Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

Wirtschaft

Ehemaliger HRE-Chef Funke ist tot

Georg Funke stand zuletzt 2017 im Fokus von Justiz und Medien. Dem Bankmanager wurde der Prozess wegen des spektakulären Zusammenbruchs der HRE-Gruppe gemacht. Nun wurde bekannt, dass der frühere Vorstandschef der Krisenbank gestorben ist.



Georg Funke
Der am 29. April 1955 in Gelsenkirchen geborene Funke war von 2003 bis 2008 Vorstandschef der HRE.   Foto: Peter Kneffel

Der ehemalige Chef der Münchner Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE), Georg Funke, ist tot. Das bestätigte sein Rechtsanwalt Wolfgang Kreuzer der Deutschen Presse-Agentur. Zuvor hatten mehrere Medien darüber berichtet.

Funke sei bereits vor einiger Zeit nach kurzer, schwerer Krankheit im Ausland gestorben, berichtete Kreuzer. Zum genauen Todeszeitpunkt konnte der Vertraute des früheren Bankmanagers keine Angaben machen.

Der am 29. April 1955 in Gelsenkirchen geborene Funke war von 2003 bis 2008 Vorstandschef der HRE. In der weltweiten Finanzkrise 2008 hatte der Bund die international stark vernetzte Bank mit Milliardenspritzen vor der Pleite bewahrt und im Oktober 2009 zwangsverstaatlicht, um ein Fiasko für den Finanzplatz Deutschland zu verhindern. In der Öffentlichkeit wurde Funke daraufhin scharf kritisiert. Aus der HRE wurde später die Deutsche Pfandbriefbank.

Schlagzeilen um Funke gab es zuletzt im September 2017, als überraschend der Prozess gegen ihn wegen der Beinahe-Pleite der HRE eingestellt wurde. Damals sollte das Landgericht München herausfinden, ob er die Schieflage der Bank vertuscht hatte. Klären ließen sich die Vorwürfe im Rahmen der Beweisaufnahme nicht. Als Auflage verhängte die Wirtschaftsstrafkammer eine Zahlung von 18.000 Euro an gemeinnützige Vereine.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 11. 2018
20:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bankenmanager Deutsche Presseagentur Finanzplätze Georg Funke Hypo Real Estate Holding Krankheiten Pfandbriefbanken Todeszeitpunkt Vorstandsvorsitzende
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Frankfurter Bankenskyline

02.11.2018

Stresstest: Europas Banken für Krisen besser gewappnet

Nach der Finanzkrise mussten Kreditinstitute ihre Kapitalpuffer deutlich verstärken. Das hat sich ausgezahlt, wie der jüngste Krisentest zeigt. Aber nicht jeder Vorstand kann sich entspannt zurücklehnen. » mehr

Lehman Brothers

15.09.2018

Bankenverband: Haben aus Finanzkrise vor zehn Jahren gelernt

Die Folgen der schwersten Finanzkrise nach dem Zweiten Weltkrieg, die vor zehn Jahren begann, sind immer noch spürbar. Sind Banken heute vorsichtiger? Die Meinungen dazu könnten kaum unterschiedlicher sein. » mehr

Merkel und Steinbrück

14.09.2018

Bankenrettung kostete allein den Bund gut 30 Milliarden Euro

Vor zehn Jahren stand nach der Pleite der US-Bank Lehman Brothers die globale Finanzwelt am Abgrund. Regierungen und Notenbanken schnürten Rettungspakete mit gigantischen Summen. Die Schlussrechnung kommt erst in einigen... » mehr

Lego-Geschäftsführer Christiansen

09.02.2019

Lego-Chef: Mehr Digitales in der Bauklötzchen-Welt

Seit gut einem Jahr ist Niels Christiansen Vorstandschef von Lego. Der König der Bauklötzchen setzt auf Innovationen - und ist schon dabei zu experimentieren. » mehr

Carlos Ghosn

20.11.2018

Finanzaffäre um Ghosn: Renault erhält vorläufig neue Führung

Renault-Nissan-Chef Ghosn ist wegen mutmaßlicher Verstöße gegen Japans Börsenauflagen verhaftet worden. Jetzt drohen ihm nicht nur ein Prozess, sondern auch weitreichende Folgen für seine Karriere. » mehr

Einkaufspassage in Berlin

28.02.2019

Pfandbriefbank: Gewerbe-Immobilienmärkte zunehmend schwierig

Seit vielen Jahren kennen die Immobilienpreise nur eine Richtung: aufwärts. Doch der lange Aufschwung könnte sich dem Ende nähern. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Demo gegen Artikel 13 in Hof

Demo gegen Artikel 13 in Hof | 23.03.2019 Hof
» 11 Bilder ansehen

Susi in Love - Die Flirtparty

Susi in Love - Die Flirtparty | 23.03.2019 Weißenstadt
» 31 Bilder ansehen

Süddeutsche Meisterschaft im karnevalistischen Tanz

Süddeutsche Meisterschaft im Karnevalistischen Tanzsport | 23.03.2019 Hof
» 68 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 11. 2018
20:18 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".