Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER SelbGerch

Schlaglichter

3000 Geldtransport-Mitarbeiter im Warnstreik

Geldautomaten und Geschäfte in Deutschland wurden wegen des Tarifkonflikts im Transport-Gewerbe auch heute nicht mit Bargeld versorgt. Zu Engpässen für Kunden kam es nach Darstellung des Handels aber nicht.



An den erneuten Warnstreiks beteiligten sich rund 3000 Beschäftigte der Geld- und Wertdienstbranche, wie die Gewerkschaft Verdi mitteilte. Bereits gestern hatten ähnlich viele Mitarbeiter die Arbeit niedergelegt. Hintergrund ist der Tarifstreit um höhere Löhne in der Branche mit rund 12 000 Beschäftigten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 01. 2019
14:27 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bargeld Geldautomaten Handel und Vertrieb Tarifkonflikte Warnstreiks
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Mario Barth in Hof Hof

Mario Barth in Hof | 15.11.2019 Hof
» 57 Bilder ansehen

Susi loves Black! Weißenstadt

Susi loves Black! | 15.11.2019 Weißenstadt
» 33 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim | 15.11.2019 Selb
» 34 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 01. 2019
14:27 Uhr



^