Lade Login-Box.
Topthemen: Fotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

Schlaglichter

Touristen stürzen mit Auto von Brücke - Drei Tote in Island

Beim Sturz von einer Brücke sind drei Touristen, unter ihnen ein Kind, im Süden Islands gestorben. Die anderen vier Insassen des Geländewagens - zwei Erwachsene und zwei Kinder - wurden bei dem Autounfall schwer verletzt.



Der Geländewagen stürzte von einer über dem Fluss Núpsvötn führenden Brücke, landete aber nicht im Wasser. Die Unfallursache ist unklar, möglicherweise war die einspurige Brücke vereist. Das britische Außenministerium bestätigte, dass Briten in dem Wagen unterwegs waren, konnte aber nicht sagen, ob alle Insassen aus Großbritannien stammten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 12. 2018
17:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Britisches Außenministerium Brücken Geländewagen Tote Touristen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall bei Weißdorf: Auto stößt gegen Motorrad Weißdorf

B 289: Motorrad rast frontal in Gegenverkehr | 18.09.2019 Weißdorf
» 15 Bilder ansehen

Black Base - Mens Night out

Black Base - Men's Night out | 15.09.2019 Hof
» 21 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Moskitos Essen

Selber Wölfe - Moskitos Essen 3:5 | 14.09.2019 Selb
» 27 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 12. 2018
17:51 Uhr



^