Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

DIE ANTIKE ZEIT (1599 V. CH. - 476 N. CH.)

Schlüsselloch-Blick zum Petersdom

13.10.2020

Reisetourismus

Rom: Piranesi und der magische Schlüsselloch-Blick

Geheimtipp für Rom-Besucher: Der von Architekt Piranesi geschaffene Blick durch das Schlüsselloch eines unscheinbaren Tores auf den Petersdom. Die Filmindustrie kupfert anderweitig bei Piranesi ab. » mehr

«Rock Of Ages 3»

17.08.2020

Netzwelt & Multimedia

«Rock Of Ages 3» kullert durch die Weltgeschichte

Eine Zeitreise durch die Weltgeschichte - als Felsbrocken. Das Konzept von «Rock of Ages» gehört zu den ungewöhnlicheren Ideen der Spielewelt. Und das hat sich auch im dritten Teil nicht geändert. » mehr

Coronavirus - Rom

24.07.2020

Boulevard

Die Touristenhochburg Rom muss sich neu erfinden

Rom im Corona-Sommer 2020 sei wunderbar, sagen die einen. Andere sprechen von einer «Katastrophe». Italiens Hauptstadt fast ohne ausländische Touristen lässt keinen kalt. » mehr

Oliver Kraushaar

24.07.2020

Reisetourismus

Die Ewige Stadt verjüngt sich - Rom muss sich neu erfinden

Rom im Corona-Sommer 2020 sei wunderbar, sagen die einen. Andere sprechen von einer «Katastrophe». Italiens Hauptstadt fast ohne ausländische Touristen lässt keinen kalt. » mehr

Ferienwohnung

13.07.2020

Deutschland & Welt

Campingplatz und Ferienwohnung sind en vogue

Corona hat eine der liebsten Beschäftigungen der Deutschen über den Haufen geworfen: das Reisen. Ostseestrand statt Adria, Zelt statt Resort mit Pool und Vollpension. Viele machen nun Urlaub wie in de... » mehr

Kleine Kulturgeschichte der Ferienwohnung

13.07.2020

Reisetourismus

Kleine Kulturgeschichte der Ferienwohnung

Corona hat eine der liebsten Beschäftigungen der Deutschen über den Haufen geworfen: das Reisen. Ostseestrand statt Adria, Zelt statt Resort mit Pool und Vollpension. Viele machen nun Urlaub wie in de... » mehr

Ausstellung "Raffael - Macht der Bilder" in Dresden

04.06.2020

Deutschland & Welt

Dresden zeigt Gobelins von Raffael

2020 ist Raffaels 500. Todesjahr. Die Gemäldegalerie Alte Meister Dresden bewahrt mit der «Sixtinischen Madonna» eines der berühmtesten Bilder des Renaissancekünstlers - und lenkt zum Jubiläum den Bli... » mehr

DNA-Analysen an Schriftrollen vom Toten Meer

02.06.2020

Deutschland & Welt

Forscher setzen Qumran-Rollen per DNA-Proben zusammen

Die am Toten Meer entdeckten Schriften zählen zu den wichtigsten archäologischen Funden des 20. Jahrhunderts. Ihre Erforschung gleicht einer Puzzlearbeit, weil sie tausende Fragmente umfassen. Forsche... » mehr

Besucher der Kapitolinischen Museen

20.05.2020

dpa

Museen in Rom wieder zu besichtigen

Wegen der Corona-Krise mussten alle Museen in Italien im März schließen. Jetzt haben die ersten Häuser wieder geöffnet - wenn auch mit Einschränkungen. Ein besonderes Kunst-Highlight bietet in diesem ... » mehr

Lagerfeld-Ausstellung im Kunstmuseum Moritzburg

19.05.2020

dpa

Moritzburg öffnet nach Corona-Schließung

Nur sechs Tage konnte die Lagerfeld-Ausstellung in der Moritzburg betrachtet werden, dann musste wegen des Coronavirus geschlossen werden. Jetzt öffnet das Museum wieder. Doch ein Rundgang ist inzwisc... » mehr

rekonstruierte Befestigungsanlage

12.05.2020

Reisetourismus

Fürs Wandern ist der Hadrianswall in England ideal

Der Hadrianswall hat seinen Namen von dem römischen Kaiser, der die Mauer bauen ließ. Das ist 1900 Jahre her. Doch noch nie war der Wall so beliebt wie heute - vor allem bei Wanderern. » mehr

