Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Schlaglichter

Hochhaus in Bangladesch brennt

Ein 19-stöckiges Hochhaus ist in Bangladeschs Hauptstadt Dhaka in Brand geraten. Zahlreiche Menschen stecken laut Feuerwehr vermutlich in dem Bürogebäude fest. Medienberichten zufolge versuchten einige, sich mit einem Sprung aus dem Fenster zu retten.



Auf einem Video ist zu sehen, wie mehrere Menschen an der Außenwand aus großer Höhe hinabklettern - und einer herabstürzt. Das Feuer brach im neunten Stock aus, die Ursache ist noch unklar. Flammen drangen aus der Fensterfront, eine Rauchsäule stieg in den Himmel.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 03. 2019
12:15 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürogebäude Hochhäuser
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

A9-Parkplatz: Lkw-Fahrer eingeklemmt A9

A9-Parkplatz: Lkw-Fahrer eingeklemmt | 28.10.2020 A9
» 10 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 3:2 n.P. Selb

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 3:2 n.P. | 23.10.2020 Selb
» 47 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 03. 2019
12:15 Uhr



^