Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER SelbGerch

Schlaglichter

Bericht: In diesem Jahr fünf Angriffe auf Soldaten

Die Bundeswehr hat in diesem Jahr bereits fünf Fälle gemeldet, in denen Soldaten in Deutschland angegriffen worden sind. Das berichtet die «Welt am Sonntag» unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Frage der Grünen-Fraktion im Bundestag. Demnach waren solche Angriffe in den vergangenen Jahren insgesamt eher selten: 2016 erfasste die Bundeswehr vier Vorfälle, 2017 einen und 2018 sieben. Unabhängig davon würden Beleidigungen und Angriffe auch im Meldewesen «Innere und Soziale Lage der Bundeswehr» erfasst, berichtet die «Welt». Die Statistiken könnten voneinander abweichen.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 09. 2019
15:55 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundeswehr Deutscher Bundestag Grünen-Fraktion Regierungseinrichtungen der Bundesrepublik Deutschland Sozialbereich Soziale Lage
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Sternschnuppenmarkt in Münchberg Münchberg

Sternschnuppenmarkt in Münchberg | 17.11.2019 Münchberg
» 36 Bilder ansehen

Susis Blaulichtparty Weißenstadt

Susis Blaulichtparty | 16.11.2019 Weißenstadt
» 47 Bilder ansehen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 Garmisch-Partenkirchen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 | 17.11.2019 Garmisch-Partenkirchen
» 29 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 09. 2019
15:55 Uhr



^