Lade Login-Box.

DIENSTREISEN

Frau auf Dienstreise im Hotel

18.10.2019

Karriere

Kein Unfallschutz bei Übergang von Dienstreise zu Urlaub

Ein Unfall während einer Dienstreise steht nicht immer unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Den gibt es nur, wenn die Tätigkeit zum Unfallzeitpunkt im Zusammenhang zum Beruf steht. » mehr

Landesarbeitsgericht

27.09.2019

Karriere

Anreise zählt als Arbeitstag

Wer von seinem Arbeitgeber länger als 24 Monate beschäftigt wird, hat Anspruch auf eine unbefristete Stelle. Dafür kann auch die Anfahrt zu einer Schulung ausschlaggebend sein, zeigt ein Urteil. » mehr

Mutter arbeitet mit Kind

12.09.2019

Karriere

So lassen sich Eltern im Job nicht unterbuttern

Die Rückkehr aus der Elternzeit ist für viele Berufstätige eine Ernüchterung. Doch nicht immer steckt hinter Diskriminierung böse Absicht - manchmal ist es auch Unsicherheit. » mehr

25.07.2019

Schlaglichter

Bericht: Behörden buchten 229 116 Inlandsflüge

Mitarbeiter der Bundesministerien und ihrer nachgeordneten Behörden haben im vergangenen Jahr 229 116 Flüge im Inland absolviert. Das berichtet die «Welt» und beruft sich auf das Innenministerium, das... » mehr

Formular zu Werbekosten

02.04.2019

Geld & Recht

Werbungskosten senken die Steuerlast

Weiterbildung, Dienstreise, Fachbücher: Alle Ausgaben für den Job können Arbeitnehmer beim Finanzamt angeben. Die sogenannten Werbungskosten senken die Steuerlast. Aber auch Rentner können davon profi... » mehr

Alte Kämpen und junge Ansichten: Der SPD-Ortsverein Trogen feiert 100-jähriges Bestehen. Unser Bild zeigt, von links, Vorsitzenden Ernst Engelhardt mit dem Jubiläumswein und einem Entwurf der Festschrift, jüngstes Mitglied Okba Kerdiea aus Syrien mit dem Protokollbuch aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, den langjährigen Gemeinderat Ernst Gemeinhardt und Adolf Steinhäußer mit seinem Parteibuch aus dem Jahr 1966.	Foto: cp

20.03.2019

Region

Sie eint das soziale Denken

Der SPD-Ortsverband Trogen ist 100 Jahre alt. Ein altgedienter Genosse und einer, der erst ein Jahr dabei ist, berichten von ihrer Sicht auf die Partei - und die Demokratie. » mehr

Reisender

13.03.2019

Überregional

Schalke berät über Tedescos Zukunft: Erklärung am Donnerstag

Nach dem 0:7 bei Man City zeigt sich Schalke-Coach Tedesco «extrem enttäuscht». An Rücktritt denkt er aber «keine Sekunde». Gleichwohl wird es schwer, das Team bis zum Spiel gegen Leipzig aufzurichten... » mehr

Auf Dienstreise

25.02.2019

Karriere

Bin ich bei verlängerter Dienstreise versichert?

Eine Dienstreise kann länger dauern als geplant. Oder es ist so schön vor Ort, dass man gleich einen Kurzurlaub dran hängt. Doch wie sieht es dann mit der Unfallversicherung aus? » mehr

FC Bayern München

14.02.2019

Überregional

Bayern-Agenda: Druck auf BVB erhöhen - Schwung für Liverpool

Erst Augsburg, dann Liverpool: Für den FC Bayern hängen beide Partien ganz eng zusammen. Es geht um eine «breite Brust». Im Fokus steht der Münchner Kapitän. Der FCA-Coach sieht eine «Zwickmühle». » mehr

Schwach

13.01.2019

Überregional

WM in Sicht, Form nicht: Ski-Team und der «Worst Case»

Die Dienstreise ans Chuenisbärgli ins Berner Oberland war für die deutschen Ski-Techniker um Felix Neureuther in den vergangenen Jahren meist mit gutem Ertrag verbunden. Nun aber offenbaren die zwei R... » mehr

