Lade Login-Box.
Topthemen: HitzewelleHofer Volksfest 2019Bilder vom WochenendeGerch

Computer

Einigung auf Grundsätze zur Künstlichen Intelligenz

Die 36 Mitgliedstaaten der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und sechs weitere Länder haben sich auf erste Grundsätze für den Umgang mit künstlicher Intelligenz verständigt.



Künstliche Intelligenz
Handschlag mit einem bionischen Roboter. 42 Staaten haben sich auf erste Grundsätze für den Umgang mit künstlicher Intelligenz verständigt.   Foto: Hauke-Christian Dittrich/Archiv

Künstliche Intelligenz (KI) müsse transparent gemacht und stets als solche erkennbar sein, teilte die OECD am Mittwoch in Paris bei ihrer Ministerratssitzung mit.

Künstliche Intelligenz beschäftigt sich unter anderem mit Computern, die dazulernen und selbst Probleme lösen können. Solche «schlauen Rechner» werden beispielsweise für Autos beim autonomen Fahren gebraucht.

KI-Systeme müssten «stets stabil und sicher arbeiten und

potenzielle Risiken kontinuierlich untersucht und behandelt werden», heißt es weiter in den OECD-Grundsätzen. Organisationen und Menschen, mit KI-Systemen umgehen, sollten die Verantwortung dafür tragen, dass diese den Prinzipien gemäß arbeiten. Die OECD-Empfehlungen sind rechtlich nicht bindend.

«Künstliche Intelligenz revolutioniert unser Leben und

unsere Arbeit», sagte OECD-Generalsekretär Angel Gurría. Sie biete zwar Vorteile für Wirtschaft und Gesellschaft. «Aber sie weckt auch Ängste und ethische Bedenken», fügte er hinzu.

Die OECD vereint die meisten hoch entwickelten Wirtschaftsnationen und Schwellenländer wie Mexiko oder die Türkei. Auch Deutschland ist Mitglied. Die sechs weiteren Staaten für die Grundsätze sind Argentinien, Brasilien, Costa Rica, Kolumbien, Peru und Rumänien.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 05. 2019
15:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Computer Gefahren Künstliche Intelligenz Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Schwellenländer Staaten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
SuperMUC-NG

17.06.2019

«Top 500» der Supercomputer: Ohne «Petaflops» geht nichts

Willkommen im Club der «Petaflops». Was vor einigen Jahren noch atemberaubend schnell erschien, ist unter den schnellsten Supercomputern der Welt inzwischen Standard. » mehr

Künstliche Intelligenz

31.05.2019

Künstliche Intelligenz schlägt Menschen bei Team-Spielen

Computer besiegen schon lange die besten Schachspieler. Nun gewinnt die Künstliche Intelligenz sogar in Spielen, in denen Teamwork gefragt ist - selbst unter erschwerten Bedingungen » mehr

Europawahl

16.05.2019

Deutsche sehen in Falschnachrichten Gefahr für Europawahl

Die Mehrheit der Menschen in Deutschland befürchtet, dass die bevorstehende Europawahl durch Falschmeldungen manipuliert wird. » mehr

Innovationskonferenz DLD

20.01.2019

DLD-Konferenz: Europa droht Niederlage im Technologie-Rennen

«Optimismus und Mut» ist das diesjährige DLD-Motto. So rosig die Chancen der Digitalisierung auf der Innovationskonferenz von vielen beschrieben werden - Europa droht bei Schlüsseltechnologien den Anschluss zu verlieren,... » mehr

Altmaier

16.01.2019

Altmaier warnt vor digitaler Spaltung in Deutschland

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat vor einer digitalen Spaltung in Deutschland gewarnt. » mehr

Bob Lord

23.09.2018

IBM-Manager: Computer werden nicht die Kontrolle übernehmen

Zukunftsforscher zeichnen ein Bild von Computern und Robotern, die den Arbeitsmarkt umwälzen und immer mehr Kontrolle übernehmen. Der Stoff aus dem Filme sind, sagt der oberste IBM-Digitalstratege. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt

Unfall mit Rettungswagen | 26.06.2019 Weißenstadt
» 27 Bilder ansehen

Rock im Hof 2019

Rock im Hof 2019 | 20.06.2019 Hof
» 98 Bilder ansehen

FC Vorwärts Röslau - SpVgg Bayern Hof 4:5

FC Vorwärts Röslau - SpVgg Bayern Hof 4:5 | 23.06.2019 Röslau
» 84 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 05. 2019
15:34 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".