Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

Wirtschaft

Porsche streicht im Sommer die Nachtschicht in Leipzig

Der Sportwagenbauer Porsche fährt vom Sommer an in Leipzig seine Produktion herunter. Nach den Betriebsferien soll vom 5. August an die Nachtschicht gestrichen und nur noch im Zwei-Schicht-System gearbeitet werden, sagte Werkssprecher Christian Weiß.



Porsche
Porsche streicht im Sommer die Nachtschicht in Leipzig.   Foto: Jan Woitas

Derzeit werde mit dem Betriebsrat der Wechsel abgestimmt. Wie viele Leiharbeiter ihren Job verlieren werden, ist noch unklar. «Die Stammbelegschaft ist jedoch nicht betroffen», betonte Weiß. Grund für den Produktionsrückgang ist unter anderem die schwache Nachfrage in China. Die «Leipziger Volkszeitung» hatte zuvor über die Streichung der Nachtschicht berichtet.

Vor gut einer Woche hatte Porsche in Leipzig den Grundstein für eine neue Karosseriefertigung gelegt. In der Messestadt soll in einigen Jahren die neue Generation des Macan vom Band rollen. Der kleine Geländewagen bekommt einen Elektroantrieb. In den Werksausbau werden nach Angaben von Porsche mehr als 600 Millionen Euro investiert.

2002 ging das sächsische Werk mit knapp 300 Mitarbeitern an den Start, inzwischen sind es laut Porsche 4300. Mit der Erweiterung sollen noch einmal 300 Mitarbeiter dazukommen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 03. 2019
14:21 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Elektro-Antrieb Leipziger Volkszeitung Porsche Produktion und Herstellung Sommer Zeitarbeiter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
VW-Hauptversammlung

14.05.2019

VW-Aktionäre nehmen sich Konzern vor

VW-Chef Herbert Diess ist seit gut einem Jahr im Amt - auch er konnte den Dieselskandal bislang aber nicht abschütteln. Zur Hauptversammlung tritt der Manager die Flucht nach vorn an und will Anleger und interne Kritiker... » mehr

Porsche Werk Leipzig

10.04.2019

Porsche erweitert Leipziger Werk um Achsenfertigung

Der Autobauer Porsche erweitert sein Leipziger Werk um eine Achsenfertigung für den Elektro-Macan. Damit würden ungefähr 100 Jobs zusätzlich geschaffen, sagte Unternehmenssprecher Christian Weiss am Mittwoch. Zuvor hatte... » mehr

Daimler

30.03.2019

Sparprogramm bei Daimler: Verwaltung im Fokus

Die Einführung von Elektroautos kostet die Autobauer Milliarden. Daimler, BMW und Volkswagen steuern mit Sparprogrammen dagegen. Ausgerechnet die sparsamen Schwaben gehen das Thema bislang langsam an. » mehr

Lutz Meschke

15.10.2018

Porsche sieht Rendite wegen Elektroautos nicht in Gefahr

Für den Sportwagenbauer Porsche gelten im VW-Konzern immer schon besondere Regeln. Während der VW-Chef wegen der EU-Klimaziele um Jobs bangt, stellt man in Stuttgart neu ein. Und die Überlegungen zu mehr Unabhängigkeit g... » mehr

Arbeitsmarkt

01.07.2019

Arbeitslosenzahl leicht gesunken

Die Konjunktur kühlt sich ab, aber der deutsche Arbeitsmarkt zeigt sich bisher noch in guter Verfassung. Die Schwächephase trifft bislang vor allem schlecht oder gar nicht ausgebildete Zeitarbeiter. » mehr

Reinigungskraft

24.06.2019

Immer mehr Mini- und Teilzeitjobber

Jung, weiblich und ohne deutschen Pass: Das sind Eigenschaften von vielen Menschen, die atypisch beschäftigt sind. Und es gibt regionale Unterschiede. Arbeitgebervertreter halten flexible Beschäftigungsformen für notwend... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Spinnalto Mainleus

Spinnalto Mainleus | 21.07.2019 Mainleus
» 77 Bilder ansehen

Wiesenfest Stammbach

Wiesenfest Stammbach - Samstag |
» 75 Bilder ansehen

Cube-Triathlon

Cube-Triathlon | 21.07.2019
» 19 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 03. 2019
14:21 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".