DIESELAUTOS

Champs-Élysées in Paris

14.11.2018

Reisetourismus

Paris verbietet 2019 ältere Diesel in der Stadt

Schon seit einiger Zeit gibt es in Paris strenge Abgasregelungen. Reisende müssen sich nun darauf einstellen, dass ab Mitte 2019 im Großraum Paris keine alten Diesel mehr fahren dürfen. » mehr

Fahrverbot für Diesel-Fahrzeuge

08.11.2018

Mobiles Leben

Gericht ordnet Diesel-Fahrverbote in Köln und Bonn an

Seit Jahren schon reißen Köln und Bonn EU-Grenzwerte zur Luftverschmutzung. Das muss ein Ende haben, findet ein Gericht. Welche Ausnahmegenehmigungen können Dieselfahrer erwarten - etwa für Anwohner u... » mehr

08.11.2018

Schlaglichter

Scheuer: Autobauer haben sich in Dieselkrise stark bewegt

Verkehrsminister Andreas Scheuer und die deutschen Autohersteller haben in Verhandlungen zu Hardware-Nachrüstungen älterer Diesel einen Kompromiss gefunden. Die Autoindustrie habe sich «sehr stark bew... » mehr

Andreas Scheuer

06.11.2018

Wirtschaft

Diesel-Gipfel: Scheuer erwartet Bewegung von Herstellern

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat vor einem Spitzentreffen zu Hardware-Nachrüstungen bei älteren Dieselautos Bewegung von den Autoherstellern gefordert. » mehr

29.10.2018

Meinungen

Daimler im Dilemma

Ein Diesel-Pkw darf 80 Milligramm Stickoxide pro Kilometer in die Luft pusten - doch jahrelang wurden die Grenzwerte nur im Labor eingehalten. » mehr

Abschluss Verkehrsministerkonferenz

19.10.2018

Wirtschaft

"Meine Bedenken haben sich bestätigt"

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) spricht über die schwierige Hardware-Nachrüstung von Dieselautos, die Verantwortung der Hersteller und darüber, warum er trotzdem zum Regierungskompromiss ... » mehr

Opel

19.10.2018

Mobiles Leben

Rückruf von Opel-Dieseln amtlich

Der zu Wochenbeginn angekündigte amtliche Rückruf von älteren Dieselautos der Marke Opel ist da. Eine Hardware-Lösung bietet auch die PSA-Tochter nicht an, sondern setzt auf Rabatte für Neuwagen. » mehr

Opel Zafira

19.10.2018

Wirtschaft

Rückruf von Opel-Dieseln amtlich

Der zu Wochenbeginn angekündigte amtliche Rückruf von älteren Dieselautos der Marke Opel ist da. Eine Hardware-Lösung bietet auch die PSA-Tochter nicht an, sondern setzt auf Rabatte für Neuwagen. » mehr

Verkehrsministerkonferenz

19.10.2018

Wirtschaft

Bund und Länder: Autobauer bei Nachrüstungen in der Pflicht

Mit Extra-Rabatten für Dieselbesitzer, die einen neuen Wagen kaufen, haben die Autobauer kaum Probleme. Bei Hardware-Nachrüstungen für alte Diesel sieht das anders aus. Bund und Länder erhöhen den Dru... » mehr

Bundesrat

19.10.2018

Wirtschaft

Bundesrat pocht auf Hardware-Nachrüstungen älterer Diesel

Die Bundesländer pochen im Kampf gegen Luftverschmutzung und Fahrverbote auf Hardware-Nachrüstungen von Dieselautos. » mehr

Volkswagen

19.10.2018

Wirtschaft

Kipping gegen VW-Rabatt-Programm zur Diesel-Verschrottung

Linken-Chefin Katja Kipping hat das von Volkswagen angekündigte Rabatt-Programm zur Verschrottung alter Dieselautos kritisiert. » mehr