18.12.2018

Deutschland & Welt

AfD-Abgeordneter macht Schießtraining mit Rassisten

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Petr Bystron hat auf einer Dienstreise nach Südafrika die rechtsextreme Gruppe Suidlanders getroffen und ein gemeinsames Schießtraining absolviert. » mehr

12.11.2018

Region

Von diesen Kleinigkeiten hängt viel ab

Kaffee und Häppchen für Gäste, Labor-Equipment oder mal ein Motor für ein Rennauto: Ohne ihre Fördergesellschaft wäre die Hochschule Hof nur eine einfache Lehreinrichtung. » mehr

Ferrari-Pilot

16.10.2018

Überregional

Vettels Ferrari-Märchen: Der Anfang war so schön

Es wird keine leichte Dienstreise für Sebastian Vettel nach Austin. Womöglich schon am Sonntag muss er zusehen, wie wieder ein anderer den Titel holt. Nichts mit einer neuen Ferrari-Ära wie unter Mich... » mehr

Daniel Keita-Ruel

20.09.2018

Überregional

Greuther Fürth verblüfft auch dank «Krieger» Keita-Ruel

Die SpVgg Greuther Fürth rettet sich in der vergangenen Saison erst am letzten Spieltag vor dem Abstieg. Nun stehen die Franken in der Tabelle der 2. Bundesliga weit oben. Wie geht das? » mehr

Von Kinderfreizeiten zur Stadtmission

06.08.2018

dpa

Wie werde ich Kaufmann/frau für Büromanagement

Wer heutzutage im Büro arbeitet, muss eine Vielzahl an Aufgaben beherrschen, etwa Briefe und E-Mails schreiben, Rechnungen erstellen oder Dienstreisen organisieren. Kaufleute für Büromanagement sind i... » mehr

Anette Wahl-Wachendorf

23.04.2018

Karriere

Wie das Miteinander im Großraumbüro klappt

Disziplin, Rücksichtnahme, Kompromissbereitschaft: Für die Arbeit im Großraumbüro sind solche Tugenden unerlässlich. Sonst ist Krach unter den Kollegen quasi programmiert - wegen lauter Telefonate, st... » mehr

Seit zehn Jahren erinnert dieses Denkmal im Bad Stebener Kurpark an das Wirken Humboldts im Frankenwald. Gabriele und Bernd Lehnhard haben die Büste gestiftet.

28.09.2017

Region

Universalgenie erforschte Bodenschätze der Region

Alexander von Humboldt hat die erste geologische Beschreibung des Frankenwaldes verfasst. Der Bericht ist für Heimatforscher eine wahre Fundgrube. Für heutige Geologen ebenso. » mehr

Der königliche Triumphzug durch Franken

13.09.2017

Region

Der königliche Triumphzug durch Franken

König Ludwig II. machte 1866 seine einzige Dienstreise durch die Region. Rudolf Kurz erinnert beim historischen Stammtisch daran. » mehr

Der Blick fürs Detail

10.07.2017

dpa

Der schwere Stand der Orchideenfächer

Sie heißen Arabistik, Koptologie oder Umformtechnik: 119 kleine und kleinste Fächer gibt es derzeit an deutschen Hochschulen. Brotlose Kunst sagen die einen, wertvolles Spezialwissen die anderen. Doch... » mehr

Nur mit den Händen formt Willi Wilhelm die Porzellanmasse. Foto: pr.

09.06.2017

Region

Porzelliner erfüllt sich einen Lebenstraum

Der ehemalige Selber und Rosenthaler Willi Wilhelm beschließt sein Studium mit einer Ausstellung. Der 76-Jährige hat ein außergewöhnliches Konzept. » mehr

Engagement beim Deutschen Roten Kreuz

07.06.2017

Geld & Recht

Hilfe für Helfer - Wie Ehrenamtliche abgesichert sind

Millionen Menschen arbeiten ehrenamtlich. Wenn sie dabei Schaden nehmen oder anrichten, gibt es Unterstützung durch Versicherungen. Die wesentlichen sind gesetzlich geregelt. » mehr

Abschied

26.05.2017

dpa

Wie Eltern sich richtig verabschieden

Ob groß oder klein - das ist häufig egal. Kinder verabschieden sich so oder nicht gerne für längere Zeit von Mama und Papa. Doch Eltern können Kindern den Abschied erleichtern. » mehr

Dienstreisen oft große Belastung

26.05.2017

dpa

Dienstreisen belasten die Nerven

Nicht nur der Alltag im Büro kann zu Stress führen, sondern auch Reisen im Namen des Unternehmens. Das hat verschiedene Gründe. » mehr

Bleasure Traveller

13.04.2017

Reisetourismus

Job und Reisen kombinieren: Ist «Bleisure Travel» ein Trend?