Die Treffen des Geschichtskreises des FC Wiesla fanden auch immer wieder an interessanten historischen Orten statt - wie hier auf unserem Archivbild auf Einladung des Hofer Künstlers Hans-Norbert Diehl alias Johnny von Schnarchenreuth im Park seines Schlosses Posseck. Fotos: Köhler

13.04.2020

Region

"Eine Größenordnung wie die Pest"

Aktuelle Krisen wären das Thema des letzten Wiesla-Geschichtskreises in diesem Jahr gewesen. Wegen Corona wurde das Treffen abgesagt - und ins Internet verlagert. » mehr

Metropolitan Museum

12.04.2020

Deutschland & Welt

Das New Yorker Metropolitan Museum wird 150

Das New Yorker Metropolitan Museum gehört zu den renommiertesten Kunst-Institutionen der Welt. Zum 150. Geburtstag war ein riesiges Jubiläumsprogramm geplant - doch aufgrund der Corona-Pandemie muss d... » mehr

Raffael-Ausstellung in Rom

05.04.2020

Deutschland & Welt

Genie der Hochrenaissance: Der Jungstar Raffael

Vor 500 Jahren ist Raffael auf dem Höhepunkt seines Schaffens. Päpste und Bankiers schätzen seine Fresken und Gemälde. Doch das Renaissance-Genie bekommt Fieber - und dann geht alles plötzlich ganz sc... » mehr

Troja-Schau in London

20.11.2019

Deutschland & Welt

Troja als ewige Quelle von Mythos und Inspiration

Von Homer bis heute: Die Faszination des Schicksals der antiken Stadt Troja ist ungebrochen. Eine Ausstellung im British Museum in London versucht Antworten zu finden. » mehr

Peter Braun, Johanna Becher, Eva-Renate Strößner, Pierre Gotthardt mit seinen zwei Kindern Tara und Max, Felix Seidl und Alexander Grimm (von links) stellen den ersten Oberkotzauer Escape Room im Jugendtreff vor. Foto: Schmidt

27.10.2019

Region

Rätsel lösen unter Zeitdruck

"Ihr habt 60 Minuten Zeit, los geht's": Die Spielleiterin öffnet die Türen des ersten Escape Rooms im Jugendtreff Oberkotzau. Mit Köpfchen kommen die Teilnehmer ans Ziel. » mehr

25.10.2019

FP

Open Access: Der Thesaurus linguae Latinae ist online

Das maßgebliche Wörterbuch des antiken Lateins, erarbeitet an der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, ist online: Alle bislang erschienenen Bände sind im Open Access kostenfrei zugänglich. » mehr

Der frühere Eingang (rechts) ist zugemauert. Heute befindet sich der Eingang im Anbau (links). Fotos: Erich Olbrich

20.10.2019

Region

Der versteckte Turm

Das Eckhaus am Festungsberg in Kulmbach ist einst ein Adelssitz gewesen. Auch heute noch ist das schlossartige Erscheinungsbild erkennbar. » mehr

05.08.2019

Deutschland & Welt

Hunderte Amphoren in antiken Wracks in der Ägäis gefunden

Taucher und Archäologen haben vor der kleinen griechischen Insel Levitha mehrere Wracks von Handelsschiffen aus der griechischen und römischen Antike entdeckt. Wie das griechische Kulturministerium mi... » mehr

19.07.2019

Deutschland & Welt

Wie Schriftsteller die Reise zum Mond erdachten

Vor 50 Jahren wird wahr, was bis dahin vor allem den Köpfen von Dichtern und Schriftstellern entsprang: Der Mensch betritt den Mond. Literarische Ideen, wie es dort aussehen mag, reichen weit zurück. ... » mehr

