Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Wissenschaft

Nahezu nikotinfreier Tabak erzeugt

Forscher der TU Dortmund haben nahezu nikotinfreien Tabak erzeugt. Durch einen gentechnischen Eingriff bei der Tabakpflanze «Virginia Smoking Tobacco» sei die Konzentration des Suchtstoffs auf ein Vierhundertstel verringert worden, heißt es in einer Mitteilung der TU.



Tabakblätter
Tabakblätter der Sorte «Virginia» hängen auf einer Metallstange. Die Dortmunder Wissenschaftler haben die Tabakpflanze «Virginia Smoking Tobacco» gentechnisch verändert.   Foto: Patrick Seeger

«Statt 16 Milligramm hat jedes Gramm Tabak jetzt nur noch 0,04 Milligramm Nikotin», sagte demnach Studienautor Felix Stehle. «Weltweit ist es noch niemandem gelungen, den Nikotinwert so weit herabzusenken.»

Ihre Ergebnisse veröffentlichten die Forscher im Fachblatt «Plant Biotechnology Journal». Die Tabakpflanze liefert nicht nur den Rohstoff für Zigaretten, sondern ist auch ein weit verbreiteter Modellorganimus in der Grundlagenforschung.

Bei der betreffenden Pflanze sei eine sogenannte Genschere eingesetzt worden, hieß es. Bei dem Prozess seien sechs Gene durchgeschnitten worden, die für die Nikotinproduktion wichtig sind. Die Pflanze setze diese Gene zwar wieder zusammen, aber fehlerhaft. Dadurch werde die Nikotinproduktion ausgesetzt. Der Prozess ist laut Stehle praktisch mit jeder Tabaksorte möglich.

Nikotin ist der Suchtstoff in Zigaretten. Daneben finden sich in Zigarettenrauch 4800 chemische Substanzen, von denen 70 krebserregend sind oder im Verdacht stehen, krebserregend zu sein.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 09. 2019
11:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Chemie Chemische Verbindungen und Substanzen Grundlagenforschung Nikotin Pflanzen und Pflanzenwelt Technische Universität Dortmund Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Fluorid in der Zahnpasta

03.11.2019

Fluorid im Faktencheck: Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Giftiges Teufelszeug oder heilsamer Karies-Killer: Beim Thema Fluorid gehen die Meinungen weit auseinander. Wie viel sollte der Mensch davon aufnehmen? Und wann ist es zu viel? Ein Faktencheck. » mehr

Zimmerpflanzen

08.11.2019

Zimmerpflanzen doch kein Wundermittel für sauberere Luft

Zimmerpflanzen galten lange Zeit als prima Luftfilter. Eine Studie bringt die Annahme ins Wanken. Die Forscher empfehlen Pflanzen in Wohnräumen aber dennoch. » mehr

Algen

04.07.2019

Weltgrößter Algenteppich reicht von Afrika bis Mexiko

Amerikanische Forscher haben einen Algenteppich dokumentiert, der über tausende Kilometer quer über den Atlantik reicht. Ursache ist wohl einmal mehr der Mensch. » mehr

Cannabis-Konsum

13.06.2019

Cannabis-Konsum vor 2500 Jahren

Hanfpflanzen wurden schon vor Jahrtausenden angepflanzt, um daraus Öle oder Stoffe herzustellen. Aber seit wann berauschen sich Menschen an Cannabis? Hinweise darauf liefert eine aktuelle Studie. » mehr

Alkohol

27.02.2019

Der Morgen danach - Das sagt die Wissenschaft zum Kater

Bier auf Wein, das lass' sein? Nur Weicheier katern? Rund um die Folgen des Alkoholrauschs kursieren etliche Weisheiten. Nicht alle halten einer wissenschaftlichen Prüfung stand. » mehr

E-Zigarette

27.09.2019

US-Behörde: Zahl der Todesfälle durch E-Zigaretten steigt

Immer mehr Betroffene - und immer noch Rätselraten über die Ursache: Die Zahl der Nutzer von E-Zigaretten in den USA mit Lungenschäden nähert sich der Tausender-Marke. Weiterhin scheint kein anderes Land betroffen zu sei... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Die Turbine leuchtet in Kulmbach Kulmbach

Kulmbacher Turbinenhaus | 16.11.2019 Kulmbach
» 17 Bilder ansehen

Susis Blaulichtparty Weißenstadt

Susis Blaulichtparty | 16.11.2019 Weißenstadt
» 47 Bilder ansehen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 Garmisch-Partenkirchen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 | 17.11.2019 Garmisch-Partenkirchen
» 29 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 09. 2019
11:46 Uhr



^