Euro 5 Diesel

10.10.2018

Hintergründe

Diesel-Fahrverbote auch in Berlin

Auch in der Hauptstadt ist jetzt «das Ende der Fahnenstange» erreicht, wie ein Berliner Verwaltungsrichter feststellte. Ab Mitte 2019 müssen sich Dieselbesitzer dort ebenfalls auf Fahrverbote einricht... » mehr

Verkehr in Berlin

09.10.2018

Wirtschaft

Gericht: Berlin muss Diesel-Fahrverbot einführen

Hamburg, Stuttgart, Frankfurt - in diese Liste zu Diesel-Fahrverboten reiht sich nun die Hauptstadt ein. Es geht um bessere Luft. Gesperrt werden sollen einzelne Straßenabschnitte. Vieles ist aber noc... » mehr

Verkehr in Berlin

08.10.2018

Wirtschaft

Bald Diesel-Fahrverbote in Berlin?

Vieles bleibt nach der Einigung der Koalition auf ein Maßnahmen-Paket beim Diesel unklar. Das betrifft vor allem mögliche Nachrüstungen. Mit Spannung wird eine Gerichtsverhandlung in der Hauptstadt er... » mehr

Stadtring

07.10.2018

Wirtschaft

Umwelthilfe besteht auf großer Diesel-Verbotszone in Berlin

Für Autofahrer in Berlin geht es am Dienstag um viel: Ein Gericht verhandelt, ob ein Fahrverbot für ältere Diesel her muss. Die Umwelthilfe will sie wegen hoher Luftbelastung aus der gesamten Innensta... » mehr

02.10.2018

Schlaglichter

Koalition einig über neue Diesel-Angebote

Besitzer älterer Diesel können auf neue Angebote zum Schutz vor Fahrverboten in deutschen Städten hoffen - für umstrittene Motor-Nachrüstungen fehlen aber grundlegende Zusagen der Autobauer. » mehr

Diesel verboten

30.09.2018

Wirtschaft

Regierung verhandelt um Angebote für Diesel-Besitzer

Verunsicherte Diesel-Besitzer können auf neue Angebote hoffen. Bis Montag will die Bundesregierung mit den Autobauern ein größeres Paket schnüren. Gerungen wurde aber noch, für wen genau es gelten sol... » mehr

30.09.2018

Schlaglichter

Grüne fordern umfassende und schnelle Diesel-Nachrüstungen

Die Grünen verlangen von der Bundesregierung rasche Klarheit für Umbauten an Motoren älterer Autos, um Diesel-Besitzer vor Fahrverboten in weiteren Städten zu bewahren. «Ich erwarte eine umfassende un... » mehr

27.09.2018

Schlaglichter

«Spiegel»: Volkswagen gibt Zusagen in Dieselkrise

Volkswagen hat in der Dieselkrise bei Verhandlungen mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer konkrete Zusagen gemacht. Das berichtet der «Spiegel». Demnach versprach Konzernchef Herbert Diess, sich ... » mehr

26.09.2018

Schlaglichter

Scholz zieht rote Linie: Konzerne sollen Diesel-Umrüstungen zahlen

Vor der Entscheidung über teure Nachrüstungen für Dieselautos hat Finanzminister Olaf Scholz klargemacht, dass die Hersteller nicht auf Staatshilfe hoffen können. «Ich glaube nicht, dass das ein Thema... » mehr

Diesel

28.09.2018

Hintergründe

Rückkauf, Umtausch, Nachrüstung: Wie geht es weiter?

