Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Schlaglichter

Kein Durchbruch in Oslo: Venezuela-Gespräche ergebnislos

Ohne greifbares Ergebnis ist der norwegische Versuch zur Vermittlung zwischen den verfeindeten politischen Lagern in Venezuela zu Ende gegangen. «Wir haben unseren Weg klar definiert: Ende der illegalen Machtübernahme, Bildung einer Übergangsregierung und freie Wahlen», teilte das Büro von Oppositionsführer Juan Guaidó nach dem Treffen in Oslo mit. Sein Lager sieht die Verhandlungen nach einer ganzen Reihe gescheiterter Gesprächsrunden skeptisch und wirft der Regierung von Staatschef Nicolás Maduro vor, Zeit schinden zu wollen.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 05. 2019
03:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Juan Guaidó Nicolás Maduro Regierungen und Regierungseinrichtungen Regierungschefs Übergangsregierungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bundeskanzlerin Merkel spricht während einer Sitzung

25.03.2020

Auch zweiter Corona-Test bei Kanzlerin Merkel negativ

Angela Merkel kann etwas aufatmen, doch für eine komplette Entwarnung ist es noch zu früh: Auch bei einem zweiten Corona-Test wurde keine Infektion festgestellt. Die Arbeit im Homeoffice geht weiter. » mehr

Christine Lieberknecht

17.02.2020

Ramelow schlägt Lieberknecht vor

Die frühere Thüringer Regierungschefin Christine Lieberknecht von der CDU ist als Kandidatin für das Amt der Ministerpräsidentin im Gespräch. » mehr

Jugendlicher greift zum Schnapsglas

13.05.2020

Gepanschter Schnaps: Mehr als 40 Tote binnen weniger Tage

Billigen Fusel zu trinken, kann ernste Konsequenzen haben. In Mexiko starben Dutzende Menschen vermutlich daran. Anti-Corona-Maßnahmen könnten dabei eine Rolle gespielt haben. » mehr

Coronavirus

25.02.2020

Italien-Rückkehrer in Deutschland mit Coronavirus infiziert

Mehr und mehr Länder in Europa meldeten zuletzt bestätigte Infektionen des neuartigen Coronavirus. Nun werden auch zwei Fälle in Deutschland bekannt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Aktion von "Fridays for Future" am Kugelbrunnen in Hof Hof

Aktion von "Fridays for Future" in Hof | 03.07.2020 Hof
» 16 Bilder ansehen

Konzert in der Filzfabrik

Konzert in der Hofer Filzfabrik | 20.06.2020 Hof
» 37 Bilder ansehen

20200516_143430

4. Bratwurstlauf 2020 |
» 17 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 05. 2019
03:52 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.