Lade Login-Box.
Topthemen: Fotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

Brennpunkte

Mann mit Wolfsmaske vergewaltigt Elfjährige in München

Ein Mann mit Wolfsmaske hat ein elfjähriges Mädchen in München nach Polizeiangaben vergewaltigt. Wie die Beamten mitteilten, griff der Mann das Kind am Dienstagnachmittag unvermittelt an, zerrte es in ein Gebüsch, riss ihm den Ranzen herunter und missbrauchte es sexuell.



Suche nach Hinweisen
Eine Polizistin sucht mithilfe eines Suchhundes in einem Waldstück nach Hinweisen.   Foto: Lino Mirgeler » zu den Bildern

Der Täter habe die Flucht ergriffen. Die Ermittlungsgruppe «Wolf» fahnde nach ihm. Es handele sich um «eine seltene, aber sehr schwerwiegende Tat», sagte Polizeisprecher Marcus da Gloria Martins.

Landläufig werde eine Tat wie die im Stadtteil Obergiesing als Vergewaltigung bezeichnet, erklärte da Gloria Martins. Juristisch handele es sich wegen des jungen Alters des Opfers um einen Fall schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern.

Das Mädchen habe sich nach der Tat seiner Mutter anvertraut, die die Polizei alarmierte, sagte Ignaz Raab, Leiter des Kommissariats 15 für Sexualdelikte. Es gebe keine Zweifel, dass die Schilderungen des Opfers zutreffend sind. Die leichten Verletzungen der Elfjährigen passten zum Tatort, außerdem seien Spuren gesichert worden. Zwei Passantinnen hätten die Tat gesehen und sich bei der Polizei gemeldet, berichtete Raab weiter. Sie hätten diese aber nicht als sexuellen Übergriff erkannt.

Am Tatort, der in der Nähe einer Grund- und einer Mittelschule liegt, sei die Polizei nun sichtbar präsent, sagte da Gloria Martins.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 06. 2019
14:31 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Kindesmissbrauch Mädchen Polizei Polizeisprecher Sexualdelikte Sexuelle Belästigung Sexueller Missbrauch Tatorte Verbrecher und Kriminelle Vergewaltigung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Schweres Sexualdelikt in Mülheim

07.07.2019

Gruppe von 12- bis 14-Jährigen unter Vergewaltigungsverdacht

Eine Frau wird in Mülheim in ein Gebüsch gezerrt und vergewaltigt. Die Polizei hat eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen im Visier - die jüngsten von ihnen können nicht vor Gericht gestellt werden. » mehr

Campingplatz

27.06.2019

Lügde-Prozess: Alle Angeklagten legen Geständnisse ab

Jahrelang sollen Kinder auf einem Campingplatz in Lügde bei Detmold sexuell missbraucht worden sein - hundertfach. Gegen ihre mutmaßlichen Peiniger startet nun der Prozess. Zu Beginn eine Überraschung: Alle Angeklagten l... » mehr

Tatort

08.07.2019

Nach schwerem Sexualdelikt in Mülheim - 14-Jähriger in Haft

Nach der Vergewaltigung einer jungen Frau in Mülheim an der Ruhr überprüft das Jugendamt die Familien der mutmaßlichen Täter. Zwei 12-Jährige und drei 14-Jährige sollen beteiligt gewesen sein. » mehr

Rainer Becker

03.04.2019

Immer mehr Kinder werden sexuell misshandelt

In Deutschland werden jedes Jahr Tausende Fälle von sexuellem Kindesmissbrauch registriert. Die Dunkelziffer ist hoch. Die akuten Folgen für die betroffenen Kinder sind schlimm, langfristig ist oft bis zu einem gewissen ... » mehr

Missbrauchsfall Lügde

24.05.2019

Bürgermeister von Lügde: Hunderte Hassmails und Drohanrufe

Das Ausmaß des massenhaften Kindesmissbrauchs auf einem Campingplatz im ostwestfälischen Lügde ist erschütternd. Dem Hauptverdächtigen werden 293 Fälle vorgeworfen. Der Bürgermeister von Lügde beklagt nun «ein Stigma». » mehr

Sechsjährige war vermisst

27.05.2019

Sechsjährige in Potsdam für 22 Stunden verschwunden

Was sich in Potsdam abgespielt hat, klingt wie der Alptraum vieler Eltern: Ein Mädchen verschwindet in einem Möbelhaus - und taucht 22 Stunden lang nicht wieder auf. Nun gibt es einen schweren Verdacht. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall bei Weißdorf: Auto stößt gegen Motorrad Weißdorf

B 289: Motorrad rast frontal in Gegenverkehr | 18.09.2019 Weißdorf
» 15 Bilder ansehen

Black Base - Mens Night out

Black Base - Men's Night out | 15.09.2019 Hof
» 21 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Moskitos Essen

Selber Wölfe - Moskitos Essen 3:5 | 14.09.2019 Selb
» 27 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 06. 2019
14:31 Uhr



^