Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat

Brennpunkte

Hochschwangere in London erstochen - Baby in Lebensgefahr

Grauenhafte Tat im Großraum London: Dort wird eine hochschwangere Frau erstochen. Ärzte kämpfen verzweifelt um das Leben des Babys. Die Polizei meldet zwei Festnahmen.



Tatort
Ein Polizeiwagen vor dem Tatort.   Foto: Kirsty O'connor/PA Wire

Rettungskräfte haben in Großbritannien ein Baby auf die Welt geholt, dessen Mutter erstochen worden war. Das Kind kämpft in einem Krankenhaus um sein Leben, wie Scotland Yard der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Der Zustand sei «sehr kritisch».

Die 26-Jährige, die noch am Tatort - einem Haus im Großraum London - starb, war nach Angaben der Polizei im achten Monat schwanger.

Scotland Yard nahm zwei Männer im Alter von 29 und 37 Jahren unter Mordverdacht fest. Der 37-Jährige wurde inzwischen wieder freigelassen - gegen ihn wird den Angaben zufolge aber weiter ermittelt.

Die Bluttat geschah in der Nacht zum Samstag in Croyden. Die Schwangere habe mit zwei anderen Frauen und einem Hund zusammengelebt, berichteten Nachbarn. Das Tier soll während der Tat laut gebellt haben. Londons Bürgermeister Sadiq Khan schrieb im Kurznachrichtendienst Twitter, dass Gewalt gegen Frauen keinen Platz in der Hauptstadt habe. Solche Fälle zeigten das Ausmaß des Problems.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 06. 2019
15:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Frauen Gewalt Gewalt gegen Frauen Hauptstädte von Staaten und Teilregionen Mütter Polizei Probleme und Krisen Schwangere Scotland Yard Säuglinge und Kleinkinder Tatorte Twitter Verbrechen und Kriminalität
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Suchmannschaft

25.04.2019

Tod in der Höhle: Polizei geht von brutalem Verbrechen aus

Ein Deutscher soll auf Teneriffa seine getrennt lebende Frau und seinen kleinen Sohn zu Tode geprügelt haben. Nachbarn zufolge lebte der Mann abgeschottet auf der Insel. Die Opfer waren angereist. » mehr

Morales

16.07.2019

Bolivien beschließt Notfallplan gegen Frauenmorde

Boliviens Regierung will härter gegen Morde an Frauen vorgehen. Präsident Evo Morales veröffentlichte auf Twitter einen Katalog mit Maßnahmen, auf die sich ein Sonderkabinett geeinigt hatte. » mehr

Clauvino da Silva

05.08.2019

Drogenhändler wollte als Frau aus Gefängnis in Rio fliehen

73 Jahre hinter Gittern? Das erschien dem Brasilianer Clauvino da Silva dann doch als etwas lang. Und wäre es rein nach der Optik gegangen, wäre sein Fluchtplan möglicherweise aufgegangen. » mehr

Doppeldeckerbus in London

08.06.2019

Festnahmen nach Angriff auf Lesbisches Paar

Mehrere Jugendliche haben ein lesbisches Paar in einem Londoner Doppeldeckerbus krankenhausreif geschlagen. Die Gruppe soll zuvor die beiden Frauen mit homophoben Sprüchen beschimpft und verlangt haben, sich zu küssen. » mehr

Spurensuche

05.08.2019

Teenager wirft angeblich Kind aus dem 10. Stock

Ein Sechsjähriger fällt aus dem 10. Stock der Tate Modern in London. Ein 17-Jähriger soll ihn von dort oben hinuntergeworfen haben, vor den Augen vieler Museumsbesucher. Der Fall weckt Erinnerungen an die jüngsten tödlic... » mehr

Im Landeanflug

02.07.2019

Blinder Passagier stürzt aus Flugzeug in Londoner Garten

In der britischen Hauptstadt stürzt ein toter Mann aus einem Flugzeug in einen Garten. Fast gibt es am Boden ein weiteres Opfer. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Ramelow im Höllental

Ramelow im Höllental | 19.08.2019 Hölle
» 60 Bilder ansehen

SonneMondSterne Saalfeld

SonneMondSterne-Festival | 10.08.2019 Saalburg
» 122 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - Viktoria Kahl 2:0

SpVgg Bayern Hof - Viktoria Kahl 2:0 | 17.08.2019 Hof
» 120 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 06. 2019
15:22 Uhr



^