Die Verunsicherung unter Dieselbesitzern bleibt groß. Weitere Fahrverbote drohen, bei den Software-Updates ist noch nicht alles abgearbeitet - und beim Hauptstreitpunkt Hardware-Nachrüstungen war die ... » mehr

Olaf Scholz

26.09.2018

Wirtschaft

Scholz zieht rote Linie: Konzerne zahlen Diesel-Umrüstung

Der Vizekanzler stellt sich in der Frage der Finanzierung von Nachrüstungen von Dieselautos auf die Seite der Kunden. Er sieht allein die Industrie in der Pflicht. Staatsgeld will der Finanzminister n... » mehr

Bundeskanzlerin Merkel

24.09.2018

Hintergründe

Merkel: «Das bedauere ich sehr»

Was viele von Angela Merkel bei der Flüchtlingspolitik verlangt haben, hat die Kanzlerin nun im Fall der zunächst geplanten Beförderung des bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen zu... » mehr

Autogipfel im Kanzleramt

24.09.2018

Wirtschaft

CDU schließt Steuergeld zur Lösung der Dieselkrise nicht aus

Bald sollen Millionen Dieselbesitzer Klarheit bekommen. Regierung und Autoindustrie ringen aber noch um neue Maßnahmen gegen Fahrverbote wegen zu schmutziger Luft in Städten. Es geht auch ums Geld. » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Autoindustrie und Politik sprachen auch über Nachrüstungen

Die deutschen Autobauer und die Koalition haben angesichts von Fahrverboten in mehreren Städten nach Angaben des Branchenverbandes VDA auch über Hardware-Nachrüstungen an älteren Dieselautos gesproche... » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Autobosse und Politik loten auch Hardware-Nachrüstungen aus

Die deutschen Autobauer und die Koalition loten angesichts von Fahrverboten in mehreren Städten nach Angaben des Branchenverbandes VDA auch Hardware-Nachrüstungen an älteren Dieselautos aus. » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Umweltbundesamt: Umtauschprämie für Dieselautos wirkungslos

Eine Prämie für den Umtausch alter Dieselautos in Neuwagen hätte nach Ansicht von Experten kaum positive Auswirkungen auf die Schadstoffbelastung in deutschen Großstädten. Eine Umtauschprämie würde im... » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Umweltbundesamt: Umtauschprämie für Dieselautos wirkungslos

Eine Prämie für den Umtausch alter Dieselautos in Neuwagen hätte nach Ansicht von Experten kaum positive Auswirkungen auf die Schadstoffbelastung in deutschen Großstädten. Eine Umtauschprämie würde im... » mehr

Abgase

23.09.2018

Wirtschaft

Scheuer: Bis Ende der Woche Klarheit über Diesel-Autos

Millionen Besitzern von Diesel-Autos in Deutschland drohen Fahrverbote. Verkehrsminister Scheuer kündigt nach einer Spitzenrunde mit Autobossen im Kanzleramt «zeitnah» Entscheidungen an. Auch über tec... » mehr

Luftmessstation in Frankfurt

19.09.2018

Wirtschaft

Hessen plant Rechtsmittel gegen Urteil zu Diesel-Fahrverbot

Auch in Frankfurt sind Fahrverbote für ältere Dieselautos absehbar, das Urteil des Verwaltungsgerichts Wiesbaden ist aber bisher nicht rechtskräftig. Die Landesregierung greift ein. Können Einschränku... » mehr

Autoverkehr

17.09.2018

Wirtschaft

Scheuer dringt auf mehr Kaufanreize für Fahrer alter Diesel

Um Diesel-Fahrverbote zu verhindern, plant der Verkehrsminister ein neues Konzept - und setzt stark darauf, dass viel mehr Besitzer alter Wagen sich sauberere Modelle kaufen. Da gibt es gleich wieder ... » mehr

14.09.2018

Schlaglichter

Bundesregierung will im Kampf gegen Fahrverbote nachlegen

Die Bundesregierung will ältere Dieselautos über die laufenden Software-Updates hinaus nachbessern lassen. Das soll im Kampf gegen Luftverschmutzung und Fahrverbote helfen. » mehr

14.09.2018

Schlaglichter

Nachrüstungsstreit: Scheuer plant neues «Konzept» für Diesel

Im Kampf gegen Fahrverbote und schmutzige Luft in Städten will die Bundesregierung ältere Dieselautos über die laufenden Software-Updates hinaus nachbessern. Man werde sich technische Gedanken machen,... » mehr

