Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Schlaglichter

Medien: Luftwaffe fliegt zwölf verletzte Deutsche heim

Der aus Deutschland entsandte Luftwaffen-Airbus soll im Laufe des Samstags zwölf der bei dem Busunglück auf Madeira verletzten Urlauber in die Heimat zurückfliegen. Ein weiterer deutscher Patient könne aus medizinischen Gründen noch nicht nach Deutschland gebracht werden, berichteten portugiesische Medien. Von ursprünglichen 28 Menschen, die das Unglück verletzt überlebten, hatten bis Freitag noch 16 in der Klinik gelegen, darunter auch der Busfahrer und die Reiseleiterin, beides Portugiesen. 29 Insassen des Reisebusses waren bei dem Unglück am Mittwoch ums Leben gekommen.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 04. 2019
11:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Busunglücke Reisebusse Reiseleiter Urlauber
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Weihnachtsbasteln mit dem AZV Hof 2019 Helmbrechts

Weihnachtsbasteln mit dem AZV 2019 |
» 18 Bilder ansehen

Q11 MGF pres. Froh und Hacke! Schwingen 06.12.2019

Froh und hacke in Schwingen: Q11 MGF | 07.12.2019 Schwingen
» 65 Bilder ansehen

EC Peiting - Selber Wölfe

EC Peiting - Selber Wölfe | 08.12.2019 Peiting
» 36 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 04. 2019
11:53 Uhr



^