Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER SelbGerch

Schlaglichter

USA: Zahl der Toten durch E-Zigaretten steigt weiter

Die Zahl der Todesfälle in Zusammenhang mit dem Gebrauch von E-Zigaretten in den USA ist auf 18 gestiegen. Die Toten seien aus 15 Bundesstaaten gemeldet worden, teilte die US-Gesundheitsbehörde CDC mit. Die Zahl der bestätigten und wahrscheinlichen Verletzten sei auf 1080 gestiegen. Die Ursache ist unklar. Zuletzt hatte es Hinweise gegeben, dass THC- Produkte eine Rolle spielen könnten. THC steckt in Cannabis und ist hauptsächlich für dessen berauschende Wirkung verantwortlich. In Europa ist bisher kein solcher Anstieg von Lungenschädigungen bekannt.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 10. 2019
01:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
FDA Tod und Trauer Tote
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Karl Lagerfeld

19.02.2019

Stardesigner Lagerfeld ist tot

Der deutsche Modeschöpfer Karl Lagerfeld ist gestorben. Das teilte das Modehaus Chanel mit. Wie alt Lagerfeld wurde, ist nicht genau bekannt - Nach eigenen Angaben kam er 1935 zur Welt. Als Geburtsjahre kursieren aber au... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Demos in Wunsiedel Wunsiedel

Demos in Wunsiedel | 16.11.2019 Wunsiedel
» 115 Bilder ansehen

Susi loves Black! Weißenstadt

Susi loves Black! | 15.11.2019 Weißenstadt
» 33 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim | 15.11.2019 Selb
» 34 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 10. 2019
01:52 Uhr



^