Topthemen: Fall Peggy KnoblochFrankenpost-ChristkindNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch

Wirtschaft

Zahl der befristeten Jobs so hoch wie noch nie

Die Zahl befristeter Beschäftigungsverhältnisse hat im vergangenen Jahr mit knapp 3,2 Millionen in Deutschland einen neuen Höchststand erreicht.



Befristeter Vertrag
Im vergangenen Jahr gab es in Deutschland fast 3,2 Millionen befristete Verträge.   Foto: Andrea Warnecke/Symbol

Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken im Bundestag hervor, die die Linken in Berlin veröffentlichten und über die die «Bild»-Zeitung zuerst berichtete. Im Vorjahr waren es noch 2,9 Millionen, zehn Jahre zuvor 2,1 Millionen. Auch der Anteil befristeter Jobs an allen Beschäftigungsverhältnissen lag 2017 mit 8,3 Prozent auf einem Höchststand.

«Befristung bedeutet Unsicherheit, materieller Mangel und ständig die eigene Verwundbarkeit im Beruf wie im Privatleben vor Augen zu haben», sagte Linksfraktionsvize Susanne Ferschl, die die Anfrage gestellt hatte. Befristungen müssten auf ein Mindestmaß reduziert, sachgrundlose Befristungen verboten werden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 09. 2018
10:57 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitsstellen Beschäftigungsverhältnisse Deutscher Bundestag
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Arbeitsmarkt

28.09.2018

Arbeitslosenzahl sinkt im September auf 2,256 Millionen

Die Sommerferien sind vorbei, der Arbeitsmarkt kommt wieder in Schwung. Die Zahl der Arbeitslosen sinkt so stark wie lange nicht. Doch trotz eines Jobs sind viele Menschen auf Hilfe angewiesen. » mehr

Fahrplanwechsel

07.12.2018

Fahrplanwechsel: Bahn verjüngt Flotte und erhöht Preise

Die Bahn muss zurzeit wegen der zahlreichen Verspätungen viel Kritik einstecken. Zum neuen Fahrplan sollen einige Dinge besser werden. So kommen auf vielen Strecken mehr und neue Züge zum Einsatz. Allerdings wird es auch... » mehr

FDP-Chef Christian Lindner

07.12.2018

FDP-Chef Lindner fordert «Diesel-Garantie» für Autofahrer

In der Dieselkrise fordert FDP-Chef Christian Lindner mehr Einsatz für die Interessen von Diesel-Fahrern. » mehr

Fahrverbot

03.12.2018

Bund zückt das Diesel-Scheckbuch

Im Streit um Diesel-Fahrverbote kommt der Bund den Kommunen entgegen und legt beim Förderprogramm «Saubere Luft» eine große Schippe drauf. Gelöst sind die Probleme damit aber noch lange nicht. Denn bei einem Hauptproblem... » mehr

Luftmessstation

30.11.2018

Tüv soll deutschlandweit Stickoxid-Messstellen überprüfen

Diesel-Fahrverbot oder nicht: Für diese Frage ist vor Gericht die Stickoxid-Konzentration in Städten entscheidend. Für die Messung gibt es EU-Vorgaben, die einen Spielraum lassen - und Kritiker auf den Plan rufen. Das Um... » mehr

Überstunden

30.11.2018

Arbeitnehmer machten mehr als 2,1 Milliarden Überstunden

Arbeiten unter Dauerdruck - und dann auch noch mit spätem Ende, obwohl vielleicht Familien oder Freunde auf einen warten. Oft wird die Mehrarbeit nicht einmal bezahlt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Weihnachtsbasteln mit dem Abfallszweckverband Hof 2018 Hof

AZV-Weihnachtsbasteln an der Christian-Wolfrum-Grundschule Hof | 04.12.2018 Hof
» 25 Bilder ansehen

2000er-Party in Schwingen

2000er-Party in Schwingen | 09.12.2018 Schwingen
» 80 Bilder ansehen

Fan-Stammtisch Selber Wölfe

Fan-Stammtisch Selber Wölfe | 11.12.2018 Selb
» 44 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 09. 2018
10:57 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".