Augsburg

07.07.2019

Deutschland & Welt

Zwei neue Welterbetitel für Deutschland

Deutschland ist um zwei anerkannte Kulturschätze reicher. Bayern und Sachsen können sich über neue Welterbetitel der Unesco freuen. Ein dritter - eigentlich aussichtsreicher - Antrag bei der Kommissio... » mehr

Historische Augsburger Wasserwirtschaft

06.07.2019

Deutschland & Welt

Augsburger Wassermanagement und Montanregion nun Welterbe

Deutschland ist um zwei einzigartige Kulturschätze reicher. Bayern und Sachsen können sich über neue Welterbetitel freuen. Ein dritter - eigentlich aussichtsreicher - Antrag bei der Unesco scheiterte ... » mehr

05.07.2019

Deutschland & Welt

Babylon ist Weltkulturerbe

Das antike Babylon gilt als Wiege der Menschheit. Jetzt ist die Stadt zum Weltkulturerbe ernannt worden. » mehr

«Tim und Struppi»

16.06.2019

Deutschland & Welt

Wie Schriftsteller die Reise zum Mond erdachten

Vor 50 Jahren wird wahr, was bis dahin vor allem den Köpfen von Dichtern und Schriftstellern entsprang: Der Mensch betritt den Mond. Literarische Ideen, wie es dort aussehen mag, reichen weit zurück. ... » mehr

Die Sonderausstellung "James Watt - Wegbereiter der Dampflok", die bis zum 20. Oktober 2019 im DDM zu sehen ist, wurde am Internationalen Museumstag von Bezirkstagspräsident Henry Schramm (Zweiter von links) eröffnet. Foto: Rei.

20.05.2019

Region

Hommage an einen großen Erfinder

Das DDM präsentiert eine Sonderausstellung über James Watt. Zu sehen ist sie bis zum 20. Oktober. » mehr

«Trüberbrook»

10.04.2019

Netzwelt & Multimedia

«Trüberbrook» wird bestes deutsches Spiel

Ein kleines Provinznest kommt ganz groß raus. Der Deutsche Computerspielpreis zeichnet «Trüberbrook» als bestes deutsches Game aus. Insgesamt ging es auf einer festlichen Gala in Berlin um mehr als ei... » mehr

09.04.2019

FP

Nürnberg zeigt „Wege ins Paradies“

Helden, Märtyrern und Heiligen widmet sich eine neue Ausstellung des Germanischen Nationalmuseums in Nürnberg. Gezeigt werden rund 50 Exponate des 13. bis 15. Jahrhunderts aus der hauseigenen Skulptur... » mehr

Der Wolf in Köln

31.01.2019

FP

Die Schau zum Tier - Museum erforscht das schlechte Image des Wolfs

Der Wolf ist zurück in Deutschland. Passend dazu untersucht eine Ausstellung sein Bild in der Kunst. Der Kurator hat sogar eine Theorie dazu entwickelt, warum der Wolf ein so schlechtes Image hat. Man... » mehr

Der Wolf

31.01.2019

Deutschland & Welt

Museum erforscht das schlechte Image des Wolfs

Der Wolf ist zurück in Deutschland. Passend dazu untersucht eine Ausstellung sein Bild in der Kunst. Der Kurator hat sogar eine Theorie dazu entwickelt, warum der Wolf ein so schlechtes Image hat. Man... » mehr

Alexis Tsipras

25.01.2019

Deutschland & Welt

Athen einigt sich mit Mazedonien

Endlich eine positive Nachricht vom Balkan: Athen und Skopje legen nach fast drei Jahrzehnten ihren Nachbarschaftsstreit bei. Dies könnte sich positiv auf andere Dauerprobleme in der Region auswirken. » mehr

Demonstranten

24.01.2019

Deutschland & Welt

Mazedonien-Abstimmung in Athen erst am Freitag

Nationalismus gegen Vernunft: Wird es Griechenland und Mazedonien gelingen, den Streit um den Namen des Balkanstaates zu lösen? Am Freitag steht die entscheidende Abstimmung im Athener Parlament an. » mehr

