Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

Schlaglichter

Templin ernennt Merkel zur Ehrenbürgerin

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist mit der Ehrenbürgerwürde ihrer brandenburgischen Heimatstadt Templin geehrt worden. Beim Neujahrsempfang erhielt die 64-Jährige die Urkunde.



«Es gibt keinen Zweifel daran, Templin und die Uckermark sind und bleiben meine persönliche Heimat», sagte Merkel. Die Stadt habe sie geprägt. Merkel wurde 1954 in Hamburg geboren. 1957 zog die Familie in die Uckermark. Der Vater, gestorben 2011, baute dort ein Pastoralkolleg auf. Merkel ging in Templin zur Schule und nach dem Abitur zum Studium nach Leipzig und später nach Berlin.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 02. 2019
19:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundeskanzlerin Angela Merkel Ehrenbürger Uckermark Urkunden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Fridays for future Fotos 2

Fridays for Future in Kulmbach | 24.05.2019 Kulmbach
» 15 Bilder ansehen

Hofer Kneipennacht 2019 Hof

Hofer Kneipennacht | 11.05.2019 Hof
» 77 Bilder ansehen

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad | 19.05.2019 Bad Alexandersbad
» 22 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 02. 2019
19:12 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".