Lade Login-Box.

DIAGNOSTIK

Claudia Bänsch-Böhnlein vom Sanitätshaus Sperschneider mit Model Magdalena, das einen BH für Brustkrebspatientinnen vorführt. Foto: Fichter

14.10.2018

Hof

Screening und Tango

Ein Aktionstag zum Thema Brustkrebs ist gut besucht. In der Münch-Ferber-Villa erfahren die Besucher viel über Diagnostik, Therapie und eine ganze Menge drum herum. » mehr

Löschzentrum von Facebook

25.09.2018

Computer

Ex-Mitarbeiterin verklagt Facebook wegen Schock-Inhalten

Die Mitarbeiter in Facebooks Löschzentren müssen als eine Art menschliche Filter tagtäglich schlimme Dinge sehen. Facebook erklärt, man helfe ihnen, das zu bewältigen. Doch in einer Klage wirft eine E... » mehr

Ein Arzt mit Stetoskop um den Hals

31.08.2018

Hof

Sana-Klinikum präsentiert neuen Operations-Roboter

Die Urologie steht beim Gesundheitstag des Sana-Klinikums Hof und der Frankenpost am 12. September im Mittelpunkt. Die Besucher können sich an einem Trainingsgerät versuchen. » mehr

Dr. Winfried Sachs

22.06.2018

Hof

Entlassung bei der Bereitschaftspraxis: "Weiterbetrieb unmöglich"

Am Dienstag übernimmt die KVB die bisher privat geführte Bereitschaftspraxis in Hof. Die meisten Arzthelferinnen verlieren ihre Stellen. » mehr

Krankheitsbild Skabies

14.05.2018

Gesundheit

Wenn eine Krankheit zum Alptraum wird

Quälend juckende Haut und ratlose Ärzte - eine Familie hat die Krätze. Doch bis zur Diagnose und richtigen Therapie vergehen eineinhalb Jahre. Experten zufolge ist die Krankheit in Deutschland im Komm... » mehr

Informationen zum Arzt

11.05.2018

dpa

Per Mausklick zum Arzt - Der Doktor wird digitaler

Mit seiner Entscheidung zur Liberalisierung der Fernbehandlung hat es sich der Deutsche Ärztetag nicht leicht gemacht. Auch danach sind noch nicht alle Zweifel ausgeräumt. » mehr

Tendenz positiv: Das signalisierten Chefarzt Jan-Felix Buchmann, Pflegedienstleiter Karlheinz Dachs und der stellvertretende Geschäftsführer Alexander Meyer (von links) beim Roten Stammtisch. Erfreut zur Kenntnis nahmen dies auch der Selber Ortsvorsitzende Roland Graf, seine Schönwalder Kollegin Sonja Schuster, Fraktionsvorsitzender, Walter Wejmelka und Volker Seitz, der stellvertretende Vorsitzender des Selber Ortsvereins.	Foto: pr.

14.07.2017

Region

Die Neuen im Klinikum machen Mut

Die Geschäftsführung sendet beim Roten Stammtisch der SPD viele positive Signale aus. Möglicherweise kann das Haus Selb nachts auch wieder Notfälle aufnehmen. » mehr

Ein großer Komplex mit mehreren Gebäuden soll auf dem Gelände des Waldstadions entstehen.

27.06.2017

Fichtelgebirge

Riesen-Investition in Marktredwitz

Eine internationale Unternehmensgruppe will für 70 Millionen Euro auf dem Gelände des Waldstadions ein neuartiges Reha-Zentrum bauen. Im Januar beginnen die Bauarbeiten. » mehr

Grüner Star

12.05.2017

dpa

Bessere Diagnostik bei Grünem Star

Man merkt es erst, wenn es schon fast zu spät ist: Bei der Augenerkrankung Grüner Star sind Vorsorge-Untersuchungen daher das A und O. Mediziner bemühen sich um Aufklärung - und entwickeln neue Method... » mehr

Augenleiden vorbeugen

11.05.2017

dpa

Augenärzte kämpfen gegen Grünen Star

Man merkt es erst, wenn es schon fast zu spät ist: Bei der Augenerkrankung Grüner Star sind Vorsorge-Untersuchungen daher das A und O. Mediziner bemühen sich um Aufklärung - und entwickeln neue Method... » mehr

