Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Schlaglichter

Karliczek will aufstiegswillige Arbeitnehmer stärker fördern

Arbeitnehmer, die sich auf eigene Kosten fortbilden, will Bundesbildungsministerin Anja Karliczek künftig mit mehr Geld vom Staat unterstützen. «Bisher wird in der Regel nur eine Fortbildungsmaßnahme gefördert», sagte die CDU-Politikerin der «Stuttgarter Zeitung und den «Stuttgarter Nachrichten». In Zukunft werde es möglich sein, Förderung für drei Fortbildungen zu erhalten, wenn diese aufeinander aufbauten. Wer wenig Geld hat, solle einen vollen Unterhaltszuschuss beantragen, wenn er für die Fortbildung aus dem Beruf aussteige. Bisher gibt es maximal 50 Prozent Zuschuss.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 07. 2019
12:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Anja Karliczek Bundesbildungsminister CDU-Politikerinnen Fortbildungsmaßnahmen Stuttgarter Nachrichten Stuttgarter Zeitung Weiterbildung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Die Turbine leuchtet in Kulmbach Kulmbach

Kulmbacher Turbinenhaus | 16.11.2019 Kulmbach
» 17 Bilder ansehen

Susis Blaulichtparty Weißenstadt

Susis Blaulichtparty | 16.11.2019 Weißenstadt
» 47 Bilder ansehen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 Garmisch-Partenkirchen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 | 17.11.2019 Garmisch-Partenkirchen
» 29 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 07. 2019
12:52 Uhr



^