Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

Schlaglichter

Stockwerke zusammengebrochen - Studenten aus Uni gerettet

In der russischen Stadt St. Petersburg sind Teile eines Gebäudes der Universität eingestürzt. Dutzende Studenten und Mitarbeiter waren für kurze Zeit eingeschlossen, knapp 90 Menschen konnten aus dem zerstörten Gebäude gerettet werden.



Ersten Erkenntnissen zufolge wurde niemand schwer verletzt. In russischen Schulen und Unis ist Unterricht am Wochenende nicht unüblich. Wie es zu dem Einsturz kommen konnte, ist noch unklar. Mindestens vier Stockwerke brachen ein.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 02. 2019
18:55 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Allgemeine (nicht fachgebundene) Universitäten Rettung Studentinnen und Studenten Zerstörung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw kracht auf A 9 in Warnleitanhänger: Fahrer verletzt Gefrees/Münchberg

A9/Münchberg/Gefrees: Lkw kracht in Warnleitanhänger | 17.10.2019 Gefrees/Münchberg
» 25 Bilder ansehen

Michael Mittermeier - Lucky Punch

Michael Mittermeier - Lucky Punch | 16.10.2019 Hof
» 28 Bilder ansehen

Eisbären Regensburg - Selber Wölfe

Eisbären Regensburg - Selber Wölfe | 18.10.2019 Regensburg
» 44 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 02. 2019
18:55 Uhr



^