Zweieinhalb Stunden lang erzählt Thomas Huber aus Berchtesgaden in der Selber Jahnturnhalle von seinem permanenten Drang nach oben.	Foto: Florian Miedl

31.03.2017

Fichtelgebirge

Ein Verrückter sagt Ja zum Leben

Extrembergsteiger Thomas Huber erzählt in Selb von Leidenschaften, Sehnsüchten und vom Scheitern. Gerade daraus schöpft er den Mut, den er auch 350 Besuchern mitgeben will. » mehr

Menschen mit Depressionen sind oft tieftraurig und ziehen sich zurück. Manche verlassen kaum mehr ihre Wohnung. Wie stark Depressive leiden, ist in der Bevölkerung weitgehend unbekannt.	Foto: dpa

30.09.2016

Region

Die im Dunkeln sieht man nicht

Heute ist der Europäische Tag der Depression. Über die Krankheit wissen die meisten nur wenig. Eine Beratungsstelle ergänzt die medikamentöse und therapeutische Behandlung. » mehr

20.08.2016

Oberfranken

Landkreis Forchheim: Feuer in Unterkunftsgebäude mit hohem Sachschaden

Geschätzte 100.000 Euro Sachschaden entstanden in der Nacht zum Samstag beim Brand eines Unterkunftsgebäudes für Flüchtlinge in Gößweinstein. Glücklicherweise wurde durch das Feuer niemand verletzt. » mehr

Ein Symptom von Alzheimer ist zunehmende Vergesslichkeit.

01.04.2016

Region

Kampf gegen das Vergessen

Der Bad Stebener Arzt Dr. Klaus Tinter referiert in Sparneck über Alzheimer. Aus Angst vor der Diagnose lassen sich viele Menschen nicht fachgerecht untersuchen. » mehr

07.10.2015

Region

Mit Tim in der Raumkapsel

Elke Krauß, Karin Kessel und Siggi Schmidt wollen Kindern die Angst vor der Magnetresonanz- Tomographie im Krankenhaus nehmen. Eine Broschüre soll helfen. » mehr

fpnd_ypo_schlafanalyse2_bitte5sp

07.08.2015

Oberfranken

Wo Schnarcher Hilfe finden

Viele Menschen leiden unter Schlafstörungen. Chronisch schlechter Schlaf kann krank machen. Wer laut schnarcht, stört zudem die Nachtruhe seines Partners. » mehr

Hoch über der Erde, auf der inzwischen verglühten Raumstation "Mir", hat die Meridian-Diagnostik ihren Anfang genommen.

06.02.2015

FP/NP

Medizin-Technik aus dem Weltraum

Experten informieren sich in Hof über die Meridian- Diagnostik. Der internationale Kongress schlägt eine Brücke zwischen Schulmedizin und komplementären Heilmethoden. » mehr

Dr. Franciscus Billet, Chef der Radiologie am Klinikum Kulmbach, an seinem Arbeitsplatz am neuen Angiographie-Gerät, mit dessen Hilfe Gefäße genauestens untersucht und mittels eines Katheters auch behandelt werden können.

18.04.2013

Region

Mit High-Tech gegen Gefäßkrankheiten

Rund 600 000 Euro hat das Klinikum Kulmbach in ein neues Angiographie-Gerät investiert. Dreidimensionale Technik macht feinste Diagnostik und Therapie möglich und reduziert die Strahlenbelastung. » mehr

Bei der Bronchoskopie sind Dr. Joseph Alhanna und Sandra Rettner bereits ein erfahrenes, eingespieltes Team. Die beiden arbeiten bereits seit Jahren zusammen. Das Klinikum Kulmbach hat seit Januar auch eine Abteilung für den Bereich Lungenheilkunde eingerichtet, die schon sehr gut angenommen wird.

