Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeStromtrasse durch die RegionBlitzerwarnerVER Selb

Computer

Neue Version des MacBook Air richtet sich an Bildungsmarkt

Apple hat zum Ende der Schul- und Semesterferien Teile seines Notebook-Angebots erneuert und Preise gesenkt. Der iPhone-Hersteller stellte am Dienstag eine neue Version des MacBook Air vor.



Apple
Das preiswerteste Modell der MacBook-Pro-Reihe verfügt jetzt auch über den Tastaturbildschirmstreifen «Touch Bar» und den Fingerabdrucksensor «Touch ID».   Foto: Christoph Dernbach

Es verfügt erstmals über eine automatische Anpassung der Farbtemperatur an das Umgebungslicht («True Tone»). Der Preis wurde um 100 Euro auf 1249 Euro gesenkt.

Noch größer fällt der technische Unterschied beim 13-Zoll-Modell des MacBook Pro aus. Er wurde mit den neuesten Quad-Core-Prozessoren der 8. Generation von Intel aktualisiert, wodurch es nach Angaben von Apple doppelt so leistungsstark ist wie zuvor.

Das preiswerteste Modell der MacBook-Pro-Reihe verfügt jetzt auch über den Tastaturbildschirmstreifen «Touch Bar» und den Fingerabdrucksensor «Touch ID». Diese Elemente waren bislang nur in den teueren MacBook-Pro-Modellen zu finden. Der Preis blieb trotz der technischen Aufrüstung stabil bei 1449 Euro.

Gleichzeitig stellt Apple den Verkauf des Einsteigermodells MacBook ein. In den USA hält Apple nach eigenen Angaben im Bildungsmarkt einen Anteil von 60 Prozent. In Deutschland liegen die Marktanteile von Herstellern wie HP und Dell allerdings höher. Außerdem versucht Microsoft, mit seinen Surface-Laptops Fuß in Schulen und Universitäten zu fassen. Schüler und Studenten bekommen von den Herstellern Rabatte eingeräumt. Bei Apple liegen die Preisnachlässe zwischen 125 und 175 Euro.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 07. 2019
16:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Allgemeine (nicht fachgebundene) Universitäten Apple Dell Intel Microsoft Produktionsunternehmen und Zulieferer Schulen Studentinnen und Studenten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
CES 2020 - Intel

07.01.2020

Intels neuer Mobilprozessor soll Spiele beschleunigen

Intel hat auf der Technikmesse CES seinen kommenden Mobilprozessor «Tiger Lake» und einen neuen Grafikchip DG1 vorgestellt. » mehr

Lenovo auf Technik-Messe CES

14.01.2020

Erstes Jahr mit Zuwachs bei PC-Absatz seit 2011

Das Ende der Unterstützung des Betriebssystems Windows 7 hat dem PC-Markt im vergangenen Jahr den ersten Absatz-Zuwachs seit 2011 beschert. » mehr

Technik-Messe CES - Bluetooth

10.01.2020

Bluetooth wird besser - und bleibt nicht besonders sicher

Mit dem Bluetooth-Funk kann man Sprache und Musik kabellos übertragen, Autos aus Metern entfernt aufschließen, Daten übertragen und viel mehr. Auf der Technikmesse CES wurden nun interessante Verbesserungen vorgestellt. » mehr

PC-Absatz

11.10.2019

Angst vor weiteren US-Zöllen treibt PC-Absatz an

Die Aussicht auf weitere US-Zusatzzölle hat den notorisch schwächelnden PC-Absatz im vergangenen Quartal deutlich angekurbelt. Mit einem Plus von 4,7 Prozent auf 70,9 Millionen Geräte sei es der stärkste Zuwachs seit sie... » mehr

VW macht das Auto zum rollenden App-Store

10.01.2020

Volkswagen schickt Autofahrer ins «digitale Einkaufszentrum»

Elektronisches Bezahlen fürs Tanken und Parken, Streaming, drahtlose Updates: Vernetzung ist ein zentrales Thema in der Autobranche. VW wandelt sich vom reinen «Hardware»-Anbieter zum Software-Entwickler - ein Zukauf sol... » mehr

Qualcomm

22.05.2019

Auflagen für Qualcomm sollen Wettbewerb stärken

Qualcomm ist ein führender Anbieter von Chips und Modems für Smartphones - und ließ in den vergangenen Jahren oft die Muskeln spielen. Ein US-Gericht will den Konzern jetzt in die Schranken weisen. Smartphone-Käufer könn... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Genussregion Oberfranken präsentiert sich auf Grüner Woche Berlin

Genussregion Oberfranken präsentiert sich auf Grüner Woche | 18.01.2020 Berlin
» 47 Bilder ansehen

Die große Schlager-Hitparade 2019/2020

Die große Schlager-Hitparade 2019/2020 | 17.01.2020 Hof
» 17 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EC Peiting

Selber Wölfe - EC Peiting | 17.01.2020 Selb
» 48 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 07. 2019
16:37 Uhr



^