Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Wirtschaft

Kritik an Kaufprämie für Plug-in-Hybride

Auch Autos mit Verbrenner- und Elektromotor werden mit der Elektro-Kaufprämie gefördert. Die Grünen finden: Deren Nutzen für das Klima ist ziemlich gering.



Halb Elektro, halb Verbrenner
Ein Auto mit Plug-in-Hybridtechnik steht an einer E-Ladesäule.   Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

An der Kaufprämie für Elektroautos wird Kritik laut, weil davon häufig Fahrzeuge mit Verbrenner- und Elektromotor profitieren.

Bei den deutschen Autoherstellern steigt die Nachfrage nach Stadtgeländewagen (SUV) mit beiden Antriebsarten samt aufladbarer Batterie (Plug-in-Hybride), wie die «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung» berichtete. Deren Anschaffung wird seit Juli mit bis zu 6750 Euro bezuschusst. Die Lieferzeiten für diese Modelle würden immer länger, wie eine Umfrage der Zeitung ergab.

Der Grünen-Politiker Cem Özdemir, Vorsitzender des Verkehrsausschusses im Bundestag, sprach von «staatlich subventioniertem Klimabetrug». «Viele fahren fast ausschließlich mit dem fossilen Verbrenner und nutzen die E-Mobilität nur zur Startbeschleunigung an der Ampel», sagte Özdemir zur Begründung. «Das hat verheerende Folgen für die Glaubwürdigkeit der Branche und für den Klimaschutz.»

Der FDP-Verkehrspolitiker Oliver Luksic warnte in diesem Zusammenhang davor, dass die Autoindustrie «politisch kaputtreguliert wird». Auch er monierte die «irre hohen Subventionen» und fordert, zu kontrollieren, wie stark die Batterie im Alltag tatsächlich genutzt wird.

Im September wurden nach der Statistik des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) 21.188 reine Elektro-Pkw neu zugelassen sowie 20.127 Plug-in-Hybride.

© dpa-infocom, dpa:201018-99-987276/2

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 10. 2020
13:41 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autobranche Autofirmen Cem Özdemir Deutscher Bundestag E-Fahrzeuge und E-Mobilität Elektroautos Elektromotoren Fahrzeuge und Verkehrsmittel Kraftfahrt-Bundesamt Oliver Luksic
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ladesäule für E-Autos

14.08.2020

E-Auto-Prämie: Bisher drei Viertel der Anträge genehmigt

Seit die Fördersumme erhöht wurde, wollen Autokäufer beim Umweltbonus zugreifen. Rund ein Viertel der Anträge ist bisher nicht bewilligt. Doch das Wirtschaftsministerium gibt zu Bedenken: «Nicht bewilligt» heißt nicht au... » mehr

Export von deutschen Elektro-Autos lahmt

17.09.2020

Export von deutschen Elektro-Autos lahmt

Die Corona-Krise macht sich auch beim Export von Elektro-Autos bemerkbar. Andere Antriebsarten trifft es jedoch ebenfalls. Und der Anteil der E-Autos aus Deutschland steigt weltweit stetig. » mehr

Plugin-Hybride boomen

27.10.2020

Verkauf von Plugin-Hybriden boomt

Wegen niedriger Reichweiten kommt Kritik an Plug-in-Hybriden seit einiger Zeit von Umweltschützern. Der Kauf von Neuwagen mit Plug-in-Hybrid wird jedoch oft vom Staat gefördert. Kein Wunder, dass sie sich gut verkaufen. » mehr

Auto-Produktion

06.09.2020

Staatsfonds für Autofirmen angeregt

In der Autobranche geht es vor allem kleineren Zulieferfirmen in der Corona-Krise schlecht. Für sie dringt die Gewerkschaft IG Metall auf eine besondere Hilfe des Staates. Am Dienstag steht das nächste Spitzentreffen bei... » mehr

Kfz-Zulassungsstelle

03.09.2020

Autozulassungen brechen erneut ein

Autokäufer brauchen weiterhin Geduld. Verbände kritisierten zuletzt erneut, dass die Behörden bei der Zulassung von Neuwagen nicht hinterherkommen. Für den jüngsten Einbruch bei den Neuzulassungen ist das aber nicht der ... » mehr

Erstmals in der Krise wieder mehr Autos zugelassen als im Vorjahr

05.10.2020

Erstmals in der Krise wieder mehr Autos zugelassen

Die Corona-Pandemie hat die Zahl der Kfz-Neuzulassungen spürbar in den Keller geschickt. Das ist offenbar vorerst vorbei, wie das Kraftfahrt-Bundesamt erklärt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Die Baustelle am Kornberg Martinlamitz

Baustelle: Skilift am Kornberg öffnet nicht | 28.10.2020 Martinlamitz
» 11 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 3:2 n.P. Selb

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 3:2 n.P. | 23.10.2020 Selb
» 47 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 10. 2020
13:41 Uhr



^