Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHitzewelleMit Video: HöllentalbrückenGerch

Wirtschaft

Schaeffler hat nach Gewinneinbruch Kosten im Blick

Der Zulieferer Schaeffler will nach einem Gewinneinbruch und gesenkten Prognosen stärker auf die Kosten achten. «Was jetzt zählt, ist Kosten- und Kapitaldisziplin», sagte Vorstandschef Klaus Rosenfeld am Mittwoch in Herzogenaurach.



Schaeffler
Fahnen mit dem Logo-Schriftzug der Schaeffler AG wehen am Rande der Hauptversammlung des Unternehmens.   Foto: Daniel Karmann

Im dritten Quartal fiel der für die Aktionäre verbleibende Gewinn des MDax-Konzerns um 16 Prozent auf 257 Millionen Euro. Schaeffler hatte bereits Ende Oktober die eigene Gewinnprognose für das laufende Jahr vor allem wegen der schlechter laufenden Automobilmärkte in China gekappt.

«Auch wenn wir einen Teil dieser Verschlechterung durch unser Industriegeschäft ausgleichen können, sind wir vor diesem Hintergrund in besonderem Maße gefordert, möglichst vorausschauend und umsichtig zu steuern», sagte Rosenfeld. Am Vortag hatte Schaeffler bekanntgegeben, zwei Werke in Großbritannien auch wegen des Brexit mittelfristig schließen zu wollen.

Die bereits bekannten vorläufigen Zahlen zum dritten Quartal bestätigten die Franken. Der Umsatz kletterte um 2,5 Prozent auf 3,5 Milliarden Euro, das um Sondereffekte bereinige Ergebnis vor Zinsen und Steuern sank um 14,7 Prozent auf 355 Millionen Euro.

Schaefflers größte Sparte ist das Geschäft mit Zulieferungen für die Automobilindustrie. Mit den Problemen ist das Unternehmen nicht allein, zahlreiche Zulieferer und Hersteller mussten in diesem Jahr unter anderem wegen des Zollstreits zwischen den USA und China die Prognosen senken, weil sich die chinesischen Autokäufer aus Unsicherheit derzeit zurückhalten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 11. 2018
11:27 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autozulieferer Gewinneinbrüche Gewinnprognose Klaus Rosenfeld Kosten Vorstandsvorsitzende Zulieferunternehmen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Hauptversammlung Schaeffler

06.03.2019

Schaeffler will Hunderte Jobs in Deutschland streichen

Zollstreit mit den USA, schwächelnde Nachfrage aus China und die Umstellung auf den neuen Abgas- und Verbrauchstest WLTP: Die Autobauer haben an mehreren Fronten zu kämpfen. Das bekommt auch der Zulieferer Schaeffler zu ... » mehr

Infineon

27.03.2019

Infineon kappt Gewinnprognose und erschreckt die Börse

Weil die Autoindustrie schwächelt und weniger Chips kauft als geplant, rechnet der Zulieferer Infineon mit weniger Gewinn. Die Aktionäre senken den Daumen. » mehr

Bosch

23.05.2019

Bosch muss 90 Millionen Euro Bußgeld zahlen

Bosch kann ein kleines Kapitel im Dieselskandal schließen. Alle Rechtsstreitigkeiten sind damit längst nicht ausgestanden. Doch für den Autozulieferer enthält die Entscheidung der Staatsanwaltschaft Stuttgart ein wichtig... » mehr

Ryanair

20.05.2019

Preiskampf in der Branche: Ryanair verdient deutlich weniger

Die fetten Jahre der Billigfliegerei sind vorerst vorbei. Europas Branchen-Primus Ryanair kämpft mit steigenden Kosten und einem schwierigen Zukauf aus dem Reich der Pleite-Airline Air Berlin. » mehr

SAP-Chef Bill McDermott

24.04.2019

SAP schreibt trotz zweistelligen Wachstums Verluste

Der angekündigte Umbau bei dem Softwarekonzern sorgt für Unruhe in der Belegschaft - und hinterlässt tiefe Spuren in der Quartalsbilanz. Dennoch sprüht SAP-Chef Bill McDermott vor Optimismus. Die Aktie steigt auf ein Rek... » mehr

Sparprogramm bei Media-Saturn-Mutter Ceconomy

29.04.2019

Sparprogramm bei Ceconomy führt zu Stellenstreichungen

Deutschlands größter Elektronikhändler setzt den Rotstift an. Mit einem Sparprogramm will Ceconomy die Kosten senken. Hunderte Jobs sollen wegfallen. Auch die Spitze wird nicht verschont: Nach dem abrupten Managementwech... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hof/Rehau

Heiße Orte, kalte Orte | 25.06.2019 Hof/Rehau
» 6 Bilder ansehen

Rock im Hof 2019

Rock im Hof 2019 | 20.06.2019 Hof
» 98 Bilder ansehen

FC Vorwärts Röslau - SpVgg Bayern Hof 4:5

FC Vorwärts Röslau - SpVgg Bayern Hof 4:5 | 23.06.2019 Röslau
» 84 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 11. 2018
11:27 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".