Lade Login-Box.
Corona Ticker
Topthemen: CoronavirusKommunalwahl 2020WohnzimmerkunstBlitzerwarnerHof-Galerie

Wissenschaft

Inflation in Deutschland schwächt sich deutlich ab

Das Statistsiche Bundesamt hat seine erst kürzlich veröffentlichten vorläufigen Zahlen zur Inflation bestätigt. Im Mai lagen die Verbraucherpreise über dem Niveau des Vorjahres.



Einkaufen im Supermarkt
Von April auf Mai stiegen die Verbraucherpreise in Deutschland um 0,2 Prozent   Foto: Fabian Sommer

Der Preisauftrieb in Deutschland hat sich wieder deutlich verlangsamt. Im Mai lagen die Verbraucherpreise um 1,4 Prozent über dem Niveau des Vorjahres, wie das Statistische Bundesamt errechnet hat.

Die Wiesbadener Behörde bestätigte ihre Ende Mai veröffentlichten vorläufigen Zahlen zur Inflation. Im Ostermonat April hatten vor allem gestiegene Preise für Pauschalreisen die jährliche Teuerungsrate auf 2,0 Prozent getrieben. Volkswirte hatten dies als Ausreißer gewertet. Von April auf Mai des laufenden Jahres stiegen die Verbraucherpreise in Deutschland um 0,2 Prozent.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 06. 2019
08:55 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundesämter (Deutschland) Inflation Preisschübe Statistisches Bundesamt Öffentliche Behörden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ellbogen-Begrüßung

04.03.2020

Handschlagverweigerer und Ghettofaust

Gerade hat das Coronavirus die Hauptstadt erreicht. Fast zeitgleich beginnt die Sitzungswoche des Bundestags. Wird der Politikbetrieb gestört? Wie halten es die 709 Abgeordneten mit Vorsorge? Und was passiert eigentlich ... » mehr

Computertomographie

29.09.2019

Früherkennung von Erkrankungen: Viele illegale Angebote

Einige Radiologische Praxen und Kliniken bieten rechtlich nicht zulässige Untersuchungen an. Es geht etwa um Früherkennung von Lungenkrebs bei Rauchern. Nach Kritik vom Strahlenschutzamt reagiert das Umweltministerium un... » mehr

Inge Paulini

23.08.2019

Viele unterschätzen Gefahr durch Radon

Das Gesundheitsrisiko durch das radioaktive Gas Radon etwa in Wohnungen ist aus Sicht des Bundesamts für Strahlenschutz (BfS) in Deutschland nicht ausreichend bekannt. » mehr

E-Tretroller in den USA

12.01.2020

E-Scooter-Unfälle führen oft zu Kopfverletzungen

Kleine Reifen, schmaler Lenker und eine Fahrt im Stehen auf einem schmalen Brett: Dass E-Scooter nicht die sichersten aller Gefährte sind, wird schon auf den ersten Blick klar. Kopfverletzungen sind bei Unfällen mit den ... » mehr

Kiebitz

17.12.2019

Vogelschutzbericht zeigt Licht und Schatten

Licht und Schatten in der heimischen Vogelwelt: Die Bestände von Seeadler, Uhu und Schwarzstorch nehmen nach einem aktuellen Bericht wieder zu. Die Großvogelarten profitierten von intensiven Schutzmaßnahmen, teilte das B... » mehr

Herz-OP

28.09.2019

Ein Viertel mehr Herz-Operationen als vor zehn Jahren

Schrittmacher, Bypass, künstliche Herzklappe: Mehr als 400.000 Mal wurde 2018 in Deutschland ein Patient am Herzen operiert. Vor zehn Jahren waren es deutlich weniger. Chirurgen sehen darin einen Fortschritt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Produktion der Online Gottesdienste im Dekanat Naila

Produktion der Online Gottesdienste im Dekanat Naila | 29.03.2020 Dekanat Naila
» 51 Bilder ansehen

Your-Stage-Festival 2020 in Hof

Your-Stage-Festival 2020 in Hof | 01.03.2020 Hof
» 115 Bilder ansehen

Workout in der Corona-Krise Lorenzreuth

Workout in der Corona-Krise | 26.03.2020 Lorenzreuth
» 10 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 06. 2019
08:55 Uhr



^