Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Brennpunkte

Nachzählung in Istanbul zeigt Opposition vorne

In der türkischen Millionenmetropole Istanbul liegt bei der mit Spannung verfolgten Nachzählung von Stimmen aus der Kommunalwahl weiter die Opposition in Führung.



Ekrem Imamoglu
CHP-Bürgermeisterkandidat Ekrem Imamoglu (r) wird von Anhängern gefeiert.   Foto: Burhan Ozbilici/AP

Der Bürgermeisterkandidat der Mitte-Links-Partei CHP, Ekrem Imamoglu, sagte am Donnerstag, er führe mit rund 19.500 Stimmen vor dem Kandidaten der islamisch-konservativen Regierungspartei AKP von Präsident Recep Tayyip Erdogan, Ex-Ministerpräsident Binali Yildirim.

Yildirim hatte die Wahl um den wichtigsten Bürgermeisterposten des Landes am Sonntag um Haaresbreite verloren. Die AKP legte daraufhin Beschwerden ein und erreichte in mindestens 18 der 39 Bezirke Nachzählungen. Beide Kandidaten hatten nach der Wahl vorläufigen Ergebnissen zufolge zunächst nur rund 24.000 Stimmen auseinandergelegen. In Istanbul hatten mehr als acht Millionen Menschen gewählt.

Der stellvertretende AKP-Vorsitzende Ali Ihsan Yavuz machte am späten Nachmittag darauf aufmerksam, dass sich der Abstand der AKP zur CHP schon verringert habe: «Sie werden sehen, es werden sich noch ganz andere Zahlen ergeben.»

Die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu berichtete zunächst, die Hälfte der Nachzählungen sei beendet. Es ging bei den meisten um die Überprüfung der zuvor als ungültig bewerteten Stimmen. Allerdings entschied am Abend die Provinzwahlbehörde nach Medienberichten, dass nun in allen 39 Bezirken die ungültigen Stimmen erneut überprüft werden müssen.

Istanbul - größte Stadt des Landes und zentrale Schaltstelle der Wirtschaft - war lange AKP-regiert. Die Stimmung in der Stadt ist angespannt. Zeitungen berichteten von CHP-Abgeordneten, die auf Säcken voller Stimmzetteln schliefen, um sie zu «beschützen». Einige Analysten warnen vor Gewalt, sollte sich das Ergebnis umkehren. Angesichts der Konflikte hatte der Europarat am Donnerstag das Mandat seiner Wahlbeobachter verlängert.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 04. 2019
21:15 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Binali Yildirim Europarat Kommunalwahlen Millionenstädte Recep Tayyip Erdogan
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Abdullah Öcalan

21.06.2019

Mysteriöser Aufruf von PKK-Chef Öcalan an Kurden

Am Sonntag wird in der Millionenmetropole Istanbul die Wahl des Oberbürgermeisters wiederholt. Umfragen zufolge führt der Oppositionskandidat Ekrem Imamoglu vor dem AKP-Politiker Binali Yildirim. Nun sorgt ein Statment k... » mehr

Imamoglu-Anhänger

24.06.2019

Nach Istanbul-Wahl: Behörde bestätigt Sieg der Opposition

Nach dem Wahlsieg von Ekrem Imaoglu bei der Bürgermeisterwahl von Istanbul kommen aus Deutschland positive Reaktionen. Ein gutes Zeichen für die Türkei, loben Politiker. Aber nun müsse der Gewinner sein Amt auch ausüben ... » mehr

Ekrem Imamoglu

24.06.2019

Istanbul-Wahl wird zur krachende Ohrfeigen für Erdogan

Der bis vor wenigen Wochen unbekannte Lokalpolitiker Ekrem Imamoglu gewinnt die Bürgermeisterwahl in Istanbul - zum zweiten Mal innerhalb von drei Monaten. Und diesmal überraschend deutlich. Auch aus Deutschland gibt's G... » mehr

Wahlplakate

22.06.2019

Vor Istanbul-Wahl: Europarat fordert faire Bedingungen

Kurz vor der Wiederholung der Bürgermeisterwahl in Istanbul an diesem Sonntag fordert der Europarat die Einhaltung rechtsstaatlicher Prinzipien. » mehr

Erdogan

06.05.2019

Bürgermeisterwahl in Istanbul wird wiederholt

Nach wochenlangem Gezerre steht nun fest: Es gibt eine Neuwahl in Istanbul. Die Entscheidung ist ganz im Sinne von Präsident Erdogan. Der Türkei könnten unruhige Zeiten bevorstehen. » mehr

Ekrem Imamoglu

17.04.2019

Oppositionspolitiker zum Bürgermeister von Istanbul erklärt

Es ist eine Zäsur: Nach 25 Jahren erhält die Opposition das Bürgermeisteramt in Istanbul - zumindest vorerst. Denn: Die Wahlbehörde könnte dem neuen Chef im Rathaus das Mandat auch wieder aberkennen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lehrermedientag 2019 Hof

Lehrermedientag 2019 | 20.11.2019 Hof
» 58 Bilder ansehen

Susis Blaulichtparty Weißenstadt

Susis Blaulichtparty | 16.11.2019 Weißenstadt
» 47 Bilder ansehen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 Garmisch-Partenkirchen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 | 17.11.2019 Garmisch-Partenkirchen
» 29 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 04. 2019
21:15 Uhr



^