Abgase

14.09.2018

Wirtschaft

Diesel-Nachrüstung: Scheuer plant neues «Konzept»

Die Luft wird sauberer, aber es geht zu langsam. In vielen Städten drohen deswegen Fahrverbote für Dieselautos - und die Politik gerät zunehmend unter Druck. Nach monatelangem Hin und Her kommt in den... » mehr

Verkehr in Stuttgart

11.09.2018

Wirtschaft

Scheuer gibt im Streit um Diesel-Nachrüstung nicht nach

Hamburg, Stuttgart, Frankfurt am Main und andere: In vielen Städten müssen Diesel-Besitzer Fahrverbote fürchten. In den Dauerstreit um Hardware-Nachrüstungen kommt nur langsam Bewegung - und die Blick... » mehr

10.09.2018

Wirtschaft

CDU offen für Hardware-Nachrüstungen älterer Dieselautos

Die CDU ist nach dem Urteil zu Diesel-Fahrverboten in Frankfurt am Main offen für Hardware-Nachrüstungen an älteren Fahrzeugen. » mehr

Auspuff

09.09.2018

Wirtschaft

Ministerien streiten: Was kosten Diesel-Nachrüstungen?

Vor der Entscheidung der Bundesregierung über Hardware-Nachrüstungen an älteren Dieselautos spitzt sich der Streit zwischen Verkehrs- und Umweltministerium zu. » mehr

23.08.2018

Meinungen

Industrie am Limit

Noch hat die Bundesregierung nicht entschieden. Doch es zeichnet sich ab, dass die Bundesregierung keine Hardware-Nachrüstung für Diesel-Pkw verordnen wird. Dies wird die Kritiker in ihrem Verdacht be... » mehr

27.07.2018

Meinungen

Gigantische Aufgaben

Jahrelang kämpfte die deutsche Autoindustrie dagegen an, ihren Dieselautos Feinstaubfilter verpassen zu müssen. » mehr

Jeder dritte Pkw im Kreis Kulmbach ist ein Diesel. Droht einigen der Autos wegen der manipulierten Abgassysteme eine Zwangsstilllegung? Foto: Stefan Linß

23.07.2018

Kulmbach

Gnadenfrist läuft langsam ab

Noch hat die Kulmbacher Kfz-Zulassungsstelle keinen Diesel-Pkw mit Schummelsoftware stilllegen lassen. Das kann sich womöglich ändern. » mehr

Auspuff

12.07.2018

Mobiles Leben

Ältere Diesel müssen in Stuttgart ab 2019 draußen bleiben

Wer ab 2019 mit einem Diesel-Fahrzeug einen Stuttgart-Ausflug macht, sollte vorher prüfen, welcher Euronorm sein Auto entspricht. Euro-4-Diesel und schlechter dürfen dann nämlich nicht mehr in der Hau... » mehr

Software-Update

22.06.2018

Mobiles Leben

BMW ruft Dieselautos mit falscher Software in die Werkstatt

Das Kraftfahrtbundesamt hat ein Software-Update für BMW-Dieselfahrzeuge der 5er und 7er Reihe genehmigt. Der Autobauer hat die betroffenen Fahrzeughalter bereits informiert. » mehr

03.06.2018

Hof

Liebe zum Diesel im Raum Hof ungebrochen

In Stadt und Landkreis steigt die Zahl der Autos insgesamt. Fahrzeuge der Euro-Normen 1, 2 und 3 verschwinden langsam von der Straße. » mehr

Ältere Dieselfahrzeuge sind am Gebrauchtwagenmarkt zurzeit nur mit erheblichen Preisnachlässen zu verkaufen. Mit Umweltprämien subventionieren die Hersteller den Tausch alter Diesel-Autos.	Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa

