Lade Login-Box.
Topthemen: Live-Ticker "Rock im Park"Mit Video: HöllentalbrückenSchlappentag

Schlaglichter

Neuer-Einsatz gegen Berlin offen

Der Einsatz von Manuel Neuer im Achtelfinalspiel des DFB-Pokals gegen Hertha BSC bleibt offen. Wie «Bild» und «Sky» berichteten, war Neuer heute bei der Einheit des FC Bayern auf dem Rasen dabei.



Der Fußball-Nationalkeeper trug wegen seiner Daumenverletzung weiter eine Schiene. Sein normales Torwarttraining konnte Neuer aber nicht absolvieren. Neuer war am Samstag beim 1:3 der Münchner in Leverkusen wegen der Blessur am Daumen ausgefallen und von Sven Ulreich vertreten worden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 02. 2019
14:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
FC Bayern München Hertha BSC Manuel Neuer Sven Ulreich
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Schlappenschießen 2019 Hof

Schlappenschießen 2019 | 16.06.2019 Hof
» 63 Bilder ansehen

IndieMusik Festival 2019 Hof

In.Die.Musik-Festival | 15.06.2019 Hof
» 233 Bilder ansehen

14. Thonberglauf in Schauenstein

14. Thonberglauf in Schauenstein | 01.06.2019 Schauenstein
» 67 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 02. 2019
14:48 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".