Die historische Altstadt von Siwa

15.01.2019

Reisetourismus

Oase Siwa in Ägypten ist ein Märchenort im Wüstensand

Einige Reisende kehrten nie wieder aus der Oase Siwa zurück. Das hat nichts mit den Gefahren der ägyptischen Wüste zu tun - sondern mit einem Ort, der dem Märchenbuch entsprungen zu sein scheint. » mehr

Plowdiw

13.01.2019

Deutschland & Welt

Glanzvoller Auftakt von Kulturhauptstadt-Jahr in Plowdiw

Antike Geschichte und europäische Gegenwart verschmelzen in Bulgariens Plowdiw. Die 8000 Jahre alte Siedlung feiert nun das Kulturhauptstadt-Jahr. Viele Tausende Menschen kommen zur großen Feier in de... » mehr

Kulturhauptstadt 2019 - Plowdiw

09.01.2019

Deutschland & Welt

Multi-Kulti-Stadt Plowdiw feiert «Zusammen»

Die Bulgaren schwärmen von Plowdiw als tollem Freizeitziel. Als Europas Kulturhauptstadt 2019 möchte Plowdiw nun antikes Erbe, bewegtes Kulturleben, köstliches Essen und die Multi-Kulti-Tradition mit ... » mehr

Kultur-Vorschau 2019 - Plowdiw

09.01.2019

FP

Bulgarische Multi-Kulti-Stadt Plowdiw feiert "Zusammen"

Die Bulgaren schwärmen von Plowdiw als tollem Freizeitziel. Als Europas Kulturhauptstadt 2019 möchte Plowdiw nun antikes Erbe, bewegtes Kulturleben, köstliches Essen und die Multi-Kulti-Tradition mit ... » mehr

Archäologen finden Überreste von Pferd bei Pompeji

26.12.2018

FP

Das Pferd des Generals? Wieder spektakulärer Fund bei Pompeji

Archäologen haben nahe der antiken Stadt Pompeji bei Neapel die Überreste eines Rassepferdes ausgegraben. » mehr

Innenstadt von Plowdiw

26.12.2018

Reisetourismus

Bulgarische Multi-Kulti-Stadt Plowdiw feiert «Zusammen»

Die Bulgaren schwärmen von Plowdiw als tollem Freizeitziel. Als Europas Kulturhauptstadt 2019 möchte Plowdiw nun antikes Erbe, bewegtes Kulturleben, köstliches Essen und die Multi-Kulti-Tradition mit ... » mehr

21.12.2018

Mobiles Leben

Zwischen allen Gipfeln ist Ruh’

Zu früheren Zeiten wäre Andreas Scheuer womöglich ein mindestens passabler Bundesverkehrsminister gewesen. Einer, der üblicherweise in strukturschwachen Regionen und ganz besonders gerne in Ober- und ... » mehr

Antike Mosaikteile

08.12.2018

Deutschland & Welt

Antike Mosaikteile wieder in alter Heimat zu sehen

Lange Zeit befanden sich antike Mosaikstücke eines Speisesaals der Römerzeit in den USA. Jetzt sind sie an ihren Ursprungsort in der Türkei heimgekehrt. Der Kulturminister spricht von einem wichtigen ... » mehr

Parthenon-Fries im British Museum

03.12.2018

FP

Streit um Parthenon-Fries - Athen besteht auf Rückgabe

Im jahrzehntelangen Streit um die Parthenon-Friesteile beharrt Athen auf der Rückgabe der wertvollen Skulpturen aus London. » mehr

Salzburger Festspiele - Anna Netrebko

14.11.2018

Deutschland & Welt

Salzburger Festspiele wollen antike Mythen befragen

Es sind tragische Stoffe um Leid, Tod und die Macht des Schicksals. Was können antike Mythen uns heute erzählen? Die Salzburger Festspiele wollen 2019 die Probe aufs Exempel machen. » mehr

