Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

Schlaglichter

DFB-Pokal geht los: Großkreutz will Dortmund ärgern

Mit drei Spielen wird am Abend die erste Runde des DFB-Pokals eröffnet. Besonders im Fokus steht dabei das erste Duell nach 23 Jahren zwischen dem Drittligisten KFC Uerdingen und Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund. Der frühere Weltmeister Kevin Großkreutz, der sechs Jahre für die Dortmunder spielte, hofft, den haushohen Favoriten ärgern zu können. Für Borussia Mönchengladbachs neuen Coach Marco Rose steht gegen den Zweitligisten SV Sandhausen die Pflichtspiel-Premiere an. Auch Drittligist FC Ingolstadt und Zweitliga-Club 1. FC Nürnberg wollen in die nächste Runde.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 08. 2019
04:20 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
1. FC Nürnberg Borussia Dortmund DFB-Pokal FC Ingolstadt 04 KFC Uerdingen 05 Kevin Großkreutz Marco Rose SV Sandhausen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Demo gegen Tennet Marktredwitz

Demo gegen Tennet | 18.02.2020 Marktredwitz
» 61 Bilder ansehen

Prunksitzung in Veitshöchheim Veitshöchheim

Prunksitzung in Veitshöchheim | 15.02.2020 Veitshöchheim
» 210 Bilder ansehen

Starbulls Rosenheim -VER Selb n.V. 4:3 Rosenheim

Starbulls Rosenheim -VER Selb n.V. 4:3 | 16.02.2020 Rosenheim
» 48 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 08. 2019
04:20 Uhr



^