Lade Login-Box.
Topthemen: Fotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

Wissenschaft

Antikörper hilft nicht - Alzheimer-Studien abgebrochen

Zwei klinische Studien zur Erprobung eines Alzheimer-Medikaments sind wegen fehlender Aussicht auf Erfolg abgebrochen worden.



Alzheimer
Absturz ins Vergessen: Analysen haben gezeigt, dass der getestete Antikörper Aducanumab nicht wie erhofft die Alzheimer-Krankheit bremst.   Foto: Jens Kalaene

Analysen eines unabhängigen Expertengremiums hätten gezeigt, dass der getestete Antikörper Aducanumab nicht wie erhofft den Abbau der geistigen Leistungsfähigkeit bremst, hatte das Unternehmen Biogen am Donnerstag mitgeteilt.

Biogen hatte den Wirkstoff seit 2017 gemeinsam mit dem japanischen Pharmaunternehmen Eisai für die Markteinführung getestet. Sicherheitsbedenken hätten für die Beendigung der Studien keine Rolle gespielt, betonte Biogen. Hans-Ulrich Demuth vom Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie kommentierte das Studien-Aus so: «Ganz schlicht: Es ist eine Desaster für das ganze Feld.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 03. 2019
13:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Antikörper Biogen Debakel Fraunhofer-Institute und Fraunhofer-Zentren Immunologie Klinische Studien Markteinführungen Pharmafirmen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Grillen

15.08.2019

Institut testet Abgase von Grills

Gebraten werden Fleisch, Fisch und Gemüse: Das Stuttgarter Fraunhofer-Institut für Bauphysik wird bald von Rauchschwaden durchzogen. Das Insitut will beobachten, ob die am Markt erhältlichen Grillanlagen gegen Staub, Gas... » mehr

Multiresistente Keime

12.09.2019

NDR: Pharmakonzerne entwickeln keine neuen Antibiotika mehr

Immer mehr Pharmahersteller ziehen sich nach Informationen des NDR aus der Erforschung neuer Antibiotika zurück. » mehr

Gedankensteuerung

17.06.2019

Den Rollstuhl mit Gedanken lenken: Ein Praxistest

Für Gelähmte kann innovative Technologie vieles ändern: In einer Bochumer Studie testen Patienten, wie sich Rollstühle mit Gedankenkraft steuern lassen. Alltagstauglich ist dies noch nicht. » mehr

Erholsamer Schlaf

14.06.2019

Erholsame Nächte nicht zum Nulltarif

Tablette, Technikgadget oder Spezialmatratze - bei Schlafstörungen haben Betroffene die Qual der Wahl. Denn mit dem Versprechen einer erholsamen Nacht wollen viele Anbieter Geld verdienen. Doch nicht alle Hilfsmittel sin... » mehr

Schweineherz

06.12.2018

Pavian lebt mehr als halbes Jahr mit Schweineherz

Der Mangel an Spenderorganen und Pläne zu neuen Regelungen sorgen derzeit politisch für Zündstoff. Die Wissenschaft ist inzwischen einer anderen Lösung auf der Spur: Sie will Organe von Tieren ersetzen - hier ist nun ein... » mehr

Roland Kaiser live in Coburg

16.08.2019

Flächenbrände schädigen Klima weniger als angenommen

Waldbrände wie in Sibirien setzen enorme Mengen CO2 frei. Nun berichten Forscher, dass solche Flächenbrände der Atmosphäre langfristig sogar Kohlenstoff entziehen können. Wie geht das? » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Stadtfest Münchberg - Sonntag

Stadtfest Münchberg - Sonntag | 15.09.2019 Münchberg
» 79 Bilder ansehen

Black Base - Mens Night out

Black Base - Men's Night out | 15.09.2019 Hof
» 21 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Moskitos Essen

Selber Wölfe - Moskitos Essen 3:5 | 14.09.2019 Selb
» 27 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 03. 2019
13:48 Uhr



^