Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBilder vom WochenendeBlitzerwarner

Computer

Twitter blockiert Versenden von Tweets per SMS

Twitter-Nutzer dürfen vorerst keine Tweets mehr per SMS veröffentlichen, nachdem auf diesem Wege der Account von Firmenchef Jack Dorsey für rassistische Botschaften missbraucht wurde.



Twitter
Der Account von Twitter-Chef Jack Dorsey war für rassistische Botschaften missbraucht worden.   Foto: Fabian Sommer

Mobilfunk-Anbieter müssten Schwachstellen in ihren Verfahren ausbessern, teilte der Kurznachrichtendienst am Mittwoch mit.

Unbekannte sollen sich bei einem Netzbetreiber eine kopierte SIM-Karte mit Dorseys Telefonnummer beschafft haben und setzten über die SMS-Funktion am Wochenende mehrere Tweets ab. Am Mittwoch wurden ähnliche Nachrichten vom Account der Schauspielerin Chloe Grace Moretz verschickt. Kurz darauf machte Twitter die Funktion dicht. Sie solle aber demnächst in Ländern, in denen SMS wichtig für verlässliche Kommunikation seien, wieder aktiviert werden, hieß es.

Die Möglichkeit, Tweets per SMS an eine bestimmte Nummer zu posten, wird in den meisten Ländern kaum genutzt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 09. 2019
09:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Kommunikation SMS Twitter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Twitter-Gründer Dorsey

31.08.2019

Unbekannte twittern vom Account des Twitter-Chefs

Twitter hat es erneut nicht geschafft, den Account seines eigenen Chefs Jack Dorsey zu schützen. Von seinem Konto «@jack» wurden unter anderem rassistische und antisemitische Tweets gepostet. Twitter verweist auf den Feh... » mehr

Telekomzentrale in Bonn

12.08.2019

Mobilfunk-Unternehmen starten Login-Dienst Mobile Connect

Die führenden Mobilfunk-Unternehmen in Deutschland steigen in den Wettstreit der Login-Plattformen ein. Die Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica starteten den Dienst Mobile Connect, der eine Anmeldung im Netz per Mo... » mehr

Silvester: Neujahrsgrüße

30.12.2019

Mobilfunk-Firmen erwarten starken Anstieg der Neujahrsgrüße

Ob Neujahrsfotos, Feuerwerksvideos oder Sprachnachrichten: Der Mobilfunk-Datenbedarf dürfte in der Silvesternacht kräftig anziehen und deutlich höher sein als in den Vorjahren. » mehr

Feuerwerk

28.12.2019

Viele Junge wünschen «Frohes Neues» per Messenger-Dienst

Die meisten Menschen in Deutschland wünschen ihren Freunden und Verwandten per Telefon ein frohes Neues Jahr. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom unter 1003 Bundesbürg... » mehr

Online-Banking

09.09.2019

Neue Regeln für Online-Zahlungen: Was auf Bankkunden zukommt

Bankgeschäfte sollen sicherer und einfacher werden. Doch erst einmal müssen sich Millionen Bankkunden umstellen. Und die Technik funktioniert noch nicht in allen Fällen so reibungslos wie gewünscht. » mehr

Google Gmail

13.06.2019

Netzagentur verliert Gmail-Streit mit Google vor EuGH

Seit Jahren will die Bundesnetzagentur erreichen, dass Googles Gmail als Telekommunikationsdienst angemeldet wird. Der Streit ging bis vor das höchste EU-Gericht. Nun haben die Luxemburger Richter gesprochen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Auftaktveranstaltung zum Klimaschutz

Klimaschutz-Auftakt | 22.01.2020 Hof
» 36 Bilder ansehen

Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas Marktredwitz

Gala-Abend Faschingsgilde in Marktredwitz | 18.01.2020 Marktredwitz
» 37 Bilder ansehen

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 Lindau

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 | 19.01.2020 Lindau
» 42 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 09. 2019
09:11 Uhr



^