Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER SelbGerch

Wirtschaft

Kurzarbeit in der Industrie nimmt zu

Die Abschwächung der Weltwirtschaft und Handelskonflikte bremsen auch die Konjunkturaussichten hierzulande. Es droht ein Anstieg der Kurzarbeit.



Monteur im Maschinenbau
Wenn ein Betrieb etwa wegen fehlender Aufträge die Arbeitszeit verringern muss, zahlt die Bundesagentur für Arbeit Kurzarbeitergeld an die Arbeiter und Angestellten aus.   Foto: Jens Büttner

Immer mehr Industrieunternehmen rechnen mit Kurzarbeit. Nach einer Umfrage des Münchner Ifo-Instituts fahren derzeit bereits 3,8 Prozent der Unternehmen im Verarbeitenden Gewerbe Kurzarbeit.

8,5 Prozent erwarten Kurzarbeit in den kommenden drei Monaten. Das ist der höchste Wert seit 2013, wie das Institut mitteilte.

«Die konjunkturelle Abschwächung hinterlässt allmählich ihre Spuren auf dem Arbeitsmarkt», erklärte Professor Timo Wollmershäuser, Leiter der ifo-Konjunkturprognosen. «Die deutsche Industrie befindet sich seit Mitte vergangenen Jahres in einer Rezession.» Kurzarbeit helfe, Fachkräfte in schwierigeren Zeiten zu halten.

Wenn ein Betrieb etwa wegen fehlender Aufträge die Arbeitszeit verringern muss, zahlt die Bundesagentur für Arbeit Kurzarbeitergeld an die Arbeiter und Angestellten aus. So sollen Entlassungen vermieden und der Verdienstausfall teilweise ausgeglichen werden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 07. 2019
14:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundesagentur für Arbeit Deutsche Industrie Handelskonflikte Industrieunternehmen Kurzarbeit Kurzarbeitergeld Unternehmen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bundesagentur für Arbeit

26.09.2019

Ifo-Umfrage: Mehr Kurzarbeit in der deutschen Industrie

Deutsche Industrieunternehmen greifen laut einer Umfrage des Ifo-Instituts wegen der anhaltenden Konjunkturschwäche stärker auf Kurzarbeit zurück. » mehr

Export verliert an Tempo

10.10.2019

Schwacher Sommerausklang im Außenhandel: Export schrumpft

Die Ausfuhren «Made in Germany» sinken, die Elektroindustrie kassiert ihre Jahresprognose. Aussicht auf Besserung zeichnet sich bislang nicht ab. » mehr

DIHK sieht Konjunktur in Deutschland auf Talfahrt

30.10.2019

DIHK warnt: Konjunktur in Deutschland ist auf Talfahrt

Die deutsche Wirtschaft ist im Abwärtstrend. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag schlägt Alarm: «Unser Land muss ins Handeln kommen.» » mehr

Arbeitslosenzahl steigt leicht

29.08.2019

Deutscher Arbeitsmarkt wehrt sich gegen die Konjunkturflaute

Der Arbeitsmarkt in Deutschland bleibt auch im August robust - wenngleich die schwächelnde Konjunktur ihn nicht mehr völlig unberührt lässt. Die Zahl der Arbeitslosen stieg auf 2,319 Millionen. Und dennoch werden noch im... » mehr

Drägerwerk AG

07.11.2019

Schwächephase der deutschen Industrie dauert an

Die deutsche Industrie hat nach wie vor mit einer konjunkturellen Schwächephase zu kämpfen. Dies belegen neue Produktionsdaten vom Donnerstag. » mehr

Sonnenuntergang

02.10.2019

Die Wirtschaft kühlt weiter ab

Die Handelskonflikte und der Brexit belasten die deutsche Wirtschaft immer mehr. Jetzt greift das Tief von der Industrie auf andere Bereiche über. Doch Otto Normalverbraucher könnte glimpflich davonkommen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Mario Barth in Hof Hof

Mario Barth in Hof | 15.11.2019 Hof
» 57 Bilder ansehen

Susi loves Black! Weißenstadt

Susi loves Black! | 15.11.2019 Weißenstadt
» 33 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim | 15.11.2019 Selb
» 34 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 07. 2019
14:46 Uhr



^