Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat

Brennpunkte

Hersteller müssen Döner-Spieße mit Salmonellen zurücknehmen

Produzenten von Dönerspießen müssen diese vom Markt nehmen, wenn sie bei Kontrollen Salmonellenbefall feststellen. Das hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof in Ansbach entschieden und damit die Klage eines Fleischspieß-Herstellers abgewiesen.



Döner
Dönerspieße drehen sich in einem Imbiss.   Foto: Sven Hoppe

Die Firma aus Schwaben wollte erreichen, dass sie ihre tiefgefrorenen Produkte nicht vernichten oder zurücknehmen muss, wenn darin Salmonellen gefunden werden. Die Begründung: Das Etikett enthalte den Hinweis, dass das Dönerfleisch vor dem Verzehr vollständig durchgegart werden muss. Denn das Durchgaren töte die Bakterien ab.

Außerdem würden die Spieße nicht an Endverbraucher geliefert, sondern nur an Restaurants, die mit der Zubereitung vertraut seien, argumentierte der Hersteller. Dem Unternehmen zufolge werden bei eigenen Stichproben bei einem bis drei Prozent der Spieße Salmonellen gefunden.

Die Lebensmittelaufsichtsbehörden waren dagegen der Meinung, dass die Produkte zurückgenommen werden müssen. In erster Instanz hatte das Verwaltungsgericht Augsburg der Firma im vergangenen Jahr recht gegeben.

Der Verwaltungsgerichtshof drehte den Spieß nun um: Aufgrund einer EU-Verordnung über mikrobiologische Kriterien für Lebensmittel müsse der Betrieb mit Salmonellen versetzte Chargen vom Markt nehmen, heißt es in dem am Freitag bekannt gegebenen Urteil. Das Unternehmen müsse dies außerdem in ihrem betriebseigenen Hygienekonzept sicherstellen. Gegen das Urteil ist noch Revision beim Bundesverwaltungsgericht in Leipzig möglich.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 02. 2019
13:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundesverwaltungsgericht Produktionsunternehmen und Zulieferer Salmonellen Verwaltungsgerichtshöfe
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Pkw-Zulassung

30.10.2018

Dieselkrise: Spitzentreffen zu Hardware-Nachrüstungen

Bei den geplanten Diesel-Nachrüstungen kann sich die Bundesregierung bisher nicht gegen die Autoindustrie durchsetzen. Nun soll es einen neuen Anlauf geben. An anderer Stelle kommt der Bund aber voran. » mehr

Bundeswehr: Kampfhubschrauber Tiger bleibt in Fritzlar am Boden

07.08.2019

Bundeswehr-Kampfhubschrauber Tiger bleibt vorerst am Boden

Erst zu spät ausgeliefert, dann oft nicht einsatzfähig, und jetzt darf er aus Sicherheitsgründen vorerst gar nicht fliegen: Der Kampfhubschrauber Tiger ist ein Problemfall für die Bundeswehr - und für den Hersteller Airb... » mehr

Tiny House

30.07.2019

Tiny House als XS-Eigenheim - Baustein gegen Wohnungsnot

Die Minihäuschen sind gefragt. Sie brauchen nur wenig Platz und könnten ein kleiner Baustein gegen Wohnungsnot werden. Spezielle Siedlungen sollen entstehen. Ein Hersteller aus Hamm kommt kaum hinterher. » mehr

Winfried Kretschmann

06.08.2019

Umwelthilfe beantragt Beugehaft gegen Kretschmann

Die Deutsche Umwelthilfe will, dass die Fahrverbote für alte Diesel-Autos in Stuttgart umgesetzt werden. Jetzt setzt sie prominente Vertreter der Landesregierung von Baden-Württemberg juristisch unter Druck. » mehr

Bundesverwaltungsgericht

04.07.2019

Urteil: Helmpflicht gilt auch für Sikh-Anhänger mit Turban

Ein Sikh möchte auf dem Motorrad aus religiösen Gründen Turban statt Helm tragen. Das darf er nicht, entschied das Bundesverwaltungsgericht. Noch besteht für den Mann aber eine kleine Chance, doch noch Religion und Motor... » mehr

Arzt

03.07.2019

BGH: Ärzte müssen sterbewillige Menschen nicht retten

Der Bundesgerichtshof hat ein Grundsatzurteil zur Sterbebegleitung getroffen: Ein Arzt ist nicht dazu verpflichtet, Patienten nach einem Suizidversuch das Leben zu retten. Zumindest, wenn die Entscheidung zum Sterben fre... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bauarbeiten an der Radarstation der Bundeswehr am Döbraberg

Bauarbeiten an der Radarstation der Bundeswehr am Döbraberg | 20.08.2019 Döbraberg
» 11 Bilder ansehen

SonneMondSterne Saalfeld

SonneMondSterne-Festival | 10.08.2019 Saalburg
» 122 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - Viktoria Kahl 2:0

SpVgg Bayern Hof - Viktoria Kahl 2:0 | 17.08.2019 Hof
» 120 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 02. 2019
13:30 Uhr



^