Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

Computer

Drahtzieher nach weltweitem Online-Betrug vor Gericht

Nach Zerschlagen des weltweiten Online-Betrugsnetzes «Avalanche» mit geschätzten Schäden von mehreren hundert Millionen Euro wird mehr als einem Dutzend Drahtzieher der Prozess gemacht.



Phishing
Das «Avalanche»-Netzwerk verschaffte sich durch sogenannte Phishing-Attacken Zugriff auf Bankkonten.   Foto: Monika Skolimowska

Diese sollen für den Einsatz der Schadsoftware «GozNym» verantwortlich gewesen sein, die nur eine von mehreren eingesetzten Techniken zum Plündern fremder Bankkonten war, teilte die europäische Polizeibehörde Europol in Den Haag mit.

Gemeinsame Ermittlungen in 40 Ländern in- und außerhalb Europas hatten Ende 2016 zur Zerschlagung des «Avalanche»-Netzwerks geführt, das sich vor allem mit sogenannten Phishing-Attacken Zugriff auf Bankkonten nichtsahnender Computernutzer verschaffte. In Deutschland waren Cybercrime-Spezialisten der Staatsanwaltschaft Verden und der Zentralen Kriminalinspektion Lüneburg an den Ermittlungen beteiligt. Das «Avalanche»-Netzwerk bot seine Expertise nach Europol-Angaben rund 200 Cyberkriminellen an, die rund 20 verschiedene Schadsoftware-Attacken starteten.

Während im außereuropäischen Ausland besonders «GozNym» immense Schäden angerichtet hat, waren deutsche Opfer vor allem durch die Schadsoftware «URLzone» betroffen, berichtete die Polizei in Lüneburg am Donnerstag.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 05. 2019
16:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Cyberkriminelle Europol Polizei Polizeibehörden Staatsanwaltschaft
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Cybercrime

11.10.2018

BSI sieht neue Geschäftsmodelle von Cyberkriminellen

Diebstahl, Erpressung, Zerstörung von Eigentum: All das kann einem auch am Computer passieren. Und die Möglichkeiten für Manipulationen und Cyber-Attacken werden in Zukunft eher noch steigen, meint das Bundesamt für Sich... » mehr

IP-Adresse

30.04.2019

Hacker erpressen Citycomp mit gestohlenen Großkunden-Daten

Die Stuttgarter IT-Firma Citycomp wird laut einem Medienbericht von Hackern erpresst. Über 516 Gigabyte an Daten großer Kunden sollen die Angreifer erbeutet haben. » mehr

Selbstfahrendes Auto von Uber

06.03.2019

Keine Strafverfolgung für Uber nach Roboterauto-Crash

Uber muss nicht mit strafrechtlichen Konsequenzen wegen des ersten tödlichen Unfalls mit einem Roboterauto vor rund einem Jahr rechnen. US-Staatsanwälte fanden bei einer langwierigen Untersuchungen keine Grundlage, um de... » mehr

Bernhard Rohleder

15.02.2019

IT-Verband gegen Smartphone-Verbot für Kinder unter 14

Smartphones für Kinder verbieten? Der IT-Verband Bitkom sieht darin keine Lösung. Ganz anders sieht das die Geschäftsführerin des Vereins «Innocence in Danger». Julia von Weiler möchte besonders Kinder im Grundschulalter... » mehr

Taxifahrer-Streik in Spanien

31.01.2019

Uber verlässt Barcelona

Die Online-Fahrdienst-Vermittler Uber und Cabify verlassen Barcelona. Aufgrund der von der katalanischen Regionalregierung auferlegten Einschränkungen sei man gezwungen, den Betrieb in der spanischen Metropole von diesem... » mehr

Palantir-Chef Karp im Interview

23.01.2019

Palantir-Chef verteidigt Arbeit für Sicherheitsbehörden

Palantir ist ein geheimnisumwobenes und heftig umstrittenes Start-up. Unter den Nutzern ihrer Datenanalyse-Software sind US-Geheimdienste wie CIA und NSA - aber auch die hessische Polizei. Mitgründer und Chef Alexander K... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Chemikalien-Fund in Schwarzenbach an der Saale Schwarzenbach an der Saale

Chemikalien-Fund in Schwarzenbach an der Saale | 18.05.2019 Schwarzenbach an der Saale
» 13 Bilder ansehen

90er-Closing Susi Weißenstadt

90er-Closing Susi Weißenstadt | 18.05.2019 Weißenstadt
» 28 Bilder ansehen

Gemeinsam stark - Hof macht Sport

Gemeinsam stark - Hof macht Sport | 18.05.2019 Hof
» 50 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 05. 2019
16:04 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".