommt für ihre Arbeit die größte Zustimmung (Note: 3,1). Besonders beliebt ist Merkel bei den 14- bis 29-Jährigen: Sie gaben ihr die Durchschnittsnote 2,8.

Eine Mehrheit von 56 Prozent der 14- bis 29-Jährigen fände es laut der Umfrage sogar gut, wenn die Kanzlerin über das Ende dieser Legislaturperiode hinaus im Amt bleiben würde. 44 Prozent fänden das nicht gut. In der Gesamtbevölkerung ist allerdings eine deutliche Mehrheit von 68 Prozent gegen eine weitere Amtszeit von Angela Merkel, nur 29 Prozent sind dafür, 3 Prozent machten keine Angabe.

Auf Platz zwei in der Kabinettsliste schafft es Außenminister Heiko Maas (SPD) mit einer Durchschnittsnote von ebenfalls 3,1. Auf Platz drei kommt Entwicklungsminister Gerd Müller als beliebtester CSU-Minister mit einer Durchschnittsnote von 3,2, Platz vier geht an Finanzminister Olaf Scholz (SPD) mit einer Note von 3,2. Familienministerin Franziska Giffey (SPD) kommt auf die Note 3,2 und auf Platz fünf. Die Reihung erfolgte mit Hilfe der Nachkommastellen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 06. 2019
13:55 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Außenminister Bundeskanzler der BRD Bundeskanzlerin Angela Merkel Finanzminister Franziska Giffey Gerd Müller Heiko Maas Kanzler Meinungsforschungsinstitute Olaf Scholz Regierungen und Regierungseinrichtungen Regierungseinrichtungen der Bundesrepublik Deutschland Regierungsmitglieder SPD TNS Emnid
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Dietmar Bartsch

27.11.2019

Merkel will mehr Verantwortung in der Nato

Kanzlerin Merkel nutzt die Generaldebatte im Bundestag für eine Art Regierungserklärung zur deutschen Außenpolitik. Nato, China, Iran, Syrien, Libyen - alles dabei. Zum Schluss widmet sie sich noch kurz einer ganz grunds... » mehr

Unterzeichnung des Koalitionsvertrages

20.10.2019

Koalitionsspitzen beraten über Halbzeitbilanz und Syrien

Welches Zwischenzeugnis stellt sich die GroKo aus? Das wird auch wichtig sein, wenn es darum geht, ob sich eine weitere Zusammenarbeit noch lohnt. Umfragen sind mies, auch aus der Wirtschaft kommt Kritik. » mehr

Regierungsmaschine

22.09.2019

Fünf deutsche Minister in vier Flugzeugen

Diese Woche sind fünf Kabinettsmitglieder in den USA. Drei Maschinen der Flugbereitschaft machen sich auf den Weg in Richtung Ostküste, nur die Umweltministerin fliegt Linie. Ein Grund für «Flugscham»? » mehr

Geywitz und Scholz

06.11.2019

Prominente Unterstützer für Scholz/Geywitz bei SPD-Chefsuche

Scholz/Geywitz oder Walter-Borjans/Esken? Mit offiziellen Wahlempfehlungen hält sich die SPD bei ihrer Chefsuche zurück - doch begründen namhafte Parteimitglieder, warum sie wem ihre Stimme geben. » mehr

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro

12.08.2019

Nach Förder-Stopp: Müller hält an Amazonasfonds fest

Die Politik von Brasiliens Präsident Bolsonaro ist ein Alptraum für Klimaschützer, denn das Weltklima braucht den Amazonas-Regenwald. Umweltministerin Schulze hat deswegen Fördergelder auf Eis gelegt - aber nicht die gan... » mehr

Pompeo trifft Holocaust-Überlebende

08.11.2019

Pompeo: Deutschland muss mit den USA für Freiheit kämpfen

Zoff zwischen den USA und Deutschland? Den gibt es seit Trumps Amtsantritt zu genüge. Aber nicht beim Besuch seines Außenministers Pompeo in Berlin. Er lobt Deutschland einerseits - und nimmt es andererseits auch in die ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Holiday%20on%20Ice-1507.jpg Hof

Holiday on Ice in Hof - Donnerstag | 06.12.2019 Hof
» 21 Bilder ansehen

Q11 MGF pres. Froh und Hacke! Schwingen 06.12.2019

Froh und hacke in Schwingen: Q11 MGF | 07.12.2019 Schwingen
» 65 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Lindau

Selber Wölfe - EV Lindau | 06.12.2019 Selb
» 31 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 06. 2019
13:55 Uhr



^