Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Schlaglichter

Warnstreiks von Sicherheitsleuten an Flugäfen in Berlin

Flugreisende in Berlin und weiteren Städten müssen zum Start in die neue Woche mit Ausfällen und Verspätungen zurechtkommen. Die Gewerkschaft Verdi hat die Mitarbeiter von Sicherheitsfirmen an den Airports Tegel und Schönefeld zu einem Warnstreik von 5.



00 bis 8.45 Uhr aufgerufen. Dieser soll etwa 80 Verbindungen treffen und könnte zu starken Einschränkungen führen, wie es aus der Berliner Flughafengesellschaft hieß. Auf den Flugplänen standen knapp 60 Flüge in Tegel und gut 20 in Schönefeld. Alle Passagiere sollten sich vor der Anreise bei ihrer Airline informieren, so die Flughafenbetreiber.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 01. 2019
03:45 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Sicherheitsleute
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

n5_200812_ID18565_1.jpg Röslau

Landwirt wird unter Traktor begraben | 12.08.2020 Röslau
» 9 Bilder ansehen

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik Hof

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik | 06.08.2020 Hof
» 44 Bilder ansehen

FC Trogen - SG Regnitzlosau Trogen

FC Trogen - SG Regnitzlosau |
» 62 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 01. 2019
03:45 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.