Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"BlitzerwarnerCoronavirus

Computer

Snapchat startet TV-Format «Shows» in Deutschland

Snapchat will nun auch in Deutschland mit einem TV-ähnlichen Format seine Reichweite steigern, das vor einem Jahr in den USA eingeführt wurde.



Snapchat
Im «Entdecken»-Bereich der Snapchat-App erscheinen künftig auch bei Usern in Deutschland die neuen «Shows».   Foto: Patrick Seeger

Im «Entdecken»-Bereich der Snapchat-App erscheinen künftig auch bei Usern in Deutschland die neuen «Shows». Diese Vertikal-Videos sind zwischen drei und sieben Minuten lang. Sie enthalten zum Teil animierte Grafiken und sind im Vergleich zu üblichen TV-Sendungen viel schneller geschnitten.

Zum Start des Formats in Deutschland sind neun Medienmarken mit dabei: Axel Springer mit «Bild Fußball», Brainpool TV («LUKE! Die Woche und ich»), Promiflash mit «Celebrity News», funk, Load Studios, Onefootball, Spiegel («Bento Mic Drop»), Tastemade und ze.tt aus der Zeit-Verlagsgruppe («Out Now!»).

«Shows» gehört zum Bereich «Discover» («Entdecken»), der im Januar 2015 vom Snapchat-Unternehmen Snap mit 18 Markenpartnern gestartet wurde. Inzwischen produzieren nach Angaben von Snap weltweit über 100 Medienpartner dort «Stories», die vor allem aus animierten Bildern und verlinkten Webseiten bestehen. Das TV-inspirierte Format «Shows» habe dazu beigetragen, die Reichweite der Smartphone-App erheblich auszubauen: Seit Anfang des Jahres habe sich die Sehdauer von «Shows» auf Snapchat weltweit mehr als verdreifacht.

In den USA produziert das Snapchat-Unternehmen inzwischen unter dem Titel «Snap Originals» sogar eigene «Shows». In Deutschland wird Snap als Produzent aber nicht aktiv, sondern überlässt die Rolle Medienhäusern und Produktionsfirmen. «Wir sind gespannt, wie die junge Snapchat-Zielgruppe auf die Show reagieren wird.», sagte Mark Heywinkel, stellvertretender Redaktionsleiter von ze.tt. Der Online-Jugendkanal der Zeit-Verlagsgruppe präsentiert auf Snapchat die Videoserie «Out Now!». Darin erzählen junge Menschen von ihrem Coming-out und wie es ihr Leben verändert hat.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 11. 2018
14:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Axel Caesar Springer Brainpool Shows Snapchat
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Snapchat

23.04.2020

Snap will sich 750 Millionen Dollar über Schuldscheine holen

Die Macher der Foto-App Snapchat wollen sich mitten in der Corona-Krise über Schuldscheine 750 Millionen Dollar (695 Mio Euro) frisches Geld am Markt besorgen. » mehr

Snapchat

22.04.2020

Snapchat will Werbedollar mit jungen Nutzern anlocken

Snapchat hofft, mit seiner jungen Nutzerschaft gut durch die Corona-Krise zu kommen. Gerade wenn die Werbekunden jeden Dollar zwei Mal umdrehten, biete man den Zugang zu «Konsumenten der Zukunft». Erst einmal schreibt di... » mehr

Google

25.06.2020

Google kauft erstmals Inhalte bei Zeitungsverlagen ein

Wenn Inhalte von Verlagen bei Google News oder in der Google Suche auftauchen, bezahlt der Internet-Konzern bislang mit dem Traffic, der auf die Verlagsseiten geleitet wird. Künftig wird Google für umfangreichere Inhalte... » mehr

Innovationskonferenz DLD

20.01.2020

Snapchat-Gründer: «Ich liebe TikTok»

Snapchat wuchs einst so schnell, dass Experten schon die Dominanz von Facebook in Gefahr sahen. Doch dann nahm das Online-Netzwerk den Aufsteiger den Wind aus den Segeln. Snapchat-Gründer Evan Spiegel sieht inzwischen ab... » mehr

Rundfunk oder nicht?

26.09.2019

Gericht: «Bild»-Livestream benötigt Rundfunk-Zulassung

Das Berliner Verwaltungsgericht hat die Livestream-Angebote der «Bild»-Zeitung als zulassungspflichtigen Rundfunk eingestuft. Das geht aus einem Urteil hervor, wie ein Sprecher des Gerichts erläuterte. «Die Kammer hat we... » mehr

EuGH Luxemburg

12.09.2019

EuGH kippt deutsches Leistungsschutzrecht für Verlage

Die Bundesregierung hat das nationale Leistungsschutzrecht für Presseverlage 2013 nicht vorab der EU-Kommission vorgelegt. Das war ein Fehler, der das Gesetz unwirksam macht. Inzwischen gibt es einen neuen europäischen R... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Konzert Wildes Holz beim Forum Naila Naila

Wildes Holz beim Forum Naila | 20.09.2020 Naila
» 28 Bilder ansehen

Ein Abend unter Freunden - Alte Filzfabrik Hof

Ein Abend unter Freunden - Alte Filzfabrik | 29.08.2020 Hof
» 35 Bilder ansehen

FC Trogen - SG Regnitzlosau Trogen

FC Trogen - SG Regnitzlosau |
» 62 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 11. 2018
14:37 Uhr



^