Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Wirtschaft

ADAC in den roten Zahlen: Beiträge sollen deutlich steigen

Die 21 Millionen ADAC-Mitglieder sollen ab nächstem Jahr deutlich höhere Beiträge zahlen. Der Basistarif soll von 49 auf 54 Euro pro Jahr steigen.



ADAC will Beiträge erhöhen
Eine Leuchtreklame von ADAC. Die 21 Millionen ADAC-Mitglieder sollen ab nächstem Jahr höhere Beiträge zahlen.   Foto: Rene Ruprecht/dpa

Die von den meisten Mitgliedern gewählte Plus-Mitgliedschaft soll um 10 Euro teurer werden und künftig 94 Euro kosten, sagte eine Sprecherin am Freitag in München. Neu einführen will der ADAC eine Premium-Mitgliedschaft mit einer Reihe neuer Leistungen. Dieses «Rundum-Sorglos-Paket» soll 139 Euro kosten.

Die Beitragserhöhung wäre die erste seit 2014. Darüber entscheiden soll eine außerordentliche Hauptversammlung am 14. November in München. ADAC-Präsident August Markl erklärte auf Anfrage: «Eine höhere Effizienz und die Beitragsanpassung zusammen sorgen dafür, dass der ADAC finanziell gut aufgestellt ist und 2020 schwarze Zahlen schreiben kann.»

Der ADAC schreibt operativ seit drei Jahren rote Zahlen. Die Mitgliedseinnahmen und die Dividende der ADAC SE reichen nicht, um Pannenhilfe, Dienstleistungen, Digitalisierung und die inzwischen auch für die Pannenhilfe fällige Versicherungssteuer zu bezahlen. Dass die ADAC-Zeitschrift «Motorwelt» ab 2020 nur noch vier statt zehn Mal jährlich erscheint und den Mitgliedern nicht mehr ins Haus geschickt, sondern in Edeka- und Netto-Supermärkten ausgelegt wird, hatte der ADAC bereits beschlossen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 10. 2019
14:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ADAC Dividenden Edeka-Gruppe Hauptversammlungen Pannenhilfen Services und Dienstleistungen Unternehmensgewinne Unternehmensverluste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
ADAC-Zentrale in München

14.11.2019

Beitragserhöhung: ADAC wird teurer

Pannenhilfe, Dienstleistungen, Digitalisierung, Versicherungsteuer: Das kostet den ADAC viel Geld. Doch woher nehmen? Jetzt sollen die Mitglieder helfen. » mehr

ADAC

09.05.2019

ADAC schreibt weiter rote Zahlen

ADAC-Präsident August Markl bereitet die fast 21 Millionen Mitglieder des Vereins auf eine mögliche Beitragserhöhung im nächsten Jahr vor. » mehr

ADAC-Hauptversammlung 2019

11.05.2019

ADAC hat neuen Vizechef - Gegenwind fürs Präsidium

Ein Viertel der Bevölkerung in Deutschland sei bei ihm an Bord, sagt der ADAC. Bei einer äußerlich ruhigen Hauptversammlung verweigert ein Drittel der Delegierten der bisherigen Führungsriege die Entlastung. Die Mitglied... » mehr

Uber geht an die Börse

10.05.2019

Ubers Börsen-Debüt floppt: Kursverlust zum Handelsstart

So hatte sich Uber das nicht vorgestellt: Bei der großen Premiere an der New Yorker Börse zeigen Anleger dem Taxi-Schreck die kalte Schulter. Das Timing des Mega-Börsengangs war aber auch unglücklich. Trotzdem hat der US... » mehr

Tesla

25.04.2019

Tesla rutscht wieder tief in rote Zahlen

Der Verkaufsstart von Teslas Hoffnungsträger Model 3 in Europa hat zunächst einmal zu Verlusten geführt. Erst Mitte des Jahres rechnet der Elektroauto-Hersteller wieder mit schwarzen Zahlen. » mehr

Waffenhersteller Heckler & Koch

12.07.2019

Waffenhersteller Heckler & Koch mit Gewinn

An Heckler & Koch scheiden sich die Geister. Für Friedensaktivisten ist das schwäbische Unternehmen ein rotes Tuch, für viele Militärs weltweit steht es für solide Produkte. Die Firma war im vergangenen Jahr tief in den ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Krampusse in Marktredwitz Marktredwitz

Krampusse begeistern Marktredwitz | 08.12.2019 Marktredwitz
» 74 Bilder ansehen

Q11 MGF pres. Froh und Hacke! Schwingen 06.12.2019

Froh und hacke in Schwingen: Q11 MGF | 07.12.2019 Schwingen
» 65 Bilder ansehen

EC Peiting - Selber Wölfe

EC Peiting - Selber Wölfe | 08.12.2019 Peiting
» 36 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 10. 2019
14:16 Uhr



^