Campana-Sammlung

09.11.2018

Deutschland & Welt

Legendäre Campana-Sammlung im Louvre

Die Riesenhand des Kaisers ist wieder komplett. Jetzt zu sehen im Pariser Louvre. » mehr

Der Louvre

09.11.2018

FP

Legendäre Campana-Sammlung im Louvre: Kaisers Hand wieder mit Finger

Nach mehreren Jahrhunderten ist erstmals die Riesenhand der berühmten Kolossalstatue von Konstantin dem Großen wieder mit Finger zu sehen. » mehr

Niko Kovac

06.11.2018

Überregional

Kovac will liefern - «Mit Eiern» in Bayern-Schlüsselwoche

Für diesen Gegner brauchen Niko Kovac und der FC Bayern eigentlich keinen Geistesblitz. AEK Athen kommt vor dem deutschen Clásico als idealer Aufbaugegner. Das vorzeitige Achtelfinal-Ticket in der Kön... » mehr

Filme dicht an dicht - auch an den Wänden der Festival-Kinos.	Foto: Thomas Neumann:

29.10.2018

52. Hofer Filmtage

Unterschiedliche Temperaturen

Da reicht ein gehypter Serienstar so schnell nicht ran: Jugendliche Akteure glänzten in den deutschsprachigen Beiträgen der 52. Hofer Filmtage. Eine Nachlese. » mehr

Installation im "Dream House"

19.10.2018

FP

„Dream House“ in New York widmet sich der Unendlichkeit von Träumen

Mit einer ungewöhnlichen Installation im „Dream House“ in New York will eine Künstlerin die wandelbare Welt der Träume bildlich erfahrbar machen. » mehr

Als Kassandra oder Alexios in die Schlacht ziehen

09.10.2018

Netzwelt & Multimedia

«Assassin's Creed: Odyssey» im Test

«Assassin's Creed» reist mit «Odyssey» so weit in der Zeit zurück wie nie zuvor. Im elften Teil der Reihe geht es ins antike Griechenland. Das Spiel nimmt große Anleihen am Vorgänger «Origins», will a... » mehr

Nationaltheater Mannheim zeigt "Der Elefantengeist"

27.09.2018

FP

«Der Elefantengeist»: Helmut Kohl als Theaterstoff in Mannheim

Mit einem kritischen Stück über Helmut Kohl startet Mannheims neuer Intendant Christian Holtzhauer in seine erste Spielzeit. Es gehe um eine künstlerische Auseinandersetzung mit dem Ex-Kanzler, betont... » mehr

«Entzücktes Weib»

27.09.2018

Deutschland & Welt

«Ekstase»-Austellung: Euphorie und Rausch in Stuttgart

Ekstatische Erlebnisse spielen in der Kunst eine besonders große Rolle. Eine Ausstellung zeigt Werke zu dem Thema u. a. von Salvador Dalí, Otto Dix oder Paul Klee. » mehr

1793 aufs Brandenburger Tor gestellt: die Berliner Quadriga.	Foto: dpa

26.09.2018

FP/NP

Mit vier PS

Vier PS - das war schon was. Extra leicht gebaut, mit nur zwei Speichenrädern, gezogen von vier durchtrainierten Rössern, brachte es so ein antiker Streitwagen auf vierzig Stundenkilometer; für damals... » mehr

Hjörtur Gisli Sigurdsson

25.09.2018

Reisetourismus

Skurrile und verrückte Museen rund um Sex und Erotik

Hodensack-Sitzbänke, SM-Spielzimmer, antike Vibratoren, eine Brüste-Hüpfburg und Penisse in Formaldehyd: Sexmuseen verlangen dem Besucher einiges ab. Eine Auswahl von Amsterdam bis New York. » mehr

Steinsarkophag aus dem 3. Jahrhundert gefunden

30.07.2018

FP

Archäologen finden römischen Sarkophag mit Beauty-Ausstattung

In einem römischen Sarkophag in Zülpich in der Eifel haben Fachleute besondere Grab-Beigaben entdeckt - eine Art antike Beauty-Ausstattung. » mehr

^