Lade Login-Box.
Topthemen: Hofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

Schlaglichter

Sieben Tote bei Hausbrand in schickem Pariser Viertel

Bei einem Brand eines Mehrfamilienhauses in Paris sind mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen. Ein weiteres Opfer wurde bei dem Unglück in der Nacht schwer verletzt, wie die Feuerwehr mitteilte. Es gab demnach zahlreiche Leichtverletzte.



Die Brandschützer mussten das achtstöckige Wohnhaus im 16. Arrondissement der französischen Hauptstadt räumen. Sie kämpften noch am frühen Dienstagmorgen gegen die Flammen. Auch mehrere Gebäude in der Nachbarschaft der Rue Erlanger im Westen der Stadt wurden geräumt. Den Angaben zufolge waren rund 200 Feuerwehrleute im Einsatz.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 02. 2019
06:21 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Mehrfamilienhäuser Schwerverletzte Tote
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Liebeslieder mit den Paradiesvögeln Marlesreuth

Liebeslieder mit den Paradiesvögeln | 19.10.2019 Marlesreuth
» 14 Bilder ansehen

Malle feiern alle! Weißenstadt

Malle feiern alle! | 18.10.2019 Weißenstadt
» 59 Bilder ansehen

Eisbären Regensburg - Selber Wölfe

Eisbären Regensburg - Selber Wölfe | 18.10.2019 Regensburg
» 44 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 02. 2019
06:21 Uhr



^