Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019VER Selb

Schlaglichter

Bouffier favorisiert Zweierbündnis in Hessen

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier favorisiert nach der Landtagswahl ein Zweierbündnis. «Wir brauchen wirklich bald klare Verhältnisse», sagte er dem Radiosender hr-info.



Er werde den Gremien der CDU vorschlagen, SPD, Grünen und FDP Gespräche anzubieten. «Da ist klar, dass ein Zweierbündnis natürlich eher in Betracht kommt als Dreierbündnisse», sagte Bouffier. Nach der hauchdünnen Mehrheit von CDU und Grünen im Landtag hat sich FDP-Spitzenkandidat René Rock gegen ein Jamaika-Bündnis ausgesprochen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 10. 2018
08:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
CDU FDP Hessische Ministerpräsidenten Jamaikakoalition Landtagswahlen Radiosender SPD Volker Bouffier
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Eddy

Katzen aus Lichtenberg |
» 5 Bilder ansehen

Wunsiedel

20. Wunsiedler Kneipennacht | 09.11.2019 Wunsiedel
» 98 Bilder ansehen

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau | 09.11.2019 Selb
» 5 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 10. 2018
08:51 Uhr



^