Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Schlaglichter

Spahn will mindestens 14 Euro Stundenlohn für Pflegekräfte

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will für Pflegekräfte eine Bezahlung deutlich über dem aktuellen gesetzlichen Mindestlohn erreichen. Dem ARD-Hauptstadtstudio sagte der CDU-Politiker zur Höhe eines Mindestlohns in der Pflege: «Gute 14 Euro - und das ist immer noch wirklich ein Mindestlohn.» Spahn wies darauf hin, dass dies für viele Beschäftigte in der Pflege eine erhebliche finanzielle Verbesserung wäre: «Gerade in der Altenpflege verdienen Zigtausende zum Teil deutlich weniger als diese 2500 Euro.»



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 07. 2019
11:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn Mindestlohn Pflegepersonal Politiker der CDU Seniorenpflege Stundenlöhne
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Coronavirus - Politiker im vollen Aufzug

14.04.2020

Corona: Spahn und Bouffier halten Abstand nicht ein

Abstand halten in Corona-Zeiten - dazu rufen die Politiker die Menschen derzeit bundesweit auf. Bei einem Besuch der Uniklinik Gießen haben Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), Hessens Ministerpräsident Volker Bou... » mehr

Mit Blick auf eine mögliche Grenzschließung von und nach Tschechien fordern grenznahe Unternehmen eine bessere Koordination mit den Nachbarstaaten.	Foto: David Trott

16.10.2020

Corona-Pandemie: Tschechien ruft Mediziner aus dem Ausland zurück

Wegen der sich zuspitzenden Corona-Lage hat Tschechien seine im Ausland arbeitenden Ärzte aufgerufen, vorübergehend nach Hause zurückzukehren. » mehr

Sorge der Bürger vor Corona-Virus wächst

27.02.2020

Sorge der Bürger vor Corona-Virus wächst

Hunderte sind bereits in Quarantäne, Gesundheitsämter machen Überstunden. Reichen die Kapazitäten der Kliniken? Deutschland sei gut aufgestellt, sagt Minister Spahn. » mehr

Coronavirus

25.02.2020

Italien-Rückkehrer in Deutschland mit Coronavirus infiziert

Mehr und mehr Länder in Europa meldeten zuletzt bestätigte Infektionen des neuartigen Coronavirus. Nun werden auch zwei Fälle in Deutschland bekannt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Erneuter Bombenfund in Hof Hof

Erneuter Bombenfund - Schüler evakuiert | 23.10.2020 Hof
» 9 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Herforder EV 8:1 Selb

Selber Wölfe - Herforder EV 8:1 | 18.10.2020 Selb
» 38 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 07. 2019
11:22 Uhr



^