Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019VER Selb

Schlaglichter

Verdi-Chef gibt Ländern «Note ungenügend»

Vor der entscheidenden Runde der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst haben die Gewerkschaften harsche Kritik an den Arbeitgebern geübt. «Was bis jetzt von der Arbeitgeberseite gekommen ist, verdient die Note ungenügend», sagte Verdi-Chef



Frank Bsirske bei einer Kundgebung in Bremen. Die Finanzlage der Länder sei so gut wie noch nie. Wann, wenn nicht jetzt sei die Zeit, den öffentlichen Dienst attraktiver zu machen. Morgen gehen die Tarifverhandlungen in Potsdam in die dritte Verhandlungsrunde.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 02. 2019
17:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Frank Bsirske Tarifverhandlungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Rathaussturm in Naila Naila

Rathaussturm in Naila | 11.11.2019 Naila
» 72 Bilder ansehen

Wunsiedel

20. Wunsiedler Kneipennacht | 09.11.2019 Wunsiedel
» 98 Bilder ansehen

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau | 09.11.2019 Selb
» 5 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 02. 2019
17:12 Uhr



^