29.05.2018

Hof

Kfz-Experte nimmt Regierung in die Pflicht

Das Bundesverwaltungsgericht macht den Weg frei für Dieselfahrverbote. Der Obermeister der Innung hält davon nichts. Er will eine kostenlose Hardware-Nachrüstung für Kunden. » mehr

Gebrauchtwagenhandel

24.04.2018

Mobiles Leben

Drohende Fahrverbote machen Dieselautos zu Ladenhütern

Beim Diesel ist die Lage im Autohandel dramatisch. Mehr als jeder fünfte Händler nimmt nach einer aktuellen Umfrage überhaupt keine Diesel-Gebrauchtwagen mehr in Zahlung. » mehr

Sound für Elektroautos

20.04.2018

Mobiles Leben

Tüfteln am Sound für Elektro-Fahrzeuge

Das lautlos fahrende Elektroauto - für lärmgeplagte Städter ein Traum, für Fußgänger lebensgefährlich, für Sportwagenbauer eine Herausforderung. Der Sound der Zukunft. » mehr

Wie viele andere Händler bemerkt auch Erwin Okraffka, dass gerade teurere Dieselfahrzeuge Ladenhüter bleiben. Der silberne BMW ist einer der Kandidaten - mit 13 Jahren ist er gerade einmal 85 000 Kilometer gelaufen, wäre eigentlich etwa 10 000 Euro wert. Okraffka rechnet allerdings mit höchstens zirka 8000 Euro. Foto:ls.

06.04.2018

Region

Der Diesel im Sinkflug

Auch in der Region rauschen die Preise für die Fahrzeuge in den Keller. Die Händler kaufen sie, wenn überhaupt, nur zu Spottpreisen. Einst begehrte Autos sind Ladenhüter. » mehr

Auto und Umweltprämie

20.03.2018

dpa

Umweltprämie: Vor Verkauf Inzahlungnahme und Rabatt prüfen

Dieselautos drohen Fahrverbote in Großstädten. Viele Besitzer sind daher froh, wenn sie ihren Altdiesel so schnell wie möglich loswerden. Einen zusätzlichen Anreiz schaffen Autobauer mit einer Umweltp... » mehr

Dieselfahrzeug

06.03.2018

dpa

Was Dieselfahrer jetzt wissen müssen

Für Dieselfahrer sind es harte Zeiten: Fahrverbote und Wertverlust drohen. Wie sollten Autobesitzer reagieren? Und lohnt es sich jetzt noch, einen Diesel zu kaufen? » mehr

Gebrauchtwagen Diesel

05.03.2018

dpa

Restwertrisiko kann für Diesel-Leasing-Kunden teuer werden

Wegen der Dieselfahrverbote sinkt der Wert von Dieselfahrzeugen. Das hat nicht nur für Käufer Folgen. Auch wer ein Dieselauto geleast hat, dürfte ein schlechtes Geschäft machen. Denn viele Leasing-Kun... » mehr

Im Kressenstein müssen Autofahrer wegen hohen Verkehrsaufkommens oft Geduld mitbringen, weil der Verkehr im stop and go nur ausgesprochen schleppend vorwärtskommt. Foto: Melitta Burger

27.02.2018

Region

Mehr Fahrzeuge als Einwohner

Die Zahl der in Kulmbach zugelassenen Fahrzeuge steigt immer weiter an. Ein Phänomen angesichts gleichzeitig sinkender Einwohnerzahlen, sagt der Chef der Zulassungsstelle. » mehr

Diesel-Fahrverbote

22.02.2018

Umfrage

Die Diesel-Ungewissheit dauert noch etwas länger

Die Luft in deutschen Ballungsräumen ist schlecht. Seit Jahren werden Grenzwerte für Stickstoffoxide überschritten - im Fokus stehen Dieselfahrzeuge. Das Bundesverwaltungsgericht prüft jetzt, ob Fahrv... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".