15.02.2013

Region

Klinikum erweitert Spektrum

Seit Januar gibt es in Kulmbach eine Abteilung für Lungenheilkunde. Alle Betten sind schon vom Start weg belegt. » mehr

Demenz wird auch im Raum Coburg zu einem immer größeren Problem. Professor Dr. Johannes Kraft informiert beim Gesundheitsforum in Bad Rodach darüber, wie man der Krankheit vorbeugen kann.	Foto: dap/

19.05.2012

Region

"Keine Chancen verschenken"

Die Zahl der Demenzerkrankungen steigt weiter. Das betont Professor Dr. Johannes Kraft, Chefarzt der Klinik für Geriatrie und Rehabilitation in Coburg. » mehr

fpha_cp_notaufnahme_060511

06.05.2011

Region

24 Stunden bereit

Die Notaufnahme der Münchberger Klinik ist neu konzipiert. Kürzere Wartezeiten und Wege gehen damit einher. Die Öffentlichkeit ist am morgigen Samstag zur Besichtigung eingeladen. » mehr

fpha_kardiologen_201210

20.12.2010

FP/NP

Dem Katheterlabor ganz nah

Seit zehn Jahren besteht die kardiologische Gemeinschaftspraxis in Hof. Grund für die drei Kardiologen Dr. Johannes Bodky, Wolfgang Rusch und Olaf Schwab, auf die Entwicklung zurückzublicken und für d... » mehr

fpha_cp_knipperpreis_141010

14.10.2010

Region

Knipper-Preis geht ans Sana-Klinikum

Hof - Alfred Grüner hat den Wolfgang-Knipper-Preis für langjähriges Engagement in der Aus- und Weiterbildung des urologischen Assistenz- und Pflegepersonals erhalten. » mehr

fpst_mader_250409

25.04.2009

Region

Neuropathie nicht leicht zu erkennen

Selb - Umfassende Informationen erhielten Diabetiker in den Häusern Selb und Marktredwitz des Klinikums Fichtelgebirge: Dr. Hermann Mader von der Diabetesstation Marktredwitz referierte über Diagnosti... » mehr

09.01.2009

Region

Draufzahlen beim Kassenpatient

Kulmbach – Wer nicht möglichst viele Privatpatienten behandelt, für deren Diagnostik und Therapie Extrarechnungen geschrieben werden können, kann als Facharzt mit den Vergütungen durch die Krankenkass... » mehr

fpha_sw-ullrich_080109

08.01.2009

Region

Den ganzen Menschen im Blick

Hof – Heilpädagogen sind Spezialisten, wenn es darum geht, eine Beziehung zum Menschen aufzubauen. Dabei geht es in der Heilpädagogik immer um den ganzen Menschen, mit all seinen Stärken und Schwächen... » mehr

fpnd_osteoporose-geig_3sp_L

14.11.2008

Oberfranken

„Die Krankheit wird oft zu spät erkannt“

Bad Steben – Osteoporose ist eine häufige Alters-Erkrankung der Knochen. An Osteoporose leidet fast die Hälfte der über 70-Jährigen. Frauen mindestens zweimal so häufig wie Männer. Der Leiter des Oste... » mehr

fpst_dietrich_160708

16.07.2008

Region

Neue Therapien bei Brustkrebs

Selb – Etwa 50 000 Frauen erkranken in Deutschland jedes Jahr an Brustkrebs – Tendenz steigend. Das Mammakarzinom ist damit der häufigste bösartige Tumor der Frau. Wie effektiv jedoch eine engmaschige... » mehr

fpnd_asdrid

27.12.2007

Oberfranken

„Optimismus ist nicht immer nur gut“

Hof/Chemnitz – Bücher über positives Denken finden sich heute in jeder Buchhandlung. Oft versprechen sie ihren Lesern das Blaue vom Himmel, getreu dem Motto: Du kannst alles erreichen, wenn du nur wir... » mehr

fpst_lang_120707

12.07.2007

Region

Wenn das Kniegelenk ersetzt werden muss

Im Krankenhaus Selb wurden seit 1994 bereits mehr als 1300 Patienten künstliche Kniegelenke eingesetzt. Dies berichtete Oberarzt Dr. Bernhard Schiller bei seinem Arztvortrag, zu dem der VdK-Ortsverban... » mehr

^