Eine Dienstreise privat um einen Tag Urlaub verlängern, und der Arbeitgeber zahlt den Flug: Das klingt verlockend. Bleisure Travel heißt der Trend, Berufliches und Privates mit einer Reise zu verbinde... » mehr

Steuerberater haben einen komplizierten Job, der regelmäßige Fortbildungen verlangt. Ohne die entsprechende Ausbildung Klienten durch den Akten-Wust zu helfen, mag vielleicht nett sein - erlaubt ist es aber nicht.

28.03.2017

Leseranwalt

Die Sache mit der Fortbildung

Ein Leser sagt: "Ich verreise nicht gerne." Deshalb seien ihm Dienstreisen ein Gräuel. Jetzt müsse er demnächst zu einer Fortbildung. "Große Lust habe ich nicht darauf, eine knappe Woche von zu Hause ... » mehr

Albert Duin referierte beim Bürgergespräch über die politischen Ziele der Freien Demokraten. Foto: Lothar Faltenbacher

16.03.2017

Region

FDP will mit neuen Köpfen wieder nach Berlin

Bundestagskandidaten der Freien Demokraten aus gleich zwei Wahlkreisen stellen sich in Geroldsgrün vor. Der Landeschef der Liberalen bricht eine Lanze für den Mittelstand. » mehr

Steuererklärung

15.03.2017

Geld & Recht

Computer, Buch, Arbeitsweg: Welche Ausgaben absetzbar sind

Fachliteratur, Arbeitsschuhe, Dienstreisen und das häusliche Arbeitszimmer: Arbeitnehmer können viele Ausgaben für den Beruf beim Finanzamt angeben. Ein Überblick zeigt, welche Voraussetzungen und Pau... » mehr

"Die Gegend hier ist noch schöner als das Rhein-Main-Gebiet", finden Nicole und Günther Junge. Beide arbeiten selbstständig von Helmbrechts aus: Sie übersetzt, er entwickelt Computerchips für eine japanische Firma. Ihre Freizeit verbringen beide hoch zu Ross - von Mechlenreuth aus geht's los. Foto: Katharina Hübner

22.09.2016

Region

Weinberg übertrumpft Weinland

Günther und Nicole Junge besitzen beide die doppelte Staatsbürgerschaft. Doch statt in Frankreich leben sie lieber in Helmbrechts. » mehr

Ein eingespieltes Team: Sandra Kieser mit ihrem Diabetiker-Warnhund "Lucy". Foto: Laura Steger

11.04.2016

Region

Ein Hund fürs Leben

Arbeitshunde gibt es viele: Egal, ob sie nun Blinden über die Straße helfen oder für den Zoll Drogen aufspüren. Doch Labradorhündin "Lucy" macht etwas ganz Besonderes. » mehr

Millionenförderung für neues Graduiertenkolleg der TU Ilmenau

20.02.2016

Leseranwalt

Die Sache mit der Dienstreise

Wie weit geht der Unfallschutz auf Dienstreisen? Normalerweise sind Arbeitnehmer durch die gesetzliche Unfallversicherung geschützt. Dies betrifft auch die Wege, die man zurücklegt, um sein Mittagesse... » mehr

Stefan Stumpf würde am liebsten in Hof bleiben, doch wie es für ihn nach der Elternzeit weitergeht, weiß der Diplom-Ingenieur nicht. Foto: cs

15.01.2016

Region

Weltenbummler will ankommen

Ein "Naalicher", der weit rumgekommen ist: Als Leiter von Forschungsprojekten reiste Stefan Stumpf jahrelang um den Globus. Nun wünscht er sich einen Job in der Heimat. » mehr

07.03.2015

Region

Bürgermeister stoppt todesmutig Königszug

Als Ludwig II. 1866 auf seiner einzigen Dienstreise durch Franken Münchberg passiert, legt sich Johann Georg Stoeckel über die Gleise. Von diesem Ereignis berichtet Rudolf Kurz beim Historischen Stamm... » mehr

Mit einem Rad für kurze Wege im Stadtgebiet hatte Bürgermeisterin Friederike Sonnemann nach ihrem Amtsantritt die Mitarbeiter im Rathaus überrascht. Sie selbst verzichtet nun auf den Dienstwagen und benützt ihr Privatauto.	Foto: Zintl

31.10.2014

Region

Sonnemann verzichtet auf Dienstauto

Die neue Bürgermeisterin benützt für Dienstfahrten ihren eigenen Wagen. Dafür erhält sie eine Entschädigung für die gefahrenen Kilometer. » mehr

Am Dienstag geht es nicht nur ums Bier, sondern auch um die Wurst: Tina-Christin Rüger (oben) aus Kronach hat das Online-Voting zur Kür der bayerischen Bierkönigin knapp gegen Christine Lang (links unten) aus Schweinfurt gewonnen. Das Finale in München wird eine endgültige Entscheidung bringen.	Fotos: Mähringer (1) / Brauerbund (1)

31.05.2014

Oberfranken

Fränkisches Duell um Bayerns Bierkrone

Erstmals könnte eine Fränkin den Titel der Bierkönigin erobern. Die Kronacherin Tina-Christin Rüger liegt hauchdünn vor der Unterfränkin Christine Lang. Das Finale dürfte zum Krimi werden. » mehr

12.04.2014

Oberfranken

Chefermittler sorgt für Überraschung

Von einer Tathergangs-Hypothese habe er nichts gewusst, sagt Wolfgang Geier als Zeuge im Peggy-Prozess in Bayreuth. Er habe niemals Druck auf den Beschuldigten Ulvi K. ausgeübt, erklärt der frühere So... » mehr

Fremdgehen, uneheliche Kinder oder langweilige Familienfeier: Gründe für Ausreden und Lügen gibt es viele. Eine Alibi-Agentur hat Ausreden für alle Eventualitäten.

04.04.2014

Oberfranken

Bäckerlehrling, Multi-Jobber, Täuscher

Der Zeitgeist macht es möglich: Patrick Ulmer betreibt von Gehülz bei Kronach aus eine Alibi-Agentur. Ihn buchen Menschen, die etwas zu verbergen haben. Für sie strickt er wasserdichte Täuschungsmanöv... » mehr

31.08.2013

Oberfranken

Mit Behinderungen ist zu rechnen

Wer in den nächsten Wochen einen Wochenendausflug plant oder eine Dienstreise antritt, sollte ein bisschen mehr Zeit einplanen. » mehr

Peter Nürmberger vor dem Grab des Freiheitskämpfers in Frankfurt.

21.11.2012

Region

Peter Nürmberger besucht Wirth-Grab

Hof/Frankfurt am Main - Johann Georg August Wirth, der Hofer Kämpfer für Demokratie und Pressefreiheit, liegt auf dem Hauptfriedhof der Stadt Frankfurt begraben. Kulturamtsleiter Peter Nürmberger hat ... » mehr

20.04.2012

Region

Knappe Mehrheit stimmt für Reisefreiheit des Bürgermeisters

Als Folge des Flugs nach Spanien kommt es im Wunsiedler Stadtrat zu einer regen Debatte über Dienstreisen. Auch der Papst spielt dabei eine Rolle. » mehr

09.03.2012

Region

Dienstreisen in Sachen Likör

Carl Wolf stellt das Grundstoff für Sechsämtertropfen her. Der Destillateur aus Streitberg arbeitet sporadisch in Wunsiedel. » mehr

Fränkisch-Bayerisches Dreigestirn: Die Kulmbacher SPD-Landtagsabgeordnete Inge Aures (links) und ihr Bayreuther Kollege, der FDP-Fraktionsvorsitzende Thomas Hacker (rechts), begleiteten Ministerpräsident Horst Seehofer bei dessen Schweizreise.

15.02.2012

Oberfranken

Zu dritt auf Dienstreise

Thomas Hacker und Inge Aures haben Seehofer in die Schweiz begleitet. Seine Erkenntnisse über die Bürgerbeteiligung teilen sie nur bedingt. » mehr

04.01.2012

Region

Dienstreise nach Paris endet in Hof

Hof - Im Regionalexpress von Plauen nach Hof haben die Bundespolizisten vom Revier Hof am Montag, 2. Januar, einen gesuchten 49-jährigen Sachsen festgenommen. » mehr

Zoula Fürst in ihrem Atelier in der Dörflaser Hauptstraße. Nach der dreitägigen Ausstellung in der Shedhalle werden alle Werke der Künstlerin nach Berlin, in die neue Heimat der Wahl-Marktredwitzerin, verfrachtet. 	Foto: zys

01.11.2011

Region

Ende der Malschule

Aus Liebe kommt Zoula Fürst vor 19 Jahren nach Marktredwitz. Und wegen einer verlorenen Liebe kehrt sie der Stadt jetzt den Rücken, um in der Mitte Berlins eine neue Schule zu eröffnen. » mehr

fpku_Buch_LudwigII._1sp_130

14.05.2011

FP

Jubel in Franken für den König der Herzen

Für die meisten Menschen war Ludwig II. der abgehobene, verrückt gewordene, die Einsamkeit suchende Herrscher, der das Geld des Staates für Schlösser verschleuderte. Im November und Dezember 1866 aber... » mehr

Bereitschaftsleiter Mike Jandl (stehend) und sein Stellvertreter Michael Hick im 120 000 Euro teuren Einsatzleitfahrzeug, das mit allen Schikanen - sogar Klimaanlage - ausgestattet ist. In Kürze gibt es alle Neuigkeiten auf der überarbeiteten Homepage unter www.brk-schirnding.de	Foto: zys

13.05.2011

Region

Die schnelle Gruppe

Die Rotkreuzler aus Schirnding sind immer da, "wo was passiert". Mike Jandl und Michael Hick helfen Menschen in Not und erleben im Ehrenamt auch so einige Abenteuer. » mehr

Einen Kleinwagen als Dienstfahrzeug kann sich Beck eher weniger vorstellen. "Denn ich muss halt auch reinpassen."

07.05.2011

Region

Lieber schnell als sparsam

Die Bürgermeister aus der Region sind viel auf der Straße unterwegs. Für sie ist die Sicherheit und die Zweckmäßigkeit des Wagens am wichtigsten. » mehr

fpku_valentinsogroszwiemoegli

18.04.2011

FP

Auf einer Wolke, mit baumelnden Beinen

Auf neuen Hörbüchern sind zwei Kabarettisten mit Texten aus dem richtigen Leben zu hören. Und Kurt Tucholsky lächelt milde als Philosoph. » mehr

fpks_Beckstein3_201109

20.11.2009

Region

"Eine Ideenschmiede für Franken"

» mehr

Reiner Meier und Horst Seehofer

29.10.2009

Oberfranken

Der Mann im Hintergrund

Tirschenreuth/München - Als "fürsorglichen Chef", der stets mit einer netten Bemerkung ins Büro kommt und gerne mal einen Scherz macht, beschreibt Reiner Meier seinen Dienstherren. Der Tirschenreuther... » mehr

fpha_hawe_oberhauser_200609

20.06.2009

Region

"Deutsches Know-how für Mittelamerika"

Herr Oberhauser, was konnten Sie den Gästen aus Mittelamerika an Wissen mit auf den Weg geben? Es waren ja Vertreter der Wirtschaft aus Honduras, El Salvador und Guatemala, die uns besucht haben. » mehr

fpha_rai_knoblich_280409

28.04.2009

Region

"Es mangelt an einem Konzept"

Hof - Einen Rundumschlag im brasilianischen Caruaru in Sachen Abfallwirtschaft hat Hermann Knoblich, Mitarbeiter des Abfallzweckverbandes Stadt und Landkreis Hof, hinter sich (siehe nebenstehenden Art... » mehr

fpmhz_k_frinterview_051208

05.12.2008

Region

„Obamas Wahl war unvergesslich“

Münchberg/Washington – „Mit einem Abitur am Münchberger Gymnasium steht einem die Welt offen“, sagt Lars Roth: Der 32-jährige ehemalige Münchberger ist Diplomat an der schwedischen Botschaft in